ostechnik.de - News
12. Januar 2012

Regierung verteidigt Gesetzesänderung zu Medizinischen Versorgungszentren

Die Bundesregierung hat die Gesetztesänderungen für Medizinische Versorgungszentren (MVZ) in einer Antwort auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen verteidigt. Die Bundesregierung begründet ihre Änderung unter anderem damit, die Unabhängigkeit medizinischer Entscheidungen von Kapitalinteressen sicherstellen zu wollen.
mehr ...
09. Januar 2012

ZVOS: Nina-Büchlein

Der Zentralverband Orthopädieschuhtechnik hat zusammen mit der Agentur Uphoff pr marketing ein kleines Buch über die Orthopädieschuhtechnik geschrieben. Zielgruppe des Bilderbuches sind Kinder und neugierige Erwachsene.
mehr ...
09. Januar 2012

Junge Unternehmen: Bund fördert Messeteilnahme

Für junge und innovative Unternehmen stehen 2012 noch mehr Fördermittel bereit, um sich auf internationalen Leitmessen – darunter viele handwerksrelevante – zu präsentieren. Darauf macht der Zentralverband des Deutschen Handwerks aufmerksam.
mehr ...
05. Januar 2012

DAK-Gesundheit geht an den Start

Die Fusion der DAK, der BKK Gesundheit und der BKK Axel Springer wurde heute mit der konstituierenden Sitzung des neuen Verwaltungsrates besiegelt. Zum Vorsitzenden des Verwaltungsrates wurde Hans Bender gewählt, zum stellvertretenden Vorsitzenden Horst Zöller.
mehr ...
05. Januar 2012

Neues Vorsorgeangebot für DFS in Thüringen

AOK Plus und die Kassenärztliche Vereinigung Thüringen starten im Januar 2012 ein neues Versorgungsangebot des diabetischen Fußsyndroms. Dazu haben beide Partner jetzt den gemeinsamen Vertrag unterzeichnet. Ziel ist es, das diabetische Fußsyndrom so frühzeitig wie möglich zu erkennen, eine bessere Behandlungskette für betroffene Diabetiker aufzubauen sowie Versorgungslücken in diesem Bereich zu schließen.
mehr ...
05. Januar 2012

Neues Gesicht bei der Eurocom

Seit Jahresbeginn 2012 unterstützt Antje Schneider als Referentin für Projektmanagement die Geschäftsstelle der Eurocom e.V. in Düren. Sie tritt damit die Nachfolge von Birgit Schimmelpfennig an, die Ende 2011 aus der Verbandsarbeit ausgeschieden ist.
mehr ...
05. Januar 2012

Datenschutz: Höchstes Vertrauen in Krankenkassen

Krankenkassen und Banken genießen besonders hohes Vertrauen beim Datenschutz. Das hat eine Umfrage im Auftrag des Branchenverbandes Bitkom ergeben. So haben 77 Prozent der Deutschen ein starkes oder sehr starkes Vertrauen in ihre Krankenkasse, wenn es um den Umgang mit persönlichen Daten geht. 74 Prozent der Bürger vertrauen den von ihnen besuchten Ärzten und Krankenhäusern.
mehr ...
Nach oben ⇑

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste.

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. mehr erfahren

X