tr?id=1887910108106933&ev=PageView&noscript=1 ostechnik.de - News ostechnik.de - News
18. Juni 2009

Großbrand bei Euro-Leder

Am Freitag 12. Juni zerstörte ein Großbrand die Lagerhalle und die Büros der Euro-Leder GmbH in Osnabrück. Die Ursache des Brandes ist noch nicht bekannt. Entdeckt wurde das Feuer von einem Hausmeister gegen 19 Uhr, der die Feuerwehr alarmierte. Trotz eines Großeinsatzes mehrerer Feuerwehren mit 160 Einsatzkräften, gelang es nicht, zumindest Teile des Gebäudes und des Warenlagers zu retten. Die Halle brannte komplett nieder.
mehr ...
16. Juni 2009

Studie: Austausch zwischen Hausärzten und Orthopäden verbesserungswürdig


Die Kommunikation zwischen Hausärzten und Orthopäden ist nach Ansicht der Deutschen Gesellschaft zum Studium des Schmerzes (DGSS) verbesserungswürdig. Eine Studie von Göttinger Forschern zeigte, dass die Hausärzte nur selten auf dem Überweisungsformular konkrete Angaben auf dem Überweisungsformular machten oder Arbeitsaufträge gaben. Und nur in einem Drittel der Fälle kam vom Orthopäden ein Befundbrief zurück – ein Hinweis auf die schlechte Strukturierung der Versorgung, unter der die Behandlungsqualität leidet, so die DGSS.
mehr ...
09. Juni 2009

KBV: Niedergelassene Ärzte benachteiligt

Die KBV kritisiert, dass niedergelassene Ärzte bei Investitionen in technische Apparate gegenüber ihren stationären Kollegen vom Staat benachteiligt würden. Als Beispiel führt sie den Ultraschall an: Durchschnittlich elf Jahre alt seien Ultraschallgeräte im ambulanten Bereich, die niedergelassenen Ärzte erhielten für Investitionen in die Praxisausstattung jedoch keinen Zuschuss. Sie müssten die Kosten für die Nachrüstung oder gar den Kauf neuer Geräte komplett aus eigener Tasche zahlen.
mehr ...
05. Juni 2009

Finanzielle Förderung für die Orthopädische Universitätsklinik Friedrichsheim

Die Stiftung Friedrichsheim stellt der Orthopädischen Universitätsklinik Friedrichsheim 177.000 Euro für die Erweiterung und Anschaffung neuer Forschungsgeräte und -labore zur Verfügung. Die Förderung soll nach den Worten des Vorstandsvorsitzenden der Stiftung, Senator Dr. Ernst Gerhardt, dem weiteren Ausbau der Forschung auf dem Gebiet der Orthopädie und Unfallchirurgie dienen. Insbesondere sollen neue Wege in der Knochenforschung beschritten werden, teilt die Orthopädische Universitätsklinik mit.
mehr ...
05. Juni 2009

KKH Allianz schließt Versorgungsvertrag mit Fußnetz München

Die KKH-Allianz hat mit dem Verein Fußnetz München einen Versorgungsvertrag abgeschlossen. Das Fußnetz München bietet ein vernetztes Behandlungskonzept an, bei dem Diabetologen, Angiologen, Radiologen, Fuß-, Gefäß- und plastische Chirurgen, Orthopäden, Orthopädieschuhmacher und -techniker sowie Podologen und Pflegedienste Hand in Hand arbeiten.
mehr ...
04. Juni 2009

Neue AOK-Rabattverträge können Zuzahlungen verändern

Neue Rabattverträge können die Höhe der gesetzlichen Zuzahlungen, die Patienten bei rezeptpflichtigen Arzneimitteln leisten müssen, erheblich beeinflussen. So kann es sein, dass die Apotheke bisher ein zuzahlungsbefreites Medikament für den Patienten auswählen durfte, aber jetzt ein Rabattarzneimittel mit Zuzahlungspflicht abgeben muss. Darauf macht der Deutsche Apothekerverband (DAV) angesichts der zum 1. Juni 2009 in Kraft tretenden AOK-Rabattverträge aufmerksam, in deren Folge Millionen AOK-Versicherte innerhalb kürzester Zeit auf neue Präparate umgestellt werden müssen.

mehr ...
Nach oben ⇑

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Schließen