Anzeige
Foto: Debeka-Gruppe
07. November 2016 | News-Medizin | News-Firmen & Personen

Neue Debeka-App für Diabetiker

Die Krankenversicherung legt im Rahmen des Versorgungsprogramms „ProMed Diabetes“ eine neue App namens „Accu-Chek View“ für Diabetiker auf.

mehr ...
Anzeige

Foto: Wissmann/fotolia
02. November 2016 | News-Gesundheitspolitik | News-Hilfsmittel

BVMed: Patientenrechte müssen für alle Patienten gelten

Menschen, die Hilfsmittel benötigen, dürfen hinsichtlich ihrer Patientenrechte nicht schlechter gestellt werden als Menschen mit einer Krebserkrankung. Das fordert der Bundesverband Medizintechnologie, BVMed, angesichts der vorgesehenen Regelungen zu Ausschreibungen im Arzneimittel-Versorgungsstärkungsgesetz (AMVSG).

mehr ...
Foto: KVS
28. Oktober 2016 | News-Verbände | News-Firmen & Personen

KV-Vorstandswahl: Kontinuität im Saarland

Die Mitglieder der Vertreterversammlung der Kassenärztlichen Vereinigung Saarland (KVS) haben gestern in ihrer Sitzung den bisherigen Vorsitzenden des Vorstandes, Dr. Gunter Hauptmann, Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, und seinen Stellvertreter, Dr. Joachim Meiser, Facharzt für Allgemeinmedizin, im Amt bestätigt.

mehr ...
Foto: Destatis
28. Oktober 2016 | News-Medizin

Statistisches Jahrbuch 2016: Gesund leben kostet

Seit Jahren steigen die Ausgaben für Gesundheit in Deutschland stetig an. Auch 2014 hat die Summe wieder um gute 13 Milliarden zugenommen. Faktoren, die zu einem gesunden Leben beitragen, hat das Statistische Bundesamt (Destatis) in seinem Jahrbuch ausgewertet und heute vorgestellt. Die Erhebungen stammen aus den Jahren 2013 und 2014.

mehr ...
27. Oktober 2016 | News-Medizin | News-Firmen & Personen

Sporlastic unterstützt AGA Posterpreis

Vom 15.bis zum 17. September 2016 fand in Basel der 33. AGA Kongress (Gesellschaft für Arthroskopie und Gelenkchirurgie) statt, an dem über 1300 Besucher aus 30 Ländern teilnahmen.

mehr ...
Foto: kentoh/fotolia
27. Oktober 2016 | News-Gesundheitspolitik | News-Medizin

Umfrage zu Gesundheits-Apps beim Bundestag

Der Deutsche Bundestag hat die Studie „Gesundheits-Apps“ in Auftrag gegeben, derzeit läuft die dazugehörige Onlinebefragung. Möglichst viele App-NutzerInnen und -hersteller sowie Interessengruppen aus dem Gesundheitswesen sind aufgerufen, sich zu beteiligen und Chancen und Risiken dieser Apps anonym zu bewerten.

mehr ...
26. Oktober 2016

ORTHOPÄDIE SCHUH TECHNIK 2017: Aufruf zur Einreichung von Vorträgen

Am 20. und 21. Oktober 2017 wird Köln wieder zum Zentrum der Orthopädieschuhtechnik. Während sich auf der Fachmesse ORTHOPÄDIE SCHUH TECHNIK 2017 nahezu alle Zulieferer der Branche präsentieren, bietet der Fachkongress wieder die Möglichkeit, das eigene Wissen auf den aktuellen Stand zu bringen und neue Versorgungsansätze kennenzulernen.

mehr ...
Grafik: Brad pict/fotolia
26. Oktober 2016

Lern-App für OST-Lehrlinge geplant – Ihre Ideen sind gefragt!

Welche Inhalte und Funktionen sollte eine Lern-App für Auszubildende der Orthopädieschuhtechnik haben? In Zusammenarbeit mit Studenten der Hochschule der Medien in Stuttgart führen C. Maurer Fachmedien und die Zeitschrift "Orthopädieschuhtechnik" eine Umfrage durch. Ob Lehrling, Geselle oder Meister – Ihre Anregungen sind gefragt!

mehr ...
26. Oktober 2016

Ganganalyse in der Praxis auf Japanisch

Vor wenigen Tagen erschien die japanische Ausgabe des Buches „Ganganalyse in der Praxis“ von Oliver Ludwig. Damit liegt nun auch auf japanische eine gut verständliche Anleitung zur Analyse der menschlichen Bewegung vor.

mehr ...
Foto: Sinuswelle/fotolia
26. Oktober 2016 | News-Handwerk

Praktikumsplätze für niederländische Studenten gesucht

Für ihre Bachelor-Studenten des Studiengangs "orthopaedic engineering" sucht die niederländische Fontys University of Applied Science Praktikumsplätze in Orthopädieschuhtechnik- und Orthopädietechnik-Betrieben. Die Studenten befinden sich im dritten und vierten Studienjahr, ihr Studiengang befasst sich mit der Prothesen- und Orthesenversorgung sowie der Orthopädieschuhtechnik.

mehr ...
Foto: Lars Zahner/fotolia
25. Oktober 2016 | News-Medizin

Immer mehr Knieverletzungen bei Frauen

Die Zahl der Verletzungen von Frauen durch Sportunfälle oder Stürze ist in den vergangenen Jahren deutlich stärker gestiegen als bei Männern. Zu diesem Ergebnis kommt eine gemeinsame Studie der AOK Baden-Württemberg und des Berufsverbands für Orthopädie und Unfallchirurgie (BVOU). Junge Frauen verletzen sich vor allem am Knie, während Seniorinnen immer öfter Brüche im Hüft- und Kniebereich erleiden. Orthopäden und Unfallchirurgen sehen angesichts dieser Ergebnisse dringenden Handlungsbedarf und fordern Aufklärungs- und Präventionsmaßnahmen, um einen weiteren Anstieg der Verletzungsraten zu verhindern.

mehr ...
25. Oktober 2016 | News-Verbände

ZVOS fordert mehr Mitsprache

Mehr Mitsprache bei der Gestaltung des Hilfsmittelverzeichnisses, das Vertragswesen, die Öffentlichkeitsarbeit und die Bildung standen im Mittelpunkt der Delegiertenversammlung des Zentralverbandes Orthopädieschuh­technik am 7. Oktober in Stuttgart.

mehr ...

Banner KS1 Winter 2021 350x350px

Kostenlose Newsletteranmeldung

captcha 

Nach oben ⇑