ostechnik.de - News
25. September 2012

Ausbilder für Israel gesucht!

Die Organisation „Lifegate – Tor zum Leben im Westjordanland“ (Beit Jala-Bethlehem) sucht Dozenten für eine Ausbildung zum Orthopädieschuhmacher und Orthopädiemechaniker im Westjordanland.
mehr ...
25. September 2012

Neue Online-Wissensdatenbank für Mittelständler

Eine neue Wissensdatenbank zur Unternehmensführung speziell für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) ist ab sofort online. „Mitglieder des Verbandes geben hier Wissen und Erfahrung aus ihrer Beratungsarbeit praxisbezogen an Unternehmer/innen weiter“, erläutert Thomas Thier, Vorsitzender des Verbandes „Die KMU-Berater – Verband freier Berater e.V.“ die Idee der Wissensdatenbank.
mehr ...
25. September 2012

2. ZVOS-Bildungsworkshop

Wo stehen wir und wo wollen wir hin? Diese Fragen stellen sich aktuell auch im Hinblick auf die Ausbildungswege in der Orthopädieschuhtechnik. Antworten suchten die Teilnehmer beim 2. Bildungsworkshop des Zentralverbandes Orthopädieschuhtechnik in Hannover. Fazit: Es besteht dringender Handlungsbedarf – aber für vieles sind die Grundlagen heute schon vorhanden.
mehr ...
25. September 2012

Regiopraxis gegen Ärztemangel

Die Kassenärztliche Vereinigung Baden-Württemberg (KVBW) hat in Stuttgart den Versorgungsbericht 2011 vorgestellt. Noch bescheinigten die Zahlen Baden-Württemberg eine gute ambulante medizinische Versorgung. Doch auf der Landkarte gebe es die ersten weißen Flecken. Mit dem Praxismodell „regiopraxis KVBW“ versucht die Kassenärztliche Vereinigung dem Ärztemangel entgegenzuwirken. Die erste „regiopraxis KVBW“ ist jetzt eröffnet worden.
mehr ...
25. September 2012

G-BA: DMP-Aufbewahrungsfristen verlängert

Der Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA) vom 19. Juli 2012 wurde vom Bundesministerium für Gesundheit (BMG) nicht beanstandet: damit tritt die Erstfassung nach Veröffentlichung im Bundesanzeiger in Kraft.
mehr ...
13. September 2012

Urabstimmung: 75 Prozent der Ärzte für Praxisschließungen

Im Honorarstreit mit den Krankenkassen sprechen sich rund 75 Prozent der niedergelassenen Ärzte dafür aus, ihre Praxen aus Protest zu schließen. Dies ergab eine bundesweite Urabstimmung unter den Praxisärzten. Zu dieser erstmals in der Geschichte der Bundesrepublik durchgeführten Aktion hatten rund 30 ärztliche Berufsverbände aufgerufen. Der Protest richtet sich gegen den jüngsten Honorarbeschluss der Krankenkassen.
mehr ...
13. September 2012

BSG: Festsetzung von Mindestmengen bei Knie-Totalendoprothesen grundsätzlich möglich

In dem seit Monaten mit Spannung erwarteten Grundsatzurteil zu der Festlegung von Mindestmengen für die Leistung Knie-TEP (Kniegelenk-Totalendoprothese) hat das Bun-dessozialgericht (BSG) nun die wesentlichen Elemente der Rechtsauffassung des Gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA) bestätigt. Im Hinblick auf die generelle Rechtmäßigkeit der Festlegung von Mindestmengen durch den G-BA kommt dem Urteil Signalwirkung zu.
mehr ...

Aktuelle Ausgaben

Newsletteranmeldung

Nach oben ⇑

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste.

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. mehr erfahren

X