ostechnik.de - News
30. April 2015

BVMed-Kampagne betont Bedeutung von Hilfsmittel- und Homecare-Versorgungen

Mit der neuen Motivreihe "Körperstolz" (www.bvmed.de/koerperstolz) im Rahmen der MedTech-Imagekampagne "Maßstab Mensch" zeigt der BVMed-Patienten, die trotz chronischer Erkrankungen mitten im Leben stehen. Die Kampagne möchte das Verständnis für die Lebenssituation Betroffener stärken und den Wert von Medizinprodukten für ein selbstbestimmtes Leben zeigen. Das Motto lautet: "Jeder Mensch ist einzigartig. Einigen helfen wir, wie alle anderen zu leben."

mehr ...
30. April 2015

Sind Ausschreibungen von Hilfsmitteln zu verbieten?

Gehen Ausschreibungen von Rollstühlen durch die Krankenkassen zu Lasten der Patientenversorgung? Eine Petition, unterstützt von Sanitätshäusern, Verbänden der Hilfsmittelversorgung, Patienten und Betroffenen, hat kürzlich auf negative Folgen der Ausschreibungen aufmerksam gemacht. Bis zum Zeichnungsende am 10. April wurden mehr als 57.000 Unterschriften gesammelt. Auch bei anderen Hilfsmitteln wie Inkontinenzhilfen kommt es zu Beschwerden. Auch zu diesem Thema läuft momentan eine Petition. Ausschreibungen sind ein gebräuchliches Verfahren, um geeignete Anbieter von Leistungen auszuwählen, bei der Hilfsmittelversorgung von körperlich eingeschränkten Menschen sind sie jedoch umstritten.

Auf dem Online-Portal gerechte-gesundheit.de läuft derzeit eine Abstimmung mit der Fragestellung „Sollten Ausschreibungen von Rollstühlen und Inkontinenzartikeln verboten werden?“ Noch bis zum 5. Mai kann man hier seine Meinung teilen.

mehr ...
Foto: Expolife
04. Mai 2015

EXPOLIFE 2015: Jubiläum mit Besucherplus

Am Samstag, 18. April 2015, ist die internationale Fachmesse für Sanitäts-, Reha-, Orthopädie-Technik- und Orthopädieschuhtechnik-Fachhändler mit einem positiven Ergebnis zu Ende gegangen. An drei Messetagen kamen insgesamt 7784 Besucher nach Kassel: ein Besucherplus von 3 Prozent gegenüber der Vorveranstaltung 2013.

mehr ...
Hans Peter Wollseifer, ZDH-Präsident
22. April 2015

ZDH: Berufsorientierung an Gymnasien muss Karrierewege auch jenseits des Studiums aufzeigen

Die Lage am Arbeitsmarkt hat sich für die Jugendlichen leicht verbessert, sagt der Berufsbildungsbericht 2015 des Bundesministerium für Bildung und Forschung, der am 15. April vorgestellt wurde.  Im Ausbildungsjahr 2013/2014 wurden 522.200 Ausbildungsverträge neu abgeschlossen. Dies entspreche zwar einem leichten Rückgang um 1,4 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum, der Rückgang habe sich aber im Vergleich zum Berufsbildungsbericht 2014 verrringert. Damals betrug er minus 3,7 Prozent. Viele Lehrstellen blieben unbesetzt. Der ZDh fordert, auch bei Abiturienten die Karrierechancen im Handwerk bekannt zu machen.

mehr ...
22. April 2015

Deutscher Venentag am 25. April

Samstag, der 25. April, steht im Zeichen der Venengesundheit. Die bundesweit größte Aufklärungskampagne der Deutschen Venen-Liga rund um das Thema Krampfadern findet in diesem Jahr zum 13. Mal statt.

mehr ...
22. April 2015

Frühjahrstreffen der Schuhmacher

Am Samstag, 11. April 2015 führte der Zentralverband des Deutschen Schuhmacher-Handwerks (ZDS) seine Frühjahrs-Mitgliederversammlung im hessischen Fulda durch. ZDS-Präsident Arno Carius bat zu Beginn der Versammlung darum, sich zu Ehren und im Gedenken an den verstorbenen Manfred Rütten von den Plätzen zu erheben. Der Verstorbene war von 1971 bis 2002 u. a. Geschäftsführer des Bundesinnungsverbandes des Deutschen Schuhmacherhandwerks.

mehr ...
22. April 2015

Auszeichnung für Maßschuhe aus Fischleder

Neue Lösungen sind gesucht beim Wettbewerb um den Bayerischen Staatspreis für besondere gestalterische und technische Spitzenleistungen im Handwerk, der am 15. März bei der Internationalen Hand-werksmesse in München verliehen wurde. Aussteller aus dem In- und Ausland werden für überdurchschnittliche Ideen und Lösungen in den Bereichen Kunsthandwerk und technisches Handwerk ausgezeichnet.

mehr ...

Aktuelle Ausgaben

Newsletteranmeldung

Nach oben ⇑

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste.

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. mehr erfahren

X