Frank Schuffelen (Foto: ANWR)
27. Mai 2020

Frank Schuffelen in Präsidium des Mittelstandsverbunds gewählt

Der Vorstandssprecher der ANWR Group eG, Frank Schuffelen, ist in der gestrigen Sitzung zum Mitglied des Präsidiums des Mittelstandsverbunds – ZGV e.V. gewählt worden. Der Spitzenverband der deutschen Wirtschaft in Berlin und Brüssel vertritt die Interessen von ca. 230.000 mittelständischen Unternehmen, die in rund 310 Verbundgruppen organisiert sind.

mehr ...
Anzeige

Foto: Ottobock
21. Mai 2020

Ottobock überspringt erstmals Milliarden-Umsatzmarke

Das international tätige Medizintechnikunternehmen Ottobock hat seinen Wachstumskurs im Geschäftsjahr 2019 fortgesetzt. Der Umsatz stieg nominal um acht Prozent auf 1.003 Millionen Euro (Vorjahr: 927 Millionen Euro) und übersprang erstmals die Umsatzmarke von einer Milliarde Euro. Der bereinigte operative Gewinn vor Sondereffekten stieg auf 191 Millionen Euro (Vorjahr: 174 Millionen Euro).

mehr ...
Harold Rubrech (Foto: Sabu)
08. Mai 2020

Harold J. Rubrech ist neuer Sabu-Beirat

Mit Wirkung zum 1. Mai 2020 wurde Harold J. Rubrech von der Sabu Schuh-Verbund eG zum Beirat der Sabu Schuh & Marketing GmbH berufen. Er tritt damit die Nachfolge von Thomas Röther an, der sich Anfang 2020 auf eigenen Wunsch sowohl aus der operativen Geschäftsführung der ModePark Röther GmbH als auch aus dem Beirat der Sabu GmbH zurückgezogen hat.

mehr ...
Foto: ANWR
08. Mai 2020

ANWR startet Social-Media-Kampagne für den lokalen Schuhhandel

Um dem lokalen Schuhfachhandel eine einheitliche Plattform in Richtung der Verbraucher zu bieten, hat die ANWR Schuh auf Facebook eine Social-Media-Kampagne aufgebaut. Unter dem Hashtag #LocalShoeLove soll bei den Konsumenten ein neues Bewusstsein für den stationären Schuhfachhandel und auch für vitale Innenstädte geschaffen werden.

mehr ...
Dr. Roy Kühne (Foto: Deutscher Bundestag/Thomas Trutschel)
06. Mai 2020

Dr. Roy Kühne: Hilfsmittelpolitische Forderungen aktualisiert

Am 23. April hatte Dr. Roy Kühne seine hilfsmittelpolitischen Forderungen veröffentlicht, die in der Branche auf sehr positive Resonanz gestoßen sind. Inzwischen wurde das Papier mit neueren Zahlen aktualisiert. Im Interview mit der Zeitschrift Orthopädieschuhtechnik bekräftigt Dr. Roy Kühne die Bedeutung der Hilfsmittelversorgung für das Gesundheitswesen.

mehr ...
Foto: Kasto/Adobe Stock
05. Mai 2020

Sabu: Bislang kein großer Nachhol-Run im Einzelhandel

Die Sabu Schuh und Marketing GmbH hat in einer Blitzumfrage über das vergangene Wochenende ihre Anschlussfirmen zu den Umsätzen in den ersten Tagen nach der Wiedereröffnung befragt. Demnach zogen die Einzelhandelsumsätze nur langsam an.

mehr ...
Foto: Eurocom
04. Mai 2020

Eurocom schafft neue Position der Referentin Market Access Hilfsmittel

Renate Schmidt verstärkt ab sofort als Referentin für Market Access Hilfsmittel das Team der Eurocom-Geschäftsstelle. Die Kernaufgabe der Betriebsökonomin liegt in der fachlichen Begleitung der Arbeitsgruppen rund um Fragen des Marktzugangs und ihrer sozialversicherungsrelevanten Rahmenbedingungen.

