ostechnik.de - News
Robert Kneschke/fotolia
12. April 2017 | News-Handwerk

Mehr Ausbildungsverträge im Handwerk

Die Zahl der neu abgeschlossenen Ausbildungsverträge im Handwerk sind gestiegen. Das zeigt der Berufsbildungsbericht 2017 des Bundesministeriums für Bildung und Forschung. In den Handwerksbetrieben wurden 2016 knapp 142.000 Ausbildungsverträge abgeschlossen.

mehr ...
12. April 2017

GKV-Trendbarometer: 2017 beginnt erfreulich

Der Beginn des Jahres 2017 verlief für die orthopädieschuhtechnischen Betriebe erfreulich. Zwar fällt der Vergleich des 1. Quartals 2017 mit dem 4. Quartal 2016 negativ aus, aber der Vergleich mit dem Vorjahreszeitraum dagegen klar positiv. Dies belegen die Kennzahlen des GKV-Trendbarometers der Opta data Abrechnungs GmbH, Essen.

mehr ...
12. April 2017 | News-Verbände

100 Jahre Orthopädieschuhtechnik: Jubiläumsfeier in Leipzig

Am 8. April 2017 – genau 100 Jahre nach seiner Gründung als Berufsverband – hat der Zentralverband Orthopädieschuhtechnik dieses Jubiläum im Thüringer Hof in der Leipziger Altstadt gefeiert. Rund 90 Ehrengäste aus Handwerk, Medizin, Politik und Industrie waren zum Feiern in die Messemetropole gekommen.

mehr ...
10. April 2017 | News-Hilfsmittel

PG 08 – Übergangsregelung bis 31. Mai 2017

Der  GKV-Spitzenverband informiert darüber, dass im Bereich der PG 08 (Einlagen), die mit Wirkung zum 1. April fortgeschrieben worden ist, eine Übergangsregelung bis 31. Mai 2017 gilt. Solange würden auch Abrechnungen auf der Grundlage der alten Festbeträge akzeptiert.

mehr ...
(Foto: UFH)
07. April 2017

Erste Frauenfachtagung auf der Internationalen Handwerksmesse (IHM)

Erstmalig fand auf der Internationalen Handwerksmesse München IHM eine Fachtagung des Bundesverbandes der UnternehmerFrauen im Handwerk (UFH) statt. UFH-Bundesvorsitzende Heidi Kluth sieht das Handwerk vor großen Herausforderungen: es mangele an Fachkräften, Auszubildenden, vor allem aber an Nachfolgerinnen und Nachfolgern. Vor diesem Hintergrund müsse das Potenzial der Frauen noch stärker erschlossen werden, und noch mehr Frauen müssten als Vorbilder in die erste Reihe treten.

mehr ...
Tanusha/fotolia
06. April 2017

"Berufsberatung" per Whatsapp

Per Whatsapp bringt die Bundesagentur für Arbeit junge Menschen dazu, sich über ihre berufliche Zukunft klar zu werden. Über die Internetseite Dasbringtmichweiter.de kann  man sich die Nummer die Nummer des What'sMeBots aufs Handy speichern und das Chatten mit Whatsapp starten.

mehr ...
Nach oben ⇑

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste.

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. mehr erfahren

X