Anzeige
Anzeige

09. Februar 2017 | News-Handwerk | News-Firmen & Personen

Fisch-Anwendertreffen in Osnabrück

Im Mai dieses Jahres feiert die Springer Sport GmbH und somit auch das sensomotorische Sporteinlagenkonzept „fisch – Fitness im Schuh“ das zehnjährige Bestehen. Anlass genug, das alljährliche Anwendertreffen direkt an seiner Geburtsstätte stattfinden zu lassen.

mehr ...
fotolia/dp@pic
09. Februar 2017

Handwerk ist Spitze bei der Integration

Innerhalb von zehn Monaten haben die bei Wirtschaftsorganisationen angesiedelten Willkommenslotsen 3.441 Flüchtlinge in Betriebe vermittelt, sei es in Hospitanzen, Praktika, Ausbildung oder Beschäftigungsverhältnisse. Dabei sind fünf der zehn vermittlungsstärksten Projektteilnehmer des Programms in Handwerkskammern angesiedelt. Bei der Vermittlung von Flüchtlingen in Ausbildung finden sich sogar acht Handwerksorganisationen unter den TOP 10. Das zeigt die jetzt vorgelegte Bilanz des Bundeswirtschaftsministeriums.

mehr ...
01. Februar 2017 | News-Hilfsmittel

Festbeträge für Einlagen bekannt gegeben

Der GKV-Spitzenverband hat im Rahmen der Fortschreibung der PG 08 (Einlagen) den Leistungserbringerorganisationen den Entwurf der neuen Festbeträge für Einlagen bekannt gegeben. Der Zentralverband Orthopädieschuhtechnik (ZVOS) stellt fest, dass die Festbeträge unzureichend kalkuliert wurden.

mehr ...
(Foto: TU Chemnitz, Wolfang Schmidt)
01. Februar 2017

Smarte Socke misst Druckverteilung und Beschleunigung

Eine "smarte Socke", die die Druckverteilung und Beschleunigung am Fuß messen kann, hat die TU Chemnitz in Kooperation mit dem Textilhersteller Lindner entwickelt. Die dazugehörige App zeigt die Daten auf mobilen Geräten wie Smartphone und Tablets an.

mehr ...
31. Januar 2017

„Hessing trifft“ – Interdiszplinärer Wissensaustausch in Augsburg

Mit der dritten Veranstaltung von „Hessing trifft“ will die Hessing-Stiftung auch in diesem Jahr den interdisziplinären Wissensaustausch fortsetzen. Am Samstag, dem 18. Februar 2017 werden sich Experten aus Medizin und Orthopädieschuhtechnik unterschiedlichen Aspekten der Fußbehandlung und der Schuhversorgung widmen.

mehr ...
Foto: best/ostechnik.de
31. Januar 2017 | News-Wissenschaft | News-Hilfsmittel

IETEC-Userkonferenz: Ohne Wirkungsnachweise geht es nicht mehr

Wie gelingt es, die Wirkung orthopädieschuhtechnischer Maßnahmen auch wissenschaftlich nachzuweisen? Diese Frage war einer der Schwerpunkte auf der Userkonferenz des IETEC-Verbundes am 19. und 20. November 2016 in Fulda. Zunächst stellte Jürgen Stumpfseinen Sohn Dominik als  gleichberechtigten geschäftsführenden Gesellschafter des IETEC-Verbundes vor. 

mehr ...
Colores-pic/fotolia
31. Januar 2017 | News-Gesundheitspolitik | News-Hilfsmittel

Weitere öffentliche Anhörung zum Heil- und Hilfsmittelversorgungsgesetz (HHVG)

Am Montag, den 13. Februar 2017, wird es von 10:30 Uhr bis 12:00 Uhr eine weitere öffentliche Anhörung zum Entwurf des Heil- und Hilfsmittelversorgungsgesetzes (HHVG) beim Gesundheitsausschuss des Deutschen Bundestags geben. Eine erste Anhörung fand am 30. November 2016 statt; unseren Bericht zur ersten Anhörung lesen Sie hier.

 

mehr ...
30. Januar 2017 | News-Verbände | News-Handwerk

Informieren, diskutieren, austauschen

Vom 27. bis zum 28. Januar fand in Osnabrück die 66. Jahrestagung der Studiengemeinschaft für Orthopädieschuhtechnik statt. Verteilt auf zwei Tage erlebten die Teilnehmer ein volles Programm mit Fachvorträgen und Workshops zu aktuellen Themen aus Chirurgie und Orthopädieschuhtechnik.

mehr ...
detailblick-foto/fotolia
27. Januar 2017 | News-Recht

BGH besiegelt Ende der Preisauszeichnungspflicht im Schaufenster

Im Einzelhandel galt über viele Jahre hinweg der Grundsatz: Wer Ware sichtbar ausstellt, muss diese mit einer gut lesbaren Preisauszeichnung versehen. Damit dürfte nach Einschätzung der Wettbewerbszentrale nun Schluss sein. Hintergrund ist eine aktuelle Entscheidung des Bundesgerichtshofs in einem von der Wettbewerbszentrale geführten Verfahren, in dem es um die fehlende Preisauszeichnung von Hörgeräten ging.
mehr ...
Foto: DGIH
25. Januar 2017

Deutsche Gesellschaft für interprofessionelle Hilfsmittelversorgung (DGIH) gegründet

Der 2012 gegründete Fachbeirat Technische Orthopädie hat sich bei seiner Sitzung am 24. Januar 2017 aufgelöst und in der Folge initiativ einen neuen Verein gegründet. Der neue Verein soll die Arbeit des Fachbeirats weiterentwickeln und Ansprechpartner für alle medizinischen und technischen Fragestellungen in der Technischen Orthopädie und der Hilfsmittelversorgung sein.

mehr ...
Foto: AOK-Mediendienst
25. Januar 2017

Beschäftigungszuwachs in medizinischen Gesundheitsberufen hat sich 2015 verlangsamt

Zum 31. Dezember 2015 übten 2,8 Millionen Beschäftigte in Deutschland einen medizinischen Gesundheitsberuf aus. Das waren 47 000 mehr als Ende 2014. Wie das Statistische Bundesamt weiter mitteilt, stieg die Zahl der Beschäftigten in medizinischen Gesundheitsberufen mit + 1,7 % jedoch schwächer als in den beiden Vorjahren (2014: + 59 000 oder + 2,2 %, 2013: + 76 000 oder + 2,9 %). 

mehr ...

Banner KS1 Winter 2021 350x350px

Kostenlose Newsletteranmeldung

captcha 

Nach oben ⇑