23. November 2016 | News-Verbände | News-Wissenschaft

66. Jahrestagung der Studiengemeinschaft: Zukunftssicherung durch Weiterbildung

Zur 66. Jahrestagung der Studiengemeinschaft Hannover, die am 27. und 28. Januar in Kooperation mit dem Klinikum Osnabrück stattfindet, soll die "Route 66" eine Metapher für zielorientiertes und lebenslanges Lernen sein. Frei nach dem Leitsatz „Zukunftssicherung durch Weiterbildung“ steht auch dieser Kongress ganz in diesem Zeichen.

mehr ...
Anzeige

23. November 2016

BiFo: Neuer Beirat der Fördermitglieder gegründet

Bei der Mitgliederversammlung des Vereins zur Förderung des Forschungs- und Bildungsmanagements für die Orthopädieschuhtechnik in Deutschland e.V. (BiFo) am 17. November wurde ein Beirat der Fördermitglieder gewählt. Nach der Aufbauphase der Kompetenzzentren für die Orthopädieschuhtechnik übergibt Thomas Stief seine Aufgaben an den Vorstand und die Meisterschulen.

mehr ...
Kartengrafik: gematik GmbH
23. November 2016

Elektronische Gesundheitskarte: Pilotpraxen gehen online

Die gematik Gesellschaft für Telematikanwendungen der Gesundheitskarte mbH hat die Pilotphase für das Versichertenstammdatenmanagement (VSDM) begonnen. In der Testregion Nordwest (Schleswig-Holstein, Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz) werden zunächst 23 niedergelassene Ärzte, Zahnärzte und Psychotherapeuten sowie ein Krankenhaus angeschlossen.

mehr ...
22. November 2016 | News-Gesundheitspolitik | News-Hilfsmittel

BVMed sieht Nachbesserungsbedarf für die Qualitätssicherung im Hilfsmittelbereich

Der BVMed hat in einer ausführlichen Stellungnahme zum Kabinettsentwurf des „Heil- und Hilfsmittelversorgungsgesetz“ (HHVG) Korrekturen angemahnt. Man sei sich zwar im Ziel einig, die Versorgung mit Hilfsmitteln im Rahmen der gesetzlichen Krankenversicherung zu stärken. Bei den konkreten Wegen gebe es aber Änderungsbedarf, so BVMed-Geschäftsführer und Vorstandsmitglied Joachim M. Schmitt im Vorfeld der Anhörung im Gesundheitsausschuss des Bundestages am 30. November 2016.

mehr ...
Skyfotostock/fotolia
21. November 2016 | News-Gesundheitspolitik | News-Medizin

„Deutscher Gesundheitsbericht Diabetes 2017”: Aktuelle Zahlen zum Diabetischen Fußsyndrom

Die Zahl von Majoramputationen bei Patienten mit Diabetischem Fußsyndrom ist in Deutschland mit etwa 12.000 trotz steigender Patientenzahlen stagnierend. Sie liegt jedoch immer noch höher als in Skandinavien und den Niederlanden. Das stellt der jüngst erschienene Gesundheitsbericht Diabetes 2017 fest, der die neuesten Zahlen zum Diabetes mellitus beinhaltet.

mehr ...
Foto: best©ostechnik.de
15. November 2016 | News-Gesundheitspolitik | News-Hilfsmittel

Roy Kühne: Keine Ausschreibungen bei individuellen Hilfsmitteln

Qualitätskriterien müssen die Ausschreibungen bestimmen und nicht nur der Preis. Diese Auffassung vertrat Dr. Roy Kühne (MdB) auf dem Parlamentarischen Abend des ZVOS. Er sei kein genereller Gegner von Ausschreibungen, trete jedoch gegen Ausschreibungen bei individuell gefertigten Hilfsmitteln ein.

mehr ...
15. November 2016 | News-Gesundheitspolitik | News-Verbände

Parlamentarischer Abend: Bessere Diabetes-Prävention nötig

Präventions- und Versorgungstrategien bei Diabetes standen im Mittelpunkt des 4. Parlamentarischen Abends des Zentralverbandes Orthopädieschuhtechnik (ZVOS) am 8. November in Berlin. Die Orthopädieschuhtechnik nutzte an diesem Abend die Gelegenheit zu zeigen, wie wichtig die Mobilität auf den eigenen Füßen ist – sowohl zur Vermeidung von Folgeschäden sowie Verletzungen und Amputationen am Fuß.

mehr ...

Kostenlose Newsletteranmeldung

captcha 

Nach oben ⇑