ostechnik.de - News
28. Februar 2014

Die Füße „sprechen“ weiter: Aufklärungsinitiative zur diabetischen Neuropathie wird fortgesetzt

Mit der Aufklärungsinitiative „Diabetes! Hören Sie auf Ihre Füße?“ informiert Wörwag Pharma in  Zusammenarbeit  mit  der Deutschen  Diabetes-Stiftung  (DDS)  und  einem  wissenschaftlichen Beirat auf verschiedenen Stationen in Deutschland Diabetespatienten und Interessierte über  die  diabetische  Neuropathie. Auch in diesem Jahr wird die Aktion fortgesetzt.

mehr ...
28. Februar 2014

D.A.F.-Jahrestagung mit orthopädieschuhtechnischen Themen

Die Deutsche Assoziation für Fuß und Sprunggelenk lädt vom 28. bis 29. März 2014 zu ihrer 20. Jahrestagung nach Münster ein. Zum ersten Mal ist der Zentralverband für Orthopädieschuhtechnik (ZVOS) Kooperationspartner der Jahrestagung der D.A.F., nachdem man im vergangenen Jahr in Stuttgart sehr gute Erfahrungen mit der Kooperation mit dem Landesverband für Orthopädieschuhtechnik Baden-Württemberg gemacht hatte.

mehr ...
28. Februar 2014

Tag der Technischen Orthopädie in Baden-Baden

Unter der Leitung von Kongress­präsidentin Prof. Andrea Meurer aus Frankfurt/Main findet vom 1. bis 3. Mai 2014 die 62. Jahres­tagung der Vereinigung Süddeutscher Orthopäden und Unfallchirurgen im Baden-Badener Kon­gresshaus statt. Die vier Hauptthemen des Programms sind „Sicherheit“, „Der ältere Mensch in Orthopädie und Unfallchirurgie“, „Kinderorthopädie und Kindertraumatologie“ sowie „Revisionschirurgie“. Am 2. Mai gibt es zum zweiten Mal einen "Tag der Technischen Orthopädie".

mehr ...
28. Februar 2014

Zertifizierung: Regelungen mit Kassen klären

Viele Nachfragen hat unser Beitrag in der letzten Ausgabe der Zeitschrift "Orthopädieschuhtechnik" bezüglich der Forderung  einer Zertifizierung ausgelöst. Kann man sofort aus der Zertifizierung aussteigen? Gibt es Schadensersatz von der Kasse? Die Rechtssituation scheint eindeutig. Doch bei den Schlussfolgerungen gilt es, sorgfältig abzuwägen. Von Wolfgang Best

mehr ...
Foto: Wissmann Design/fotolia
28. Februar 2014

DDG: Diabetes mellitus oft unterdiagnostiziert

Ein Viertel der über 75-Jährigen in Deutschland leidet an Diabetes – meist an Typ 2. Sie machen mit drei Millionen rund die Hälfte der etwa sechs Millionen Diabetiker in Deutschland aus. „Bei vielen von ihnen wird erst im Rahmen eines Schlaganfalls oder Herzinfarkts Diabetes diagnostiziert“, sagte Andrej Zeyfang, Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft „Diabetes und Geriatrie“ der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG) und Chefarzt am Bethesda Krankenhaus Stuttgart.

mehr ...
28. Februar 2014

Umsatzsteuerbefreiung für Podologen

Mit Urteil vom 7. Februar 2013 (Az. V R 22/12) hatte der Bundesfinanzhof entschieden, dass eine Person, die eine Ausbildung zur Podologin beziehungsweise zum Podologen absolviert hat, im Regelfall bereits dann über die erforderliche Berufsqualifika­tion zur Erbringung steuerfreier Heilbehandlungsleistungen gemäß dem Umsatzsteuergesetz verfügt, wenn sie die staatliche Prüfung nach dem Podologengesetz und der Ausbildungs- und Prüfungsverordnung für Podologen mit Erfolg abgelegt hat. In einem Schreiben vom 31. Januar 2014 ändert nun das Bundesministerium der Finanzen (BMF) den Umsatzsteuer-Anwendungserlass.

mehr ...

Aktuelle Ausgaben

Newsletteranmeldung

Nach oben ⇑

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste.

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. mehr erfahren

X