28. August 2019

Sabu Academy verknüpft Webinare, Lernvideos und Präsenzseminare

Foto: jamesteohart/AdobeStock

Anzeige

Die Sabu Schuh & Marketing GmbH hat ihr Weiterbildungsprogramm für ihre Anschlussfirmen neu konzipiert. Die neue Sabu Academy bietet neben Präsenzseminaren zahlreiche Online-Seminare (Webinare) an. 

Die Herausforderungen an den Schuhfachhandel sind heute vielfältig: Wachsende Erwartungen beim Einkaufserlebnis, mehr Beratungsbedarf hinsichtlich Komfort oder Orthopädie, neue Online-Werbekanäle und eine EDV-Systemlandschaft, die beherrscht werden will. Zeit- und Kostendruck machen dem Handel den zwingend notwendigen Wissenszuwachs oft schwer. Die Sabu Academy bietet deshalb ab sofort kompakte „Webinar“-Sequenzen, die online am PC absolviert werden können. Individuelle Fragen sind dabei fester Bestandteil. Sabu-Mitarbeiter referieren aus ihren Expertenbereichen Bequemschuhe, Online-Marketing, Elektronisches Rechnungsportal und Warenwirtschaft. Externe Partner schulen zu den Themen „Visual Merchandising“, „Verkaufstraining“ und „Warenkunde“.  Das Programm der Sabu Academy ist für Sabu-Mitglieder über das „Händlerportal“, einem geschlossenen Bereich im Sabu Intranet, einseh- und buchbar.