20. November 2019

Schuhdesign im Wandel: Ausstellung in Offenbach

Foto: Laura Brichta

Für die Ausstellung „Step by Step: Schuh.Design im Wandel“  hat das Deutsche Ledermuseum in Offenbach am Main aus seiner über 15.000 Objekte umfassenden Schuhsammlung Beispiele aus aller Welt und durch alle Zeiten hinweg zusammengestellt.

Über 150 ausgewählte Schuhpaare – von denen mehr als die Hälfte der Exponate zum ersten Mal zu sehen sind – werden unter thematischen Ansätzen in neuer Form präsentiert. Im bewussten Kontrast sind historische Exponate mit Exemplaren aus dem 21. Jahrhundert unmittelbar zusammengestellt. Zu sehen ist Fußbekleidung für Frauen, Männer und Kinder aus über zwei Jahrtausenden, beispielsweise ein aufwendig gestaltetes Sandalenpaar aus Peru (300-200 v. Chr.), zeitgenössische Modelle von Manolo Blahnik, Jimmy Choo, Christian Louboutin, Roger Vivier bis Vivienne Westwood, aber auch historische Badeschuhe aus Syrien, reich verzierte Mokassins aus Nordamerika und Pumps der Schweizer Schuhfirma Bally.

Die Ausstellung läuft bis zum 31. Mai 2020.

Weitere Infos: https://www.ledermuseum.de/