mehr ...
30. April 2020

HDS/L Symposium findet nicht statt

Die Corona-Krise hat auch Folgen, was die Veranstaltungen des Bundesverbands der Schuh- und Lederwarenindustrie, HDS/L, betrifft. Das für den 24. Juni in Berlin geplante Symposium fällt aus und auch der für den Vortag geplante PFI-Tag kann nicht stattfinden.

mehr ...
30. April 2020

ANWR: Neue Termine für Messen

Aufgrund der aktuellen Gefährdungslage durch das Coronavirus passt die ANWR Schuh die Messeplanung an. Auch die ursprünglich für Juni geplante Generalversammlung der ANWR Group in Mainhausen wird verschoben.

mehr ...
Foto: ANWR
30. April 2020

schuhe.de bekommt zwei neue Produktmanager

Arlett Ruhtz und Eike Höfer sind die neuen Produktmanager bei schuhe.de. Arlett Ruhtz verantwortet künftig den Unternehmensbereich Marketing, Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, Eike Höfer den Bereich Strategieentwicklung, interne Koordination/Kommunikation und Qualitätsmanagement.

mehr ...
Foto: Sabu Schuh und Marketing GmbH
29. April 2020

Sabu startet den Corona-Hilfe-Monitor

Mitte April führte die Sabu Verbundgruppe eine Blitzumfrage unter rund 125 Sabu-Händlern durch. Untersucht wurden die Beantragung, Genehmigung und Auszahlung der Corona-Fördermittel. Nun startet die Heilbronner Verbundgruppe den Corona-Hilfe-Monitor.

mehr ...
(Foto: makervsvirus)
14. April 2020

Unterstützung für die Initiative Maker vs. Virus

 Die Firmen Leder Brinkmann GmbH, CAD/CAM Hinrichs und ein kleines Team vom Labor für Produktentwicklung und CAE der Hochschule Osnabrück unterstützen die Initiative Maker vs. Virus mit 3D gedrucktem Gesichtsschutz.

mehr ...
27. März 2020

HDS/L: „An einem Strang ziehen!“

Angesichts der Corona-Krise setzt Manfred Junkert, Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes der Schuh- und Lederwarenindustrie (HDS/L), auf eine enge Zusammenarbeit mit den Verbänden der Bekleidungsindustrie: „Wichtig ist, dass wir jetzt allen an einem Strang ziehen!“ In enger Abstimmung mit den Textilverbänden aus Industrie und Handel arbeite der HDS/L an Lösungen.

mehr ...
23. März 2020

ANWR Gruppe arbeitet an umfassendem Maßnahmenpaket für Mitglieder und Handelspartner

Die ANWR Gruppe hat in intensiver Abstimmung mit ihren Gesellschaften für die Handelssegmente Schuhe, Sport und Lederwaren und der DZB BANK ein Maßnahmenpaket zur Unterstützung des Handels während der Coronakrise erarbeitet. Außerdem appellieren die ANWR Gruppe und der Bundesverband der Schuh- und Lederwarenindustrie e.V. HDS/L gemeinsam an den Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier, mittelständische Handelsunternehmen sofort zu unterstützen.

mehr ...
Foto: ANWR Group
23. März 2020

Frank Schuffelen wird Vorstandssprecher der ANWR Group

Die ANWR Group eG hat künftig einen Vorstandssprecher: Das Vorstandsmitglied Frank Schuffelen wird die Mainhausener Genossenschaft ab sofort nach außen vertreten. Der Vorstand besteht aus dem gleichberechtigten Quartett Matthias Grevener, Frank Schuffelen, Fritz Terbuyken und dem nebenamtlichen Vorstand Franz Klimesch.

mehr ...
18. März 2020

HDS/L: Stornierungen bestellter Ware nicht möglich

Angesichts der Corona-Krise betont der Bundesverband der Schuh- und Lederwarenindustrie (HDS/L) die Bedeutung einer partnerschaftlichen Zusammenarbeit. Stornierungen bestellter Ware seien zwar nicht möglich, dennoch werde versucht, die Interessen des Handels zu berücksichtigen.

mehr ...

Kostenlose Newsletteranmeldung

captcha 

Nach oben ⇑