13. Februar 2018

Fachfrauen trafen sich zum Praxiswochenende in Langen

Fachfrauen_klein ostechnik.de - Fachfrauen trafen sich zum Praxiswochenende in Langen
Das Praxiswochenende der Fachfrauen des Orthopädieschuhmacher- und Schuhmacherhandwerks fand wieder in den Räumen der B-O-S-S in Langen statt.

Vom 2. bis 4. Februar trafen sich die Fachfrauen des Orthopädie- und Schuhmacherhandwerks wieder in den Räumen der Meisterschule B-O-S-S in Langen zum bereits traditionellen Praxiswochenende. Es wurde gemeinsam gefachsimpelt, gelacht, Erfahrungen wurden ausgetauscht und eigene Projekte angefertigt.


16 Frauen aus ganz Deutschland reisten zu dem Treffen an. Einige waren zum ersten Mal mit dabei und so wurde das gemeinsame Abendessen am Freitag dann zunächst auch zum gegenseitigen Kennenlernen genutzt.

Der Samstag und Sonntag startete jeweils mit einem Frühstück. Auf diejenigen, die noch nie in der Schule waren, wartete am Samstag zunächst eine Führung durch die Räumlichkeiten, bevor sich die Frauen dann in den Werkstätten der B-O-S-S ihren eigenen mitgebrachten Projekten (zum Beispiel Sandalen, Pumps oder eine Tasche) und Themen wie dem Schaftbau widmen konnten.

Beim gegenseitigen Blick über die Schulter konnten auch in diesem Jahr wieder jede Menge Erfahrungen und Fachwissen ausgetauscht und neue Kontakte geknüpft werden.

Fachfrauentreffen_Langen_klein ostechnik.de - Fachfrauen trafen sich zum Praxiswochenende in Langen

Ruth Häbry (r.), eine der Initiatorinnen des Fachfrauentreffens, gibt Hilfestellung in den Räumen der B-O-S-S in Langen.

Mehr über den Verein erfahren Sie auf der Vereinsseite im Internet unter www.schuhmacherinnen.de