17. Mai 2022

Neue Unterweisungshilfen der BG ETEM

Foto: BG ETEM

Zu Handverletzungen beim Umgang mit Messern kommt es häufig, etwa durch das Abrutschen mit dem Messer beim Schneiden oder durch das Benutzen von ungeeigneten, stumpfen Klingen. Die Berufsgenossenschaft Energie Textil Elektro Medienerzeugnisse (BG ETEM) hat hierzu zwei neue Faltblätter gestaltet, die Vorgesetze bei der Unterweisung ihres Teams unterstützen können.

Die neue Unterweisungshilfe „Umgang mit Sicherheitsmessern“ soll helfen, Sicherheitsmesser auszuwählen und korrekt zu handhaben.

Woran erkennt man bei Handschuhen gegen mechanische Gefährdungen, welchen Schutz sie bieten? Wie ermittelt man die richtige Handschuhgröße? Hier kommt die neue Unterweisungshilfe zum „Tragen von Schutzhandschuhen gegen mechanische Gefährdungen" zum Einsatz.

Beide Faltblätter bringen Wichtiges zur Arbeitssicherheit in Kürze auf den Punkt.

Die Unterweisungshilfen tragen die Bestellnummern PU022-23 (Sicherheitsmesser) und PU022-24 (Schutzhandschuhe) und können unter www.bgetem.de, Medienart: „Faltblätter“ bestellt werden, (Webcodes: M22803644 und M22799174).