Foto: AdobeStock/georgerudy
03. Juni 2020 | News-Verbände | News-Firmen & Personen

REHACARE 2020 verschoben

Nach enger Absprache mit Ausstellern und Partnern verschiebt die Messe Düsseldorf die REHACARE. Die weltweit größte Fachmesse für Rehabilitation und Pflege findet nun vom 6. bis 9. Oktober 2021 statt – ihren regulären Messetermin.

mehr ...
03. Juni 2020 | News-Gesundheitspolitik | News-Verbände

Hilfsmittelrichtlinie: G-BA verlängert Sonderregelungen

Aufgrund der fortbestehenden Krisenlage aufgrund des SARS-CoV-2-Virusverlängert der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) einen großen Teil der Sonderregelungen zur Patientenversorgung bis einschließlich zum 30. Juni 2020.

mehr ...
Foto:AdobeStock/MH
03. Juni 2020 | News-Verbände

BIV-OT: Hilfsmittelversorgung von Normalität weit entfernt

Auch wenn Krankenhäuser und Arztpraxen ihre Leistungen langsam wieder hochfahren: Sanitätshäuser und orthopädie-technische Betriebe arbeiten nach wie vor unter schwierigen Bedingungen, um die Versorgung der Bevölkerung mit Hilfsmitteln zu sichern. Die zweite Befragung des Bundesinnungsverbands für Orthopädie-Technik (BIV-OT) zu den „Corona-Auswirkungen 2020“ unter Mitgliedsbetrieben im Mai ergab: Die für die Patientenversorgung notwendige Verfügbarkeit von persönlicher Schutzausrüstung hat sich deutlich verbessert allerdings erleben die Unternehmen fortlaufend hohe Umsatz- sowie Auftragseinbrüche.

mehr ...
Stephan Krug (Foto: SABU)
27. Mai 2020 | News-Verbände

SABU gibt Ordertermine für FS 2021 bekannt

Auch SABU hat seine Ausstellungs- und Messertermine angepasst und den Orderstart für die Saison FS 2021 nach hinten verlegt. Aus aktuellem Anlass muss die „reale“ Orderrunde 1 für die Saison Frühjahr/Sommer 2021 entfallen. Als Ersatz dafür findet für alle SABU-Kunden ein Webinar mit allen wichtigen Informationen zum Start in die neue Saison statt.

mehr ...
Foto: Katja/AdobeStock
27. Mai 2020 | News-Hilfsmittel

GKV-Spitzenverband: Schutzmasken sind keine Hilfsmittel

Der GKV-Spitzenverband hat seine „Fragen und Antworten zur Gestaltung der Hilfsmittelversorgung im Rahmen der Corona Pandemie“ am 13.5.2020 um Ausführungen zu Schutzmasken ergänzt. Schutzmasken stellen demzufolge keine Hilfsmittel dar, die zu Lasten der gesetzlichen Krankenversicherung abgegeben werden können, sondern dienen der allgemeinen Gesundheitsvorsorge. Sie gehören jedoch zu den zum Verbrauch bestimmten Pflegehilfsmitteln.

mehr ...
Foto: Marco 2811
27. Mai 2020 | News-Gesundheitspolitik | News-Hilfsmittel

Offener Brief an Kühne liefert Zahlen zum Bedarf an Schutzausrüstung

In einem offenen Brief hat sich Dr. Axel Friehoff, stellvertretender Vorsitzender der Fachvereinigung Medizin Produkte (F.M.P.), an Dr. Roy Kühne (MdB), Mitglied im Gesundheitsausschuss des Deutschen Bundestags, gewandt. Darin liefert er hochgerechnete Zahlen, die den Bedarf an Schutzausrüstung sowie an politischer Unterstützung in der Hilfsmittelbranche deutlich machen.

mehr ...
Dr. Karsten Niehus und Thomas Schulte-Huermann (Foto: GMS)
27. Mai 2020 | News-Verbände

GMS Verbund unterstützt bei Verhandlungen mit Vermietern

Der GMS Verbund unterstützt die angeschlossenen Händler dabei, über eine Reduzierung der Umsatzmiete während der Corona-Krise zu verhandeln. „Wenn ein Händler 20 Prozent weniger Umsatz erzielt, sollte er auch 20 Prozent weniger Miete zahlen“, so Thomas Schulte-Huermann. „Der Marktwert einer Immobilie mit Ladenlokal richtet sich nach der Frequenz. Und wenn diese abnimmt muss auch die Miete angepasst werden“, ergänzt Dr. Karsten Niehus.

mehr ...
Nach oben ⇑