17. November 2021

Neues Logo und Design für schuhe.de

Foto: ANWR

Anzeige

Die ANWR hat ihrem Online-Shop schuhe.de ein Facelifting verpasst. Logo, Farbkonzept und Typographie wurden neu aufgesetzt. Nun soll die Markenbildung forciert werden.

Zeit für die Marke – unter dieser Prämisse wurde die Marke schuhe.de in den vergangenen Monaten einem Modernisierungsprozess unterzogen und ausgiebige Markt- und Wettbewerbsanalysen durchgeführt. Herausgekommen ist eine komplett überarbeitet Brand Identity für schuhe.de.

Das wesentliche Positionierungsmerkmal von schuhe.de sei die Sortimentsbreite- und tiefe, so die ANWR Group. Dieses klare Differenzierungsmerkmal bilde die Basis des neuen Corporate Designs. Das neue Design gibt der Online-Plattform einen modernen Anstrich. Auch das neue Logo von schuhe.de wurde komplett überarbeitet. Als verbindendes Element zwischen der Plattform, dem Sortiment – also vorrangig den angebotenen Schuhen – und den lokalen Schuhfachhändlern, die hinter schuhe.de stehen, hat das Team das Stilelement Schnürsenkel als Bindeglied definiert. Aus dem Schnürsenkel wurde das Herz, das Signet, welches als roter Faden die gesamte Kommunikation begleiten wird. Auch die Bild- und Farbwelten wurden neu definiert und in einem Baukasten-Prinzip gestaltet.

Der neue Markenauftritt zieht sich zukünftig durch alle Kanäle und soll auch im Offline-Bereich deutlicher hervorgehoben werden. So plant das Team zum Beispiel, gebrandete Versandkartons und POS-Material für die lokalen Händler. Auch die aktuelle Winterkampagne ist bereits mit dem neuen CD gestaltet.