03. Juli 2018

ZVOS: Orthopädieschuhtechnik in der ARD

klein_Quelle_fotogloria ostechnik.de - ZVOS: Orthopädieschuhtechnik in der ARD
Ulrike Kamphausen auf den Branchenfotos des ZVOS. Quelle: ZVOS/fotogloria

Am 17. Juli 2018 wird bei der TV-Mittags-Sendung „ARD Buffet“ Orthopädieschuhmachermeisterin Ulrike Kamphausen als Expertin dazu befragt, was passende und bequeme Schuhe ausmacht. Im Anschluss an die Sendung, die von 12.15 – 13 Uhr ausgestrahlt wird, beantwortet sie telefonische Fragen der Zuschauer.

"Wir erreichen ein sehr breites Publikum über dieses Magazin und diese Sendezeit", freut sich Elisabeth Vogel, Leiterin Verbandskommunikation im Zentralverband Orthopädieschuhtechnik (ZVOS). Der Verband hatte Ulrike Kamphausen als Interviewpartnerin an die ARD vermittelt. Der Sender hatte zuvor beim ZVOS nach einem Fachmann für dieses Thema gefragt - ein Ergebnis der intensivierten Medienarbeit des ZVOS in den letzten Jahren.
 
OSM Ulrike Kamphausen engagiert sich aktiv in der Jungen Runde, die der ZVOS auf der letzten ORTHOPÄDIE SCHUH TECHNIK in Köln ins Leben gerufen hat. In der Jungen Runde treffen sich engagierte Nachwuchskräfte der Branche, deren Impulse und Ideen der ZVOS verstärkt in seine Arbeit einbezieht. Mit ihrem dynamischen Auftreten repräsentiert Ulrike Kamphausen zudem die Orthopädieschuhtechnik auf den Branchen-Pressefotos des ZVOS:

Wer die Sendung nicht live mitverfolgen kann, kann sie später über die ARD-Mediathek abrufen.