05. Juli 2021

Verstärkung für das GMS-Team

Martin Schneider. (Foto: GMS)

Martin Schneider verstärkt seit Jahresanfang das Team der GMS Verbund GmbH. Zu seinen Aufgaben gehören unter anderem die Beratung bei den Überbrückungshilfen und der Kontakt zu den Bank-Kooperationspartnern.

Martin Schneider war zuvor 25 Jahre bei der Commerzbank und verantwortete zuletzt als Direktor das Geschäft mit mittelständischen Unternehmen im Raum Köln. Zu seinem Aufgabengebiet gehören die Beratung bei den Überbrückungshilfen, der Kontakt zu den Bank-Kooperationspartnern und die betriebswirtschaftliche Optimierung der Kunden. Daneben wird der 45-Jährige unter anderem auch kaufmännische Aufgaben übernehmen und die Unternehmenskommunikation verantworten.