17. August 2022

Eurocom: Paul Reiner ist neuer Referent Gesundheitspolitik

Paul Reiner (Foto: Eurocom)

Anzeige

Ab sofort verstärkt Paul Reiner als Referent Gesundheitspolitik das nun fünfköpfige Team der Eurocom-Geschäftsstelle. Kernaufgabe des Kommunikationswissenschaftlers (B. A.) bildet die Strategieentwicklung für eine zukunftsfeste Hilfsmittelversorgung und ihrer politischen sowie regulatorischen Rahmenbedingungen.

Diese seien Paul Reiner bestens vertraut, teilt die Eurocom mit. Bereits im September 2021 stieg der 21-jährige Berliner als Werkstudent bei der Eurocom ein und begleitet seitdem die Projekte des Arbeitskreises Regulatory Affairs. Ehrenamtlich engagiert sich Reiner als stellvertretender Leiter im Bundesarbeitskreis „Gesundheit und Innovation“ der Jungen Liberalen sowie als stellvertretendes Mitglied im Bundesfachausschuss Gesundheit der FDP.