tr?id=1887910108106933&ev=PageView&noscript=1 ostechnik.de - News ostechnik.de - News
14. September 2011

Lehrlingstag – ein Konzept für die Zukunft

lehrlingstag_klein ostechnik.de - News

270 Lehrlinge sind zum Lehrlingstag am Freitag, den 9. September, zur 1. Orthopädie Schuh Technik nach Wiesbaden gekommen. Das ist ein Drittel aller Auszubildenden des Gesundheitshandwerks Orthopädieschuhtechnik. „Mit einer derart großen Resonanz hatten wir nicht gerechnet“, freute sich Frank Schievink, Initiator der Aktion und im ZVOS für das Ressort Bildung zuständig, über den großen Zuspruch. Neben dem großen Interesse der Lehrlinge an dem speziell für den Nachwuchs aufgestellten Programm sieht Schievink vor allem die großzügige Unterstützung durch die Aussteller, die den Lehrlingen einen Fahrtkostenzuschuss gesponsert haben, als Erfolg.
mehr ...
14. September 2011

Fachkongress Orthopädie Schuh Technik: Neue Sichtweisen auf altbekannte Probleme

Unter diesem Motto stand der zweitägige Fachkongress, der die Messe begleitete. Wissenschaftler und Orthopädieschuhtechniker diskutierten neue Lösungen zu Fußbeschwerden und Versorgungen, die zum täglichen Brot des Orthopädieschuhmachers gehören. Besonders wichtig war es den Veranstaltern, Wissenschaft und Handwerk miteinander ins Gespräch zu bringen. Aktuelle Erkenntnisse aus der Wissenschaft – zum Beispiel über die Bedeutung des unteren Sprunggelenks, über die Spiraldynamik, die Wirkung von Einlagen oder Methoden der Ganganalyse – wurden ebenso vorgestellt wie praktische Versorgungsbeispiele mit Maßschuhen und Einlagen.
mehr ...
14. September 2011

Spiraldynamik mit Christian Larsen

Großen Zuspruch auf dem Fachkongress der 1. Orthopädie Schuh Technik fand der Vortrag von Christian Larsen, einem der beiden Begründer der Spiraldynamik. Er zeigte, dass sich Struktur und Funktion des Fußes als Helix begreifen lassen – sichtbar zum Beispiel in der 3D-Architektur des Fußgewölbes, in der Anordnung der Bänder und Muskeln und in der Beweglichkeitsverteilung.
mehr ...
12. September 2011

Spitzenverband möchten MDK behalten

Eine Umstrukturierung des Systems der Medizinischen Dienste der Krankenkassen (MDK) hat der Verwaltungsrat des GKV-Spitzenverbandes abgelehnt. „Die MDK sind als organisatorisch eigenständige, medizinisch unabhängige und selbstverwaltete Arbeitsgemeinschaften der gesetzlichen Krankenversicherung unverzichtbar“, hieß es Anfang September aus dem Spitzenverband.
mehr ...
26. August 2011

NAV-Virchow-Bund leitet rechtliche Schritte gegen Zweitmeinungsportal ein

Der Verband der niedergelassenen Ärzte Deutschlands zeigt die neun in Deutschland tätigen Ärzte des Zweitmeinungsportals www.vorsicht-operation.de bei den zuständigen Landesärztekammern an. Dr. Dirk Heinrich, Bundesvorsitzender des NAV-Virchow-Bundes: „Unserer Auffassung nach bestehen ernsthafte rechtliche Bedenken, dass das Portal den Vorgaben der Berufs- und Gebührenordnung entspricht."
mehr ...
25. August 2011

Einheitliche Regelung für Aufstiegsfortbildung

Mit der Aufstiegsfortbildung „Geprüfter Betriebswirt nach der Handwerksordnung” können Handwerker Wissen über komplexe betriebswirtschaftliche Zusammenhänge und strategische Kenntnisse und Fertigkeiten für eine umfassende Führungs- und Unternehmenskompetenz erwerben. Zum April 2011 wurde diese Aufstiegsfortbildung bundesweit erlassen. Die Regelung ersetzt bisherige Einzelregelungen auf Kammerebene.
mehr ...
Nach oben ⇑

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Schließen