Anzeige
MK-PHoto/fotolia
21. Dezember 2016 | News-Gesundheitspolitik | News-Recht

Nachbesserungsbedarf beim Heil- und Hilfsmittelversorgungsgesetz

Am 30. November 2016 fand eine öffentliche Anhörung zum Heil- und Hilfsmittelversorgungsgesetz (HHVG) beim Gesundheitsausschuss des Deutschen Bundestags statt. Die eingeladenen Verbände und Sachverständigen, darunter auch der Zentralverband Orthopädieschuhtechnik (ZVOS), beantworteten Fragen der Politiker zu ihren im Vorfeld eingegangenen Stellungnahmen. Dabei wurde in vielen Punkten Verbesserungsbedarf gesehen.

mehr ...
Anzeige

  • Foto: GIS/AdobeStockFoto: GIS/AdobeStock

    Mein Betrieb – meine Zukunft

    Digitalisierung, Veränderungen bei den Rahmenbedingungen der Hilfsmittelversorgung, neue Marktteilnehmer – der Veränderungsdruck innerhalb der Branche ist groß. Mit ihm wächst aber auch die Chance, die Zukunft der Orthopädieschuhtechnik mitzugestalten. Erfahren Sie in unserem Special über erfolgreiche Gründer aus der Orthopädieschuhtechnik und über Orthopädieschuhtechniker, die innovative Konzepte und Ideen umsetzen.

    Mehr erfahren...
    slide mobil test
  • Foto: Worawut/ AdobeStockFoto: Worawut/AdobeStock

    Special: Trends & Innovationen

    In unserem Special „Trends & Innovationen“, das parallel auch als Print-Sonderheft der „Orthopädieschuhtechnik“ erscheint, zeichnen wir aktuelle Entwicklungen in verschiedenen Bereichen nach und befragen Experten, welche Entwicklungen sie für die Zukunft erwarten. Ergänzt werden unsere Berichte durch Informationen der Zulieferer und Dienstleister der Branche, die ihre Innovationen in Advertorials vorstellen. Wir wünschen eine anregende Lektüre!

    Mehr erfahren...
    Slider_trends_innovationen
Birgit H/pixelio
21. Dezember 2016 | News-Gesundheitspolitik

DDG: Zuckerindustrie verharmlost Gesundheitsrisiken

Die Deutsche Diabetes-Gesellschaft (DDG) wirft dem Industrieverband „Wirtschaftliche Vereinigung Zucker e.V.“ vor, die negativen Auswirkungen von überhöhtem Zuckerkonsum gezielt zu verharmlosen.

mehr ...
Thorben Wengert/pixelio
21. Dezember 2016 | News-Recht

Sammlung von Urteilen zur Genehmigungsfiktion

Auf  der  Rehadat-Internetseite  sind  Urteile  zur  sogenannten Genehmigungsfiktion nach § 13 Abs. 3a SGB V gesammelt. Das teilt der aktuelle MTD-Instant mit. Die Genehmigungsfiktion besagt, dass Krankenkassenversicherungen innerhalb bestimmter Fristen über einen Antrag auf Versorgung entscheiden müssen. Andernfalls gilt die beantragte Versorgung als genehmigt. 

mehr ...
21. Dezember 2016 | News-Hilfsmittel

Präqualifizierung: Änderungen für die Orthopädieschuhtechnik

Der GKV-Spitzenverband hat die seit dem 1. Januar 2011 geltenden Empfehlungen für eine einheitliche Anwendung der Anforderungen an eine ausreichende, zweckmäßige und funktionsgerechte Herstellung, Abgabe und Anpassung der Hilfsmittel nach § 126 Absatz 1 Satz 3 SGB V mit Wirkung zum 1. Januar 2017 zum siebten Mal fortgeschrieben. Dadurch ergeben sich auch Änderungen für die Orthopädieschuhtechnik.

mehr ...
BillionPhotos/fotolia
20. Dezember 2016 | News-Verbände | News-Recht

Kassensicherheit: Keine weiteren Belastungen für die Betriebe

Der Bundesrat hat dem Gesetzentwurf zur Einführung von manipulationssicheren Kassen zugestimmt. "Das Gesetz ist nach intensiven parlamentarischen Beratungen ein tragfähiger Kompromiss", erklärte ZDH-Generalsekretär Holger Schwannecke. 

mehr ...
20. Dezember 2016 | News-Wissenschaft

Sport hilft vor und nach Schlaganfall

Ob Schlaganfallpatienten verlorene Fähigkeiten wiedererlangen können, hängt weitgehend davon ab, wie wandlungsfähig ihr Gehirn ist. Wissenschaftlerinnen der Universität Göttingen haben nun in Tierversuchen erstmals einen direkten Zusammenhang zwischen körperlicher Aktivität und einer erhöhten Wandlungsfähigkeit des Gehirns nach einem Schlaganfall nachgewiesen.

mehr ...
21. Dezember 2016

Seminar macht fit fürs HHVG

Das Heil-  und Hilfsmittelversorgungsgesetz (HHVG) wird sich nachhaltig auf den Geschäftsalltag der Gesundheitshandwerke und der Industrie  auswirken. Das Tagesseminar „Heil-  und  Hilfsmittelversorgungsgesetz  –  Quo  vadis Hilfsmittelversorgung“, das der MTD-Verlag 2017 an mehreren Terminen und Orten mit Rechtsanwältin Bettina Hertkorn-Ketterer anbietet, macht fit für das HHVG.

mehr ...
Foto: OEKO-TEX®
20. Dezember 2016 | News-Verbände | News-Handwerk

PFI prüft nach Leather Standard by OEKO-TEX®

Das PFI ist im November der internationalen OEKO-TEX®-Gemeinschaft beigetreten und prüft ab Januar 2017 offiziell Leder und Lederwaren nach dem LEATHER STANDARD by OEKO-TEX®.

mehr ...
20. Dezember 2016 | News-Verbände | News-Firmen & Personen

CADS-Mitglieder tagten in Rosenheim

Zur Mitgliederversammlung der Cooperation at DSI (CADS) am 13. und 14. Dezember 2016 in Rosenheim begrüßten die Geschäftsführer des DSI (Deutsches Schuhinstitut), Manfred Junkert, und der Vorsitzende der CADS, Michael Tackenberg, mehr als 80 Teilnehmer.

mehr ...
09. Dezember 2016 | News-Gesundheitspolitik

Über 16 Milliarden Euro Finanzreserven

Die gesetzlichen Krankenkassen haben im 1. bis 3. Quartal 2016 einen Überschuss von 1,55 Milliarden Euro erzielt. Damit steigen die Finanzreserven der Krankenkassen auf mehr als 16 Milliarden Euro.

mehr ...
Foto: ZVOS
07. Dezember 2016 | News-Verbände

Zukunftstage ZVOS: Nachwuchs und externe Fertigung in der Diskussion

Wie bekommen wir motivierten Nachwuchs? Wie verändern neue Fertigungsverfahren das Handwerk? Und wie gewinnen und halten wir Kunden für unsere Geschäfte? Diese Themen standen im Mittelpunkt der 3. Zukunftstage des Zentralverbandes Orthopädieschuhtechnik am 1. und 2. Dezember im Haus des Handwerks in Berlin.

mehr ...

Banner KS2 Fruehjahr Sommer 2022

Kostenlose Newsletteranmeldung

captcha 

Nach oben ⇑