ostechnik.de - News
04. April 2012

Gehälter der Vorstandsvorsitzenden von 72 Krankenkassen gestiegen

Die Vorstandsvorsitzenden von 72 Krankenkassen verdienten 2011 mehr als im Vorjahr, zehn Kassen zahlten weniger. Dies geht aus den Angaben der Krankenkassen im Bundesanzeiger hervor, zu deren jährlicher Veröffenltichung die Krankenkassen gesetzlich verpflichtet sind. Das Internetportal Krankenkassen.de hat die Zahlen zu einer Liste zusammengestellt und kommentiert. Krankenkassen-Fusionen scheinen ein willkommener Anlass zur Aufstockung der Vorstandsgehälter zu sein, so Krankenkassen.de.
mehr ...
28. März 2012

OSM klagen gegen die neuen Festbeträge für Einlagen

Die Festsetzung der neuen Festbeträge für Einlagen, die seit März gelten, hat in der Branche für große Unzufriedenheit gesorgt. Zwei Orthopädieschuhtechniker aus Bayern haben beim Landessozialgericht Berlin-Brandenburg einzeln Klage eingereicht.
mehr ...
27. März 2012

Patienten mit peripherer Neuropathie bewegen sich zu wenig

Von einer peripheren Neuropathie sind zwischen zehn und 20 Prozent aller Diabetiker betroffen - durch den dauerhaft erhöhten Blutzuckerspiegel werden die Empfindungsnerven geschädigt. Bewegung ist bekanntlich ein ideales Mittel, um Glukose im Blut abzubauen. „Doch je schwerer ihre Symptome sind, desto inaktiver werden die Patienten“, bedauert Prof. Dr. Klaus Völker, Direktor des Instituts für Sportmedizin der Universität Münster. Seine Feststellung beruht auf einer kürzlich an dem Institut abgeschlossenen Untersuchung.
mehr ...
27. März 2012

Gesundheitshandwerke: Positionspapier fordert Mitspracherecht auf Augenhöhe



Anlässlich des 2. Medientags des Handwerks präsentierten die Gesundheitshandwerke auf der Internationalen Handwerksmesse München am 15. März ein Positionspapier. Unter dem Titel „Die Gesundheitshandwerke – Chancen und Risiken im Zukunftsmarkt Gesundheit“ plädierten sie dafür, die Kompetenzen der Gesundheitshandwerke stärker im Gesundheitssystem zu gewichten. Unter anderem sprachen sie sich dafür aus, gleichberechtigt mit der Ärzteschaft im Gemeinsamen Bundesausschuss (G-BA) mitarbeiten zu können.
mehr ...
27. März 2012

Volles Programm in Leipzig

Nur noch wenige Wochen und die Orthopädie + Reha-Technik 2012 öffnet in Leipzig ihre Tore. Sonderpräsentationen erlauben einen Blick hinter die Kulissen und damit eine neue Perspektive. Und neben dem hochkarätig besetzten und umfangreichen Kongressprogramm vom 15. bis 18. Mai bieten wieder viele Fachforen Weiterbildung in Theorie und Praxis an.
mehr ...
27. März 2012

Branchenverbände fordern bessere Überwachung von Medizinprodukten

Angesichts des Brustimplantate-Skandals haben die Branchenverbände der Medizinprodukteindustrie eine gemeinsame Presseerklärung zur Verbesserung der Sicherheit von Medizinprodukten veröffentlicht. Darin sprachen sie sich gegen ein verschärftes, staatliches Zulassungssystem für Medizinprodukte aus, forderten jedoch eine Verbesserung der Marktüberwachung.
mehr ...
27. März 2012

GKV Spitzenverband lehnt Kartellrecht für Krankenkassen ab

Der Verwaltungsrat des GKV-Spitzenverbandes hat sich gegen die Ausdehnung der Anwendbarkeit des Kartellrechts auf die gesetzlichen Krankenkassen ausgesprochen. Diese Ausdehnung soll, so die aktuelle politische Diskussion, im Rahmen der Novellierung des Gesetzes gegen Wettbewerbsbeschränkungen erfolgen.
mehr ...
Nach oben ⇑

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste.

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. mehr erfahren

X