04. Februar 2019

Auszubildende erhielten Gesellenbriefe

Foto: Innung für Orthopädie-Schuhtechnik Hannover

Anzeige

Am 26. Januar 2019 konnte Obermeister Dirk Genger elf Gesellenbriefe an die Auszubildenden der Mitgliedsbetriebe der Innung für Orthopädie-Schuhtechnik Hannover übergeben.

Nach einer zweitägigen Prüfung in den Räumen der Bundesfachschule für Orthopädie-Schuhtechnik Hannover konnte die Prüfungskommission den Prüflingen einen erfolgreichen Start in ihre Berufsleben wünschen. Die Prüfung wurde nach den neuen Richtlinien des Berufsbildes und der Prüfungsordnung abgenommen.

Obermeister Dirk Genger stellte erfreut fest, dass auch Auszubildende aus Betrieben in Nordrhein-Westfalen und Hildesheim die Berufsschule in Hannover besucht und an dieser Prüfung teilgenommen hatten. Die feierliche Übergabe der Gesellenbriefe fand mit 40 Teilnehmern in den Räumen des Parkhotels Kronsberg statt.