Anzeige
Foto: Innung für Orthopädie-Schuhtechnik Mecklenburg-Vorpommern
22. Oktober 2018 | News-Handwerk

Vor 40 Jahren die Meisterprüfung abgelegt

Bei der Innungsversammlung der Innung für Orthopädie-Schuhtechnik Mecklenburg-Vorpommern am 26. September 2018 wurde Ehrenobermeister Jürgen Bobsin anlässlich seines 40-jährigen Meisterjubiläums vom derzeitigen Obermeister der Innung, Hilmar Benthin, und dessen Vorgänger, Thomas Suhr, geehrt.



mehr ...
Foto: Darco (Europe) GmbH
22. Oktober 2018 | News-Firmen & Personen

Darco erweitert seine Präsenz im britischen Markt

Seit Mitte des Jahres vertreibt Darco sein Produktportfolio im Vereinigten Königreich über eine neue eigene Vertriebszentrale in UK, teilt das Unternehmen mit. Der langjährige Handelspartner V-M Orthotics Ltd. in Halesworth, Suffolk, sei zukünftig für den kompletten Vertrieb der Produkte in England, Schottland, Wales und Nordirland zuständig.Die Darco UK Niederlassung sei gleichzeitig Ansprechpartner für Service und die Gewährleistung bereits verkaufter Produkte nach UK.

mehr ...
22. Oktober 2018 | News-Handwerk

„Mein gutes Beispiel“ – Wettbewerb zum Thema Unternehmens-Verantwortung

Gesellschaftliches Engagement von Unternehmen trägt zum Zusammenhalt der Gesellschaft bei. Um dies sichtbar zu machen, veranstaltet die Bertelsmann Stiftung in Kooperation mit dem Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH), DIE JUNGEN UNTERNEHMER und dem Reinhard-Mohn-Institut für Unternehmensführung der Universität Witten/Herdecke den Wettbewerb „Mein gutes Beispiel“.

mehr ...
Monkey business/fotolia
17. Oktober 2018 | News-Gesundheitspolitik

„Aktion Weniger Zucker“ gegründet

Die Deutsche Allianz Nichtübertragbare Krankheiten (DANK) hat heute gemeinsam mit dem AOK-Bundesverband, foodwatch, der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG) und dem Ethno-Medizinischen Zentrum e.V. (EMZ) die „Aktion Weniger Zucker“ gegründet. Ziel ist die Verringerung des hohen Zuckerkonsums in Deutschland und die Förderung einer gesunden Ernährung durch gesundheitspolitische Entscheidungen.

mehr ...
happy lark/fotolia
16. Oktober 2018 | News-Gesundheitspolitik

DDG: Nationale Diabetes-Strategie der Bundesregierung kommt nicht in Gang

Auf Initiative des AOK-Bundesverbands findet am 17. Oktober 2018 der 2. Zucker-Reduktionsgipfel unter Beteiligung des des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) in Berlin statt. Vertreter aus Politik, Industrie, Wissenschaft und Gesundheitsbranche wollen Lösungswege erarbeiten, um den Anteil von Zucker, aber auch von Salz und Fett in Lebensmitteln zu verringern. Die Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG) weist darauf hin, dass nicht nur Ernährungsprävention wichtig ist, um Diabetes Typ 2 und Adipositas zu bekämpfen. Die im Koalitionsvertrag angekündigte Nationale Diabetes-Strategie lasse bis heute mit konkreten Maßnahmen auf sich warten.

mehr ...
Foto: C. Maurer Fachmedien
15. Oktober 2018 | News-Verbände

FUSS 2018: Fachkongress mit guter Bilanz

Am 5. und 6. Oktober 2018 fand die 24. FUSS – Fachkongress für Podologie mit Fachausstellung im Kongress Palais in Kassel statt. Beide Tage standen mit anspruchsvollen fachlichen Vorträgen und Workshops ganz im Zeichen von Weiterbildung, Information und Innovation. Die breit gefächerten Fachausstellung bot einen umfangreichen Branchenüberblick. Insgesamt ein Fachkongress mit guter Bilanz, wie der Deutsche Verband für Podologie (ZFD) als Veranstalter erklärte.

mehr ...
(Foto: PFH)
11. Oktober 2018 | News-Gesundheitspolitik | News-Hilfsmittel

Neue WHO-Ausbildungsstandards für Orthetik und Prothetik in Göttingen veröffentlicht

