25. Februar 2019

PLW: Im viktorianischen Stil

Foto: C. Maurer Fachmedien

Anzeige

Lange tüftelte Sarah Heckmann vom Betrieb Jaeger Orthopädie in Lahnstein am Entwurf für eine Arthrodesenversorgung im Stil viktorianischer Damenstiefeletten. Beim Design ließ sich die 24-Jährige von der Gothicszene inspirieren. Das Ergebnis überzeugte auch die Jury des Leistungswettbewerbs des Deutschen Handwerks (PLW) und des Gestaltungswettbewerbs „Die Gute Form im Handwerk“.

„Ich wollte einfach mal sehen, wie weit ich kommen kann“, erzählt Sarah Heckmann über ihre Teilnahme an den beiden Wettbewerben. „Besonders hat mich „Die Gute Form im Handwerk“ interessiert, weil ich ausprobieren wollte, wie schön und wie anders man einen orthopädischen Schuh bauen kann“. Und dies ist ihr offensichtlich sehr gut gelungen: Mit ihrem außergewöhnlichen Gesellenstück gewann die 24-Jährige den Gestaltungswettbewerb und wurde zweite Bundessiegerin im Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks (PLW). 

Ein optisch wundervolles Zusammenspiel
„Die Details haben mir besonders viel Freude bereitet. Ich saß lange am Entwurf und bin mit dem Endergebnis sehr zufrieden“, meint Sarah Heckmann, die als Gesellin beim Betrieb Jaeger Orthopädie in Lahnstein arbeitet. Beim Design der Arthrodesenversorgung im Stil viktorianischer Damenstiefeletten ließ sie sich von der Gothic- und Rock-Szene inspirieren: Davon zeugen die Farben Schwarz und Rot, in das Leder geprägte Rosen und Schnürsenkel aus Samt.

 
Die liebevoll gestalteten Details machten Sarah Heckmann besonders viel Freude. (Fotos: Heckmann)

Die junge Orthopädieschuhmacherin erzählt, dass sie unbedingt einen schönen Schuh bauen wollte, der stilistisch einzigartig ist und feminin aussieht. „Obwohl eine Menge Orthopädie drin steckt. Das ist ja oft eher schwierig zu verbinden. Ich finde aber, mir ist das  gut gelungen“, sagt Sarah Heckmann. „Ich mag es, dass sich die Farben und Rosen wiederholen und das Ganze optisch einfach wundervoll zusammenspielt –  ohne dass der Schuh an orthopädischer Funktionalität verliert“.

Mehr Infos zu Sarah Heckmanns viktorianischen Damenstiefeletten finden Sie in der Ausgabe 2/2019 der „Orthopädieschuhtechnik" oder unter folgendem Link: https://www.ostechnik.de/51-orthopaedisches-schuhwerk/5061-im-viktorianischen-stil