23. Oktober 2019

"Schreckgespenst MDR?" Veranstaltung der Studiengemeinschaft Orthopädieschuhtechnik


Anzeige

Die EU-Medizinprodukteverordnung (MDR) muss nach einer dreijährigen Übergangsfrist im Mai kommenden Jahres umgesetzt sein. Die Studiengemeinschaft Orthopädieschuhtechnik e.V. bietet am 23. November 2019 in Hannover eine Veranstaltung des Qualitätszirkels der BfO zu diesem Thema an. Dabei wird auch vermittelt, welche Unterstützungsmöglichkeiten die Studiengemeinschaft bei der Umsetzung der MDR bietet.

Folgende Themen stehen im Fokus des Seminars: 

  • Die neue MDR - was hat sich für uns verändert?
  • Das QM-System der Studiengemeinschaft
  • Evidenzbasierte Auswertungen und Analysen
  • Einbindung der MDR in das QM-System der Studiengemeinschaft

Die Veranstaltung findet am 23.11.2019 von 10 bis 15 Uhr an der Berufsschule für Orthopädieschuhtechnik, Ricklinger Stadtweg 90-92, Hannover statt. 

Anmeldung: 
Studiengemeinschaft Orthopädieschuhtechnik e.V.
Sabine Hengelbrock
Holunderbusch 2
49090 Osnabrück
Fax: 0541/409 50 20
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.ortholine.de