31. Januar 2018

Bequemschuhsymposium: Mut zu neuen Schritten

„Umdenken im Bequemschuhgeschäft – Mut zu neuen Schritten“: Unter diesem Motto steht  das Programm des 7.Bequemschuhsymposiums, das vom 15. bis 17. April im Bio-Seehotel Zeulenroda stattfinden wird. Mit an Bord ist wieder Prof. Andreas Kaapke, der als Moderator durch das Programm führen wird.


Themen sind unter anderem:

  • „Füße, die Basis der Sensomotorik – Wo stehen wir heute!“ (Prof. Dr. Markus Walther, Ärztlicher Direktor & Chefarzt, Schön Klinik München Harlaching
  • „Digitaler Kundenservice und Kundenkommunikation – Welche Spielfelder sind lokal/regional (im Schuhfachhandel) möglich?“ (Prof. Dr. Gentsch, Hochschule Aalen, Unternehmer, Managementberater, Serial Entrepreneur)
  • „Meine Kunden für den Komfortschuh – Wer ist das? Zielgruppenanalyse im Bequemschuhgeschäft“. (Dr. Ulla Ertelt, HML Modemarketing, Dr. Leichum & Partner GmbH, Frankfurt / Main)
  • Ein Segment mit Zukunft? Bequemschuhe – Wohin geht die Reise? Ergebnisse der Marktanalyse 2017/18 (Prof. Dr. Andreas Kaapke, DHBW, Stuttgart)

Neben Fachreferaten und Fachgesprächen bleibt auch dieses Mal Raum für Unterhaltung. So wird beim Rahmenprogramm unter anderem ein zweiteiliges Kabarett  und ein Koch-Event mit dem diesjährigen Gastkoch Sascha Ludwig, einem mehrfach ausgezeichneten Spitzenkoch aus dem Vogtland, geboten.

Zur Anmeldung und weiteren Informationen geht es hier