ostechnik.de - News-Verbände
Anzeige

09. November 2016

GMS-Fachgruppentreffen bei Lugina

Am 25. und 26. Oktober fand das vierte GMS-Fachgruppentreffen für Komfortschuhhändler in Bad Bergzabern und Schwanheim/Pfalz statt. Über zwanzig GMS-Fachhändler diskutierten mit der Fachgruppenleiterin Alexandra Gföller und dem Prokuristen Horst Purschke zahlreiche Themen im Rahmen des Meetings. Am zweiten Tag besuchten die GMS-Fachgruppenteilnehmer den Komfortschuhhersteller Lugina Schuhfabrik GmbH in Schwanheim/Pfalz. 

mehr ...
09. November 2016

„Diabetes läuft.“: ZVOS nimmt am Diabetes-Spendenlauf teil

Am 6. November fand in Hannover unter der Schirmherrschaft der Deutschen Diabetes Hilfe - diabetesDE ein Spendenlauf statt. Das Startgeld von 10 Euro wurde an das Closed-Loop-Forschungsprojekt von Prof. Thomas Danne, bei dem es um die Entwicklung einer künstlichen Bauchspeicheldrüse geht, gespendet. Eine tolle Sache, dachte sich auch der Zentralverband Orthopädieschuhtechnik, und meldete sich zum heimischen Lauf an.

mehr ...
28. Oktober 2016

KV-Vorstandswahl: Kontinuität im Saarland

Die Mitglieder der Vertreterversammlung der Kassenärztlichen Vereinigung Saarland (KVS) haben gestern in ihrer Sitzung den bisherigen Vorsitzenden des Vorstandes, Dr. Gunter Hauptmann, Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, und seinen Stellvertreter, Dr. Joachim Meiser, Facharzt für Allgemeinmedizin, im Amt bestätigt.

mehr ...
25. Oktober 2016

ZVOS fordert mehr Mitsprache

Mehr Mitsprache bei der Gestaltung des Hilfsmittelverzeichnisses, das Vertragswesen, die Öffentlichkeitsarbeit und die Bildung standen im Mittelpunkt der Delegiertenversammlung des Zentralverbandes Orthopädieschuh­technik am 7. Oktober in Stuttgart.

mehr ...
18. Oktober 2016

Schätzerkreis erwartet stabile Finanzen

Anlässlich der Schätzung des GKV-Schätzerkreises vom 13. Oktober 2016 ist zu erwarten, dass der rechnerische durchschnittliche Zusatzbeitragssatz im kommenden Jahr stabil bei 1,1 Prozent bleiben wird.

mehr ...
12. Oktober 2016

IGHV fordert patientenfreundlichere und qualitätsorientierte Hilfsmittelversorgung

Mit einem gemeinsamen Positionspapier fordern die 14 Verbände der Interessengemeinschaft Hilfsmittelversorgung (IGHV) eine Verbesserung der Hilfsmittelversorgung in Deutschland. Am 31. August hatte das Bundeskabinett einen Gesetzentwurf zum Heil- und Hilfsmittelversorgungsgesetz (HHVG) verabschiedet, das jedoch der IGHV zufolge noch erheblichen Regelungsbedarf erfordert.

mehr ...
11. Oktober 2016

Die FUSS kehrt nach Kassel zurück

Rund 2.300 Fachbesucher lockte die 22. FUSS - Kongress für Podologie und Fußpflege am 7. und 8. Oktober 2016 nach Bielefeld. Geboten wurde ein vielfältiges Informations-, Beratungs- und Weiterbildungsprogramm, vom zertifizierten Seminar bis zur individuellen Beratung rund um den Praxisalltag. Die Fachausstellung mit 82 Firmen lud mit aktuellen Trends und innovativen Neuerungen zu Profigerätschaften und Produkten zum Besuch ein.

mehr ...
23. September 2016

ZVOS: Parlamentarischer Abend am 8. November

Diabetes und Sport – eine notwendige Verbindung. Aber gesund!“ Unter diesem Motto steht der 4. Parlamentarische Abend des ZVOS am 8. November 2016 in Berlin. Die Par­lamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Gesundheit, Annette Widmann-Mauz (MdB), übernimmt die Schirmherrschaft. Unterstützt wird der Abend von der AG FUSS und der AG Diabetes und Sport der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG), der Aktion „Amputationen verhindern“ sowie diabetesDE – Deutsche Diabetes-Hilfe.

mehr ...
23. September 2016

ZVOS kritisiert Fortschreibung der PG 08

In einem Brief an den GKV-Spitzenverband weisen ZVOS-Vorstandsmitglied Uwe Branscheidt und ZVOS-Präsident Werner Dierolf darauf hin, dass im derzeitigen Verfahren zur Fortschreibung der PG 08 (Einlagen) sehr unzureichend auf wesentliche Hinweise eingegangen worden ist, die der ZVOS dazu gegeben hatte. „Wenn die PG 08 so bestehen bleibt, wie in Ihrem Entwurf, führt das auf jeden Fall zur Verschlechterung der Versorgung der Patienten“, heißt es in ihrem Schreiben.

mehr ...
23. September 2016

Neue Protokollnotiz zu TK-OT-1-Vertrag

Die Techniker Krankenkasse widerruft im Rahmen des OT-1-Vertrages zwischen BIV-OT und TK zum 30. September 2016 die bisherige Genehmigungsfreigrenze von 200 Euro exklusive Mehrwertsteuer für preislich nicht geregelte Produkte der PG 08.

mehr ...
06. September 2016

Eurocom: Ärzte sollten mehre Kompressionsstrümpfe der Klasse I verordnen

Medizinische Kompressionsstrümpfe der leichten Kompressionsklasse I spielen im Verordnungsverhalten der Ärzte bislang in Deutschland nur eine untergeordnete Rolle. Die Gründe, die aus Sicht der Eurocom für eine Verordnung dieser Kompressionsstrümpfe sprechen, hat der Industrieverband in einer Informationskarte für Ärzte aufgelistet.

mehr ...
06. September 2016

BIV-OT sieht noch Änderungsbedarf beim Heil- und Hilfsmittelversorgungsgesetz

Der BIV-OT begrüßt einige Regelungen des Kabinettsentwurfs zum Heil- und Hilfsmittelversorgungsgesetz (HHVG), weist jedoch auf mehre Anliegen der Gesundheitshandwerke hin, die nicht berücksichtigt wurden. „Es wird aber in den nächsten Wochen und Monaten in Anhörungen vor dem Gesundheitsausschuss und in entsprechenden politischen Gesprächen sicherlich noch Gelegenheit zur Veränderungen von einzelnen Punkten geben“, so der BIV-OT.

mehr ...
Nach oben ⇑

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Schließen