tr?id=1887910108106933&ev=PageView&noscript=1 ostechnik.de - News ostechnik.de - News
07. Juli 2011

GWQ verdoppelt Gewinn

Über die Vertragsbedingungen und die Preise der GWQ für den Hilfsmittelbereich gibt es in der Branche durchaus unterschiedliche Ansichten. Aber offenbar hat sich die Gründung der Düsseldorfer GWQ ServicePlus AG, ein von Betriebskrankenkassen gegründetes Dienstleistungsunternehmen, gelohnt. Die GWQ hat ihren Gewinn im Vergleich zum Vorjahr mehr als verdoppelt. Der Bilanzgewinn des erst Ende 2007 gegründeten Dienstleistungsunternehmens stieg 2010 auf 1.6 Millionen Euro (nach rund 750 000 Euro im Jahr 2009).
mehr ...
07. Juli 2011

HDS und MODINT schließen Kooperationsvertrag

MODINT, ein Dienstleister für Industrieunternehmen der Schuh- und Textil- sowie Raumausstattungsbranche hat mit dem Bundesverband der Schuhindustrie HDS einen Kooperationsvertrag geschlossen. Die Schwerpunkte der Dienstleistungen von MODINT, einem Tochterunternehmen des niederländischen Bekleidungsverbands, liegen in den Bereichen Kreditmanagement und Outfit-Vermarktung.
mehr ...
07. Juli 2011

IKK classic und Vereinigte IKK: Fusion steht fest

Die Verwaltungsräte der IKK classic und der Vereinigten IKK haben auf parallelen Sitzungen am 5. Juli 2011 die Fusion beider Unternehmen zum 1. August 2011 beschlossen. Die fusionierte Kasse wird den Namen IKK classic tragen und ihren Hauptsitz in Dresden haben. Damit entsteht die größte IKK mit 3,6 Millionen Versicherten.
mehr ...
06. Juli 2011

Messe Orthopädie Schuh Technik ausgebucht – Warteliste für Nachrücker eingerichtet

Zwei Monate vor Beginn der ersten Orthopädie Schuh Technik – Fachmesse und Kongress sind die vorgemerkten Flächen in den Rhein Main Hallen Wiesbaden komplett ausgebucht. Das Seminar- und Kongressprogramm ist festgeklopft – und die finanzielle Unterstützung zum Lehrlingstag wird erweitert. Wer sich auf dem Kongress oder in Seminaren und Workshops fortbilden möchte, sollte sich im Vorfeld Karten sichern.
mehr ...
06. Juli 2011

Neue WMS-Richtlinien verabschiedet

Auf der HDS-Vorstandssitzung am 28. Juni in Rosenheim wurden die neuen WMS-Richtlinien einstimmig verabschiedet. Neu ist, dass auch nicht lizensierte Leistenhersteller unter Berücksichtigung festgelegter Vorgaben Produktionsleisten fertigen dürfen.
mehr ...
06. Juli 2011

Neue WMS Informationsbroschüre

Wofür steht eigentlich WMS? Wie misst man Kinderfüße nach WMS? Wer kann eine WMS-Lizenz beantragen? Antworten auf diese und viele weitere Fragen bietet die neue Info-Broschüre ‚WMS - Das Weitenmaßsystem für Kinderschuhe‘.
mehr ...
Nach oben ⇑

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Schließen