28. Mai 2019

HDS/L: Vorstand neu gewählt

Der neu gewählte HDS/L-Vorstand: Vordere Reihe v.l.: Carl-August Seibel, Thomas Bauerfeind, Christiane Brunk, Achim Bruder, Ralph Wolter, Jens Beining. Hintere Reihe v.l.: Georg Picard, Harald Riss, Michael Huth, Manuel Pauser, Achim Schulz, Ralph Rieker, Achim Gabor. Auf dem Bild fehlen Stefan Markert,Thomas Schmies und Patrick Welsch. (Foto: HDS/L)

Während der Mitgliederversammlung des Bundesverbandes der Schuh- und Lederwarenindustrie (HDS/L) am 23. Mai in Mindelheim wurde der Vorstand neu gewählt und um zwei Mitglieder erweitert.

Als Vorsitzender wurde Carl-August Seibel (Josef Seibel) bestätigt. Der Vorsitzende des Vorstands Lederwarenindustrie ist weiterhin Achim Bruder (Abro). Neu in den HDS/L-Vorstand gewählt wurden Jens Beining (Wortmann) und Georg Picard (Picard) sowie Manuel Pauser (Adidas). Altersbedingt ausgeschieden sind Johann Ederer (Parat) und Dr. Karl Sedlmeyer (Adidas).

Der HDS/L-Vorstand besteht darüber hinaus aus folgenden Mitgliedern: Thomas Bauerfeind (Berkemann), Christiane Brunk (Braun), Achim Gabor (Gabor Shoes), Michael Huth (Steitz Secura), Stefan Markert (Semler), Ralph Rieker (Ricosta), Harald Riess (Rieker), Thomas Schmies (Ara Shoes), Achim Schulz (Britax-Römer), Patrick Welsch (Stratic) und Ralph Wolter (Waldi Schuhfabrik).