Anzeige
Prof. Maximilian Spraul (Foto: Spraul)
28. April 2021

Online-Seminar: Aktuelle Studien zum Diabetischen Fußsyndrom - mit Prof. Maximilian Spraul

"Diabetisches Fußsyndrom - neue wissenschaftliche Erkenntnisse verständlich aufbereitet" so lautet der Titel eines Online-Seminars, das C. Maurer Fachmedien und die Zeitschrift "Orthopädieschuhtechnik" am 9. Juni 2021 von 14:00 bis 16:00 Uhr anbieten. Prof. Maximilian Spraul fasst kompakt und verständlich neuere Studien zum Diabetischen Fuß zusammen und beleuchtet ihre Relevanz für die orthopädieschuhtechnische Versorgung. 

mehr ...
Anzeige

Foto: Vialux GmbH
28. April 2021 | News-Firmen & Personen

Vialux GmbH: Neue Geschäftsführung

Hinter dem 3D-Körper-Scanner „BodyLux“ steht die sächsische Vialux GmbH, die das System entwickelt und deutschlandweit vertreibt. Seit Januar 2021 haben Oliver Seifert und Jens Kümmel die Geschäftsführung der Vialux GmbH von den beiden Gründern übernommen.

mehr ...
26. April 2021 | News-Firmen & Personen

Egroh eG: Warenrückvergütung leicht erhöht

Auch im Corona-Jahr 2020 habe die Egroh eG trotz schwieriger Umstände erfolgreich für ihre Mitglieder gewirtschaftet, teilt die Einkaufsgemeinschaft mit. Mit knapp 6,9 Millionen Euro Warenrückvergütung konnte das gute Ergebnis aus dem Vorjahr sogar leicht übertroffen werden.

mehr ...
Doris Pfeiffer (Foto: GKV-Spitzenverband)
26. April 2021 | News-Gesundheitspolitik

GKV-Spitzenverband: Neues Digitalgesetz verfehlt Ziel der schnelleren Digitalisierung

Die grundsätzliche Intention des Gesetzgebers, mit dem Gesetz zur digitalen Modernisierung von Versorgung und Pflege (DVPMG) die Digitalisierung und Vernetzung des Gesundheitswesens zu dynamisieren, begrüßt der GKV-Spitzenverband ausdrücklich. Er kritisiert jedoch, dass auch das neue Digitalgesetz dieser Zielsetzung nicht gerecht werde. Als besonders problematisch beurteilt der GKV-Spitzenverband die zunehmende Ausweitung der Aufgaben der gematik. Diese sei zunehmend unternehmerisch tätig. 

mehr ...
Foto: BfO
23. April 2021 | News-Handwerk

Meisterprüfung an der BfO

In der Zeit vom 16. bis zum 31. März fand die Meisterprüfung an der Bundesfachschule für Orthopädieschuhtechnik (BfO) in Hannover statt. 26 der 27 Prüflinge konnten von der Prüfungskommission die Bestätigung über den erfolgreichen Abschluss in Empfang nehmen.

mehr ...
Foto: Corinna/AdobeStock
22. April 2021 | News-Gesundheitspolitik | News-Verbände

Sanitätshäuser bleiben auch im Lockdown geöffnet

In den Anpassungen, die die Bundesregierung im Infektionsschutzgesetz vornimmt, wird eine verbindliche „Notbremse“ ab einem Inzidenzwert von 100 festgelegt. "Zur großen Freude des Bundesinnungsverbandes für Orthopädie-Technik (BIV-OT) werden Sanitätshäuser erstmals explizit von möglichen Schließungen ausgenommen", teilt der Verband mit.

mehr ...
21. April 2021 | News-Verbände

BVMed:„Wir brauchen einen neuen Qualitätsdiskurs“

Der Bundesverband Medizintechnologie (BVMed) unterstützt Vorstöße, einen stärkeren Qualitätsfokus in der Patientenversorgung zu etablieren, den er bei einigen Krankenkassen sieht. Jüngste Ansätze für mehr Qualitäts-Transparenz seien beispielsweise von den Innungskrankenkassen (IKK) oder der Siemens-Betriebskrankenkasse (SBK) gekommen. „Wir brauchen einen Wettbewerb um die beste Qualität der Patientenversorgung, nicht einen Wettbewerb um den günstigsten Zusatzbeitrag“, so BVMed-Geschäftsführer Dr. Marc-Pierre Möll.

mehr ...
Foto: Eurocom
21. April 2021 | News-Verbände | News-Hilfsmittel

Eurocom-Ratgeber zur medizinischen Kompressionstherapie erschienen

Die Herstellervereinigung für Kompressionstherapie, orthopädische Hilfsmittel und digitale Gesundheitsanwendungen, Eurocom, hat den neuen Ratgeber „Medizinische Kompressionstherapie richtig verordnen – ein Überblick für Ärzte“ veröffentlicht. Orientiert an den Empfehlungen der medizinischen Fachgesellschaften informiert er kompakt über die wesentlichen Aspekte, die für die Verordnung von Bedeutung sind.

mehr ...
Foto: peterschreiber.media/AdobeStock
21. April 2021 | News-Medizin

Hüfttotalendoprothesen: Neue S3-Leitlinie

Die Implantation eines künstlichen Hüftgelenks (Hüft-Totalendoprothese) ist der häufigste endoprothetische Eingriff in Deutschland. Bei der Frage, ob und wann eine Operation angezeigt ist, werden Ärzte jetzt durch die neue S3-Leitlinie „Evidenz- und konsensbasierte Indikationskriterien zur Hüfttotalendoprothese bei Coxarthrose“ unterstützt.

mehr ...
Foto: Igedo/Gallery Shoes & Fashion Industrial Showroom
21. April 2021 | News-Firmen & Personen

Gallery Shoes mit „verhaltener Frequenz“

Vom 18. bis 20. April 2021 fand auf dem Areal Böhler in Düsseldorf die Sonderorderveranstaltung ‚Gallery Shoes & Fashion Industrial Showroom‘ statt. Rund 350 Brands waren auf drei Hallen aufgeteilt präsent – mit einem Sicherheitsabstand von mindestens 1,50 Meter zwischen den einzelnen Showroom-Flächen.

mehr ...
Foto: Berkemann
20. April 2021 | News-Firmen & Personen

10. Bequemschuhsymposium auf 2022 verlegt

Aufgrund der aktuellen Corona-Lage hat die Berkemann-Gruppe als Veranstalter des Bequemschuhsymposiums den Entschluss gefasst, die Jubiläumsveranstaltung des Branchenevents für dieses Jahr abzusagen und auf nächstes Jahr zu verschieben. Als neuer Termin des 10. Bequemschuhssymposiums ist der 8. bis 10. Mai 2022 festgelegt worden.

mehr ...
Foto: B-O-S-S
16. April 2021 | News-Handwerk

Neue Meister am B-O-S-S

Trotz Pandemie konnte der voll besetzte Wintermeisterkurs am Bildungszentrum für Orthopädie-Schuhtechnik Südwest (B-O-S-S) in Langen – unter Berücksichtigung der aktuell geltenden Schutz- und Hygienemaßnahmen – am 27. März 2021 wie geplant abgeschlossen werden.

mehr ...
Anzeige
Banner KS1 Winter 2021 350x350px

Kostenlose Newsletteranmeldung

captcha 

Nach oben ⇑