126 Lehrende der Orthopädietechnik von Hochschulen und Fachschulen aus aller Welt trafen sich vom 18. bis zum 20. September 2018 an der PFH Private Hochschule Göttingen. Die International Society of Prosthetics & Orthotics (ISPO) hatte zum zweiten Global Educators Meetings geladen. Im Mittelpunkt stand die Veröffentlichung der neuen weltweit gültigen ISPO-Education-Standards, die für alle beteiligten Ausbildungsinstitutionen für deren internationale Zertifizierung verpflichtend sind.

mehr ...
vege/fotolia
10. Oktober 2018 | News-Handwerk

Roadshow Cyber-Sicherheit im Handwerk: „Fit für die Digitalisierung“

Beim Thema Cyber-Sicherheit gibt es für zahlreiche Betriebe einen hohen Informationsbedarf und viele Unsicherheiten. Das Kompetenzzentrum Digitales Handwerk (KDH) tourt gemeinsam mit dem Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) im November und Dezember 2018 mit einer Roadshow durch verschiedene Städte in Deutschland, um Handwerksbetrieben dabei zu helfen, Cyber-Risiken zu erkennen. Dabei informieren sie über hilfreiche Maßnahmen  und erarbeiten Lösungsansätze.

mehr ...
Hans Peter Wollseifer. Foto: ZDH/Stegner
10. Oktober 2018 | News-Handwerk

Handwerk begrüßt Eckpunkte für ein Fachkräfteeinwanderungsgesetz

Zu den vom Bundeskabinett verabschiedeten Eckpunkten für ein Fachkräfteeinwanderungsgesetz erklärt ZDH-Präsident Hans Peter Wollseifer: „Es ist gut und wichtig, dass die Koalition sich auf Eckpunkte für ein Fachkräfteeinwanderungsgesetz geeinigt und damit endlich Handlungsfähigkeit in einem zukunftsträchtigen Politikfeld gezeigt hat. Besonders positiv aus Sicht des Handwerks ist, dass vor allem die Zuwanderung von beruflich qualifizierten Fachkräften, die im Handwerk besonders benötigt werden, erleichtert werden soll."

mehr ...
Daniel Ernst/fotolia
10. Oktober 2018 | News-Handwerk

Arbeitshilfe: Studienabbrecher für die duale Berufsausbildung gewinnen

Fast ein Drittel der Studierenden eines Jahrgangs verlässt die Hochschulen ohne Abschluss. Diese jungen Menschen stellen ein attraktives Nachwuchspotenzial dar – vor allem für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) mit Fachkräfte-Engpass. Das Projekt "Jobstarter" stellt online einen praktischen Leitfaden für Beratungspersonen bereit, die Studienabbrecher für einen Einstieg in die duale Ausbildung gewinnen wollen. Er enthält eine Vielzahl von Arbeitsvorlagen, Tipps und weiterführende Materialien.

mehr ...
alphaspirit/fotolia
10. Oktober 2018 | News-Gesundheitspolitik

EASD 2018: Call to Action - Europäische Nationen wollen gemeinsam gegen Diabetes kämpfen

Um die Prävention und Versorgung von Diabetes zu verbessern, wollen Wissenschaftler, Ärzte und Betroffene künftig länderübergreifende Anstrengungen unternehmen. Zu diesem Zweck wurde das „European Diabetes Forum“ (EUDF) ins Leben gerufen. Die Gründung fand im Rahmen des 54. Jahrestreffens der European Association for the Study of Diabetes (EASD) statt, bei dem die Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG) am 4. Oktober zu einer „Night of Nations“ eingeladen hatte.

mehr ...
10. Oktober 2018 | News-Medizin | News-Verbände | News-Hilfsmittel

DKOU: Tag der Technischen Orthopädie am 25. Oktober 2018

Am 25. Oktober 2018 findet im Rahmen des Deutschen Kongresses für Orthopädie und Unfallchirurgie (DKOU) in Berlin die 8. Auflage des Tags der Technischen Orthopädie statt. Der Bundesinnungsverband für Orthopädie-Technik (BIV-OT) stellt dabei in Kooperation mit der Vereinigung Technische Orthopädie (VTO) und der Initiative `93 die interdisziplinäre Versorgung in den Mittelpunkt. Ein Themenschwerpunkt ist die Einlagenversorgung.

mehr ...
Nach oben ⇑