ostechnik.de - News-Verbände
16. Januar 2019

BVMed begrüßt Hilfsmittel-Ausschreibungsverbot

Der Bundesverband Medizintechnologie (BVMed) hat die Pläne von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn, Ausschreibungen bei Hilfsmitteln zu verbieten, als richtigen Weg für eine qualitätsgesicherte Hilfsmittelversorgung bezeichnet. Das Vorhaben des Ministers, dass Ende 2018 bekannt gemacht wurde, soll in den laufenden Beratungen zum Terminservice- und Versorgungsgesetz (TSVG) umgesetzt werden.

mehr ...
Anzeige

Foto: Animaflora PicsStock/AdobeStock
07. Januar 2019

Neuwahlen beim ZVOS

Am 23. Januar 2019 findet die Delegiertenversammlung des Zentralverband Orthopädieschuhtechnik (ZVOS) statt. Wichtigster Tagesordnungspunkt wird die Wahl des Vorstandes und eines neuen Präsidenten sein. Nach dem Austritt zweier Landesinnungen soll die Neuwahl auch den Neustart des Zentralverbandes bedeuten. 

mehr ...
Foto: Einfach genial gGmbH
12. Dezember 2018

Kunstprojekt zur Berufsorientierung - ZVOS wirkt mit

Im Projekt „Hand in Hand in die Zukunft“ setzten sich 80 Jugendliche kreativ mit ihrer beruflichen Zukunft auseinander – zusammen mit Impulsgebern aus der Wirtschaft sowie Wegbegleitern aus Schule und Agentur für Arbeit in Kooperation mit der Region Hannover. Auch der Zentralverband Orthopädieschuhtechnik (ZVOS) wirkte an dem Projekt mit und regte eine Gruppe von Schülern dazu an, ideenreiche Schuhversorgungen zu entwerfen. Die in dem Projekt entstandenen Kunstwerke wurden am 13. November 2018 im Sprengel Museum Hannover der Öffentlichkeit präsentiert. Anwesend war auch ZVOS-Hauptgeschäftsführer Oliver Dieckmann.

mehr ...
Foto: ZDH/Vahle
28. November 2018

Parlamentarisches Frühstück der Gesundheitshandwerke

Am 9. November 2018 veranstalteten die Verbände der Gesundheitshandwerke ein Parlamentarisches Frühstück mit Abgeordneten des Deutschen Bundestags in der Parlamentarischen Gesellschaft in Berlin. Hauptthemen waren die Sicherung des Sozialrechts gegenüber vermeintlichen europarechtlichen Vorgaben sowie die mittelstandfreundliche Umsetzung der EU-Medizinprodukteverordnung (EU-MDR). Zu beiden Themen verabschiedeten der ZVOS, vertreten durch Vorstandsmitglied Daniel Bürkner, der BIV-OT, der biha, der VDZI und der ZVA Positionspapiere.

mehr ...
Foto: Innung für Orthopädie-Schuhtechnik Mittelrhein-Pfalz
21. November 2018

Karlheinz Gaschler erhält Ehrennadel des Landes Rheinland-Pfalz

Karlheinz Gaschler, Geschäftsführer der Innung für Orthopädie-Schuhtechnik Mittelrhein-Pfalz, wurde mit der Ehrrennadel des Landes Rheinland-Pfalz ausgezeichnet. Daniela Schmitt, Staatssekretärin im Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau des Landes Rheinland-Pfalz, hat Karlheinz Gaschler die von Ministerpräsidentin Malu Dreyer verliehene Ehrennadel im Wirtschaftsministerium in Mainz überreicht.

mehr ...
Dr. Roy Kühne auf dem QVH Qualitätsforum (Foto: Ole Bader/QVH)
20. November 2018

QVH Qualitätsforum: Leistungserbringer mehr beteiligen

Das Heil- und Hilfsmittelversorgungsgesetz (HHVG) und die aktuellen Herausforderungen in der Hilfsmittelversorgung  waren die Themen beim Qualitätsforum des Qualitätsverbundes Hilfsmittel (QVH) am 8. November in Berlin. Das bot viel Stoff für Diskussionen, zumal mit Dr. Roy Kühne und Gernot Kiefer zwei wichtige Akteure der Gesundheitspolitik Rede und Antwort standen.

mehr ...
(Foto: Ole Bader/QVH)
20. November 2018

Neuer Vorstand beim Qualitätsverbund Hilfsmittel e.V. (QVH) gewählt

Der Qualitätsverbund Hilfsmittel e.V. (QVH) hatte seine Mitglieder am 08.11.2018 in das Otto Bock Science Center eingeladen, um die jährliche Mitgliederversammlung durchzuführen. Auf der Tagesordnung stand die Neuwahl des Vorstandes, da die Wahlperiode nach drei Jahren satzungsgemäß endete.

