24. März 2021

Expolife blickt auf einen erfolgreichen Online-Start zurück


Anzeige

Die ersten erfolgreichen Tage liegen hinter der Expolife, die in diesem Jahr ihre Tore in Form eines Online-Portals öffnete. Die digitale Messeplattform konnte zum Start 8.000 Seitenaufrufe verzeichnen, die Teilnehmerzahl in den einzelnen Vorträgen lag zwischen 20 und 300 Zuschauern – ein überaus erfreuliches Ergebnis, wie die Organisatoren mitteilen.

Die Idee zum Online-Portal entstand als Alternativkonzept, bedingt durch die Absage der Fachmesse Expolife in Kassel. Mit dem Startschuss am 18. März konnten Besucher während des dreitägigen Eröffnungsprogramms bereits an insgesamt 42 kostenfreien Live-Seminaren, darunter Produktvorstellungen und -schulungen sowie Vorträge zu Kundengewinnung und Prozessoptimierung, teilnehmen. Ein Magazin, das Anfang März an alle Filialbetriebe in Deutschland versendet worden war, hatte die Interessenten vorab über das vielseitige Angebot des Portals informiert.

Digitale Messe-Forum läuft bis Juni 2021
Interessierte haben weiterhin die Möglichkeit, neben Produktvorstellungen auch an Terminen für On-Demand- oder Live-Seminaren teilzunehmen. Das Portal steht Nutzern kostenfrei und ohne Login zur Verfügung und bietet einen kompakten Überblick zu Produktneuheiten und Schulungsangeboten teilnehmender Hersteller. Es gibt weiterführende Informationen, Videos, Aktionsangeboten sowie Buchungsmöglichkeiten für Beratungsgespräche.

www.expolife.de