13. Dezember 2017

SABU: Messe „Early Active“ erfolgreich gestartet

Early_active17_kleinpng ostechnik.de - SABU: Messe „Early Active“ erfolgreich gestartet

Am 6. und 7. Dezember startete die SABU Schuh- und Marketing GmbH erstmals für spezielle Kollektionsteile sehr früh in die neue Ordersaison Herbst/Winter 2018.

„Diese sehr frühe Messe ist notwendig geworden, um sich frühe Liefertermine ab Juli 2018 bei den Sportartikelherstellern Adidas, Reebok und Nike zu sichern,“ erklärte SABU-Geschäftsführer Stephan Krug. Demzufolge sei die Intersport-Dezember-Messe, auf der diese Hersteller mit ihren Kollektionen zu sehen und zu disponieren sind, um ein selektiertes Schuhangebot für die Sabu-Anschlussfirmen erweitert worden.

„Wir sind mit dem Besuch unserer Mitglieder für die erste Veranstaltung dieser Art durchaus zufrieden“, so Krug. Die Anzahl der Firmen habe sich mit rund 50 im Rahmen gehalten, es hätten jedoch vor allem die großen und filialisierten SABU-Anschlusshäuser den Weg zur „Early Active“ gefunden. Bernd Schneider, Leiter des Einkaufs bei SABU, ergänzt: "Es waren Unternehmen da, die ziemlich genau ein Fünftel unseres jährlichen ZR-Volumens repräsentieren. Und diese haben auch kräftig geordert."

Die nächste „Early Active“ findet am 12./13. Juni 2018 statt.