mehr ...
Franz Müntefering (Quelle: Pressefoto Müntefering)
06. November 2018

BAGSO-Vorsitzender Franz Müntefering wiedergewählt

Franz Müntefering steht für weitere drei Jahre an der Spitze der Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen. Die Mitgliederversammlung der BAGSO wählte ihn mit überwältigender Mehrheit wieder.

mehr ...
(Fotos: Rosin-Lampertius)
09. Oktober 2018

Mitgliederversammlung der Innung Nord: Eine Ära ging zu Ende

Am 29. August 2018 fand die Mitgliederversammlung der Innung Nord statt und schon im Vorhinein war klar, dass dort in gewisser Weise eine Ära zu Ende gehen würde. Reiner Schumacher hatte nämlich angekündigt, nicht mehr für das Amt des Obermeisters zur Verfügung zu stehen und sich ins Privatleben zurückzuziehen.

mehr ...
29. August 2018

ZDH-Gewinnspiel und Aufkleber-Aktion zum Tag des Handwerks

Im Rahmen der Imagekampagne führt "Das Handwerk" rund um den Tag des Handwerks eine bundesweite Aufkleber-Aktion durch. Durch Platzierung eines mit dem Kampagnenlogo versehenen Aufklebers auf Firmenfahrzeug oder Schaufenster können eingetragene Betriebe hochwertige Preise gewinnen und zeigen: „Wir sind Teil der Wirtschaftsmacht von nebenan.“. OST-Betriebe erhalten Aufkleber beim ZVOS oder teilnehmenden Landesinnungen.

mehr ...
Foto: ZVOS
28. August 2018

ZVOS beim Behindertenbeauftragen Jürgen Dusel

Am 13. August 2018, kurz vor dem 100. Tag seiner Amtszeit, empfing Jürgen Dusel, Beauftragter der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen, ZVOS-Hauptgeschäftsführer Oliver Dieckmann und Elisabeth Vogel, Leiterin Verbandskommunikation im ZVOS. Diskutiert wurden aktuelle Anliegen der Orthopädieschuhtechnik.

mehr ...
Foto: Juraschek / Innung für Orthopädie-Schuhtechnik Mittelrhein-Pfalz
04. Juli 2018

DSGVO war Schwerpunktthema bei der Jahreshauptversammlung

Die neue Datenschutzgrundverordnung war ein Schwerpunktthema bei der Jahreshauptversammlung der Innung für Orthopädie-Schuhtechnik Mittelrhein-Pfalz. Denn Gesundheitsdaten gelten als besonders schutzwürdig.

mehr ...
Foto: ZVOS/fotogloria
03. Juli 2018

ZVOS: Orthopädieschuhtechnik in der ARD

Am 17. Juli 2018 wird bei der TV-Mittags-Sendung „ARD Buffet“ Orthopädieschuhmachermeisterin Ulrike Kamphausen als Expertin dazu befragt, was passende und bequeme Schuhe ausmacht. Im Anschluss an die Sendung, die von 12.15 – 13 Uhr ausgestrahlt wird, beantwortet sie telefonische Fragen der Zuschauer.

mehr ...
Foto: Werner Lerch
28. Juni 2018

Lutz Hennicke verstorben

Lutz Hennicke ist am 14. Juni 2018 nach langer Krankheit verstorben. Er hat den landesweiten Arbeitskreis Orthopädie-Schuhtechnik Sachsen in Dresden gegründet, war Gründungsmitglied des Arbeitskreises Orthopädieschuhtechnik Baden-Württemberg sowie zwischen 1983 und 2004 dessen Vorsitzender.

mehr ...
20. Juni 2018

Bewegung im Zentralverband

Bei der Delegiertenversammlung des Zentralverbandes Orthopädieschuhtechnik (ZVOS) im April war es nicht gelungen, einen neuen Vorstand zu wählen (s. OST 6/2018). Während daraufhin einige Landesinnungen ankündigten, über den Verbleib im Zentralverband in ihren Innungen abstimmen zu lassen, kündigten die Innungen, die im ZVOS bleiben wollen, eine Neu- und Umstrukturierung des Verbandes an.

mehr ...
20. Juni 2018

GWQ-ServicePlus AG: Wegfall der PG 31 Preisvereinbarung

Die im OT-Rahmenvertrag mit der GWQ ServicePlus AG vereinbarten Preise für die PG 31 wurden vom Zentralverband Orthopädieschuhtechnik (ZVOS) bereits zum 31.Dezember 2017 gekündigt. Nun wurde der GWQ ServicePlus AG und den über diesen Rahmenvertrag versorgenden Krankenkassen vom ZVOS mitgeteilt, dass Versorgungen nach der bisherigen Preisliste nur noch bis 30. Juni 2018 durchgeführt werden, gibt der ZVOS in seinem Newsletter „Orthoinfo“ bekannt.

mehr ...

Kostenlose Newsletteranmeldung

captcha 

Nach oben ⇑

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Schließen