18. März 2020

Task-Force COVID-19 nimmt Arbeit auf

Nach einer ersten Videokonferenz am Montag, 16. März 2020 hat die Task-Force COVID-19 die Arbeit aufgenommen, teilt der Bundesinnungsverband für Orthopädie-Technik (BIV-OT) mit. Die beteiligten Verbände sind der BIV-OT, Egroh, Nowecor, Reha-Service-Ring, RehaVital, Sanitätshaus Aktuell AG und der Zentralverband Orthopädieschuhtechnik (ZVOS).

Ziel der Zusammenarbeit ist eine gebündelte Arbeit und Kommunikation in Richtung Bundespolitik und GKV-Spitzenverband sowie weiterer Verbände. Die Beteiligten stellen dann die Informationen jeweils über ihre eigenen Kanäle den Vertretern der Landesinnungen und den Mitgliedsbetrieben zur Verfügung. Sobald neue Sachstände und Informationen vorliegen, werden die Verbände umgehend informieren.