ostechnik.de - News
04. Juli 2011

Bundesfachschule für Orthopädie-Technik feiert Jubiläum

Die Bundesfachschule für Orthopädie-Technik feiert am 9. Juli ihr 30-jähriges Jubiläum am Standort Dortmund. Der Präsident des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks, Otto Kenzler, der Präsident des Bundesinnungsverbandes für Orthopädie-Technik, Klaus Lotz, Vertreter der Stadt und der Berufsverbände werden zur Feierstunde erwartet. Im Anschluss findet ein großes Wiedersehen aller Dortmunder BUFA-Absolventen in ihrer Alma Mater statt.
mehr ...
Anzeige

04. Juli 2011

Gesundheitswirtschaft: DIHK warnt vor Fachkräftemangel in der Gesundheitsbranche

Die Gesundheitswirtschaft geht gestärkt und mit einer ungebrochen positiven Einschätzung der weiteren wirtschaftlichen Entwicklung in den Sommer. Zu diesem Ergebnis kommt der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) in einer aktuellen Sonderauswertung seiner Konjunkturumfrage Frühsommer 2011. Allerdings beklagen 43 Prozent der Unternehmen einen wachsenden Fachkräftemangel.
mehr ...
01. Juli 2011

HDS: Neuer Vorstand gewählt und Fusion mit BVLK beschlossen

Im Rahmen der Mitgliederversammlung des Bundesverbandes der Schuhindustrie HDS, die am 29. Juni in Rosenheim stattgefunden hat, wurden der HDS Vorstand und der HDS-Vorstandsvorsitzende einstimmig wiedergewählt. Mehrere Mitglieder scheiden altersbedingt aus. Außerdem wurde die Fusion der Verbände HDS und BVLK (Bundesverband Lederwaren- und Kunststofferzeugnisse e.V.) beschlossen.
mehr ...
01. Juli 2011

OST-Messe ausgebucht - Warteliste für Aussteller

Genau 70 Tage bevor die 1. Orthopädie Schuh Technik Fachmesse in Wiesbaden ihre Türen öffnet sind alle Ausstellungsflächen bis auf den letzten Quadratmeter ausgebucht. Wer jetzt noch Interesse hat, mit seinem Unternehmen am 9. und 10. September in Wiesbaden dabei zu sein, kann sich aber auf die Warteliste setzten lassen.
mehr ...
29. Juni 2011

ISPO: Neuer Vorstand gewählt

Bei der Vorstandssitzung der ISPO Deutschland am 13. Mai 2011 in Garmisch- Partenkirchen wurde Bernd Urban (Diplom Orthopädietechniker) aus Weiden zum neuen Vorsitzenden der ISPO Deutschland ernannt. Die Funktion des 2. Vorsitzenden übernimmt Prof. Dr. med. Bernhard Greitemann aus Bad Rothenfelde. Weitere Vorstandsmitