16. Januar 2019

25. Jahrestagung der D.A.F. in Augsburg


Anzeige

Am 29. und 30. März 2019 findet die 25. Jahrestagung der Deutschen Assoziation für Fuß und Sprunggelenk e.V. (D.A.F.) in Augsburg statt.

„Der Gesundheitssektor unterliegt aktuell schnellen Veränderungen. Die ökonomischen Veränderungen im Gesundheitssystem bedingen eine Veränderung der Versorgungsstruktur. Wir, als Kollegen die am Fuß arbeiten, sind von diesen Veränderungen sowohl direkt als Anwender als auch indirekt durch umgebende Strukturveränderungen betroffen. Daher ist der interdisziplinäre Austausch zwischen Orthopädieschuhtechnikern und Ärzten sehr wichtig“, so Kongresspräsident  Dr. med. Hazibullah Waizy. Themenschwerpunkte  der DAF Jahrestagung 2019 sind u.a. minimalinvasive und arthroskopische Techniken, Hallux valgus, Hallux rigidus, Knorpeltherapie, Knicksenkfuß, instabiles OSG und Umstellungsosteotomien OSG, 3D-gestützte OP-Planung sowie Round-Table-Falldiskussionen. 

Das Programm finden Sie hier.