22. Mai 2019

8. Nürtinger interdisziplinäres Gelenksymposium

Foto: Sporlastic GmbH

Bereits zum achten Mal findet am 28. September 2019 von 9 bis 16 Uhr in der Stadthalle K3N das Nürtinger interdisziplinäre Gelenksymposium statt. Wie auch in den vergangenen Jahren werden in Nürtingen wieder Besucher aus den Bereichen Orthopädie und Unfallchirurgie sowie Physiotherapie und Orthopädieschuhtechnik erwartet.

In diesem Jahr stehen die präventiven und therapeutischen Aspekte bei Überlastungsbeschwerden im Sport im Fokus. Unter der Leitung von Prof. Dr. Holger Schmitt (Deutsches Gelenkzentrum, ATOS Klinik Heidelberg) und Dipl. Ing. (FH) Merkur Alimusaj (Technische Orthopädie, Universitätsklinikum Heidelberg) führen internationale Experten verschiedenster Disziplinen durch das Symposium und diskutieren die neuesten Erkenntnisse mit den Teilnehmenden. Das Programm reicht von den medizinischen und biomechanischen Hintergründen bis zu operativen und medikamentösen sowie physikalischen Therapien. Zudem werden die Möglichkeiten der Orthopädietechnik und der Trainingswissenschaft unter dem Aspekt der therapeutischen Maßnahmen beleuchtet.
Weitere Informationen sowie das Programm finden Sie unter:
www.sporlastic.de/aktuelles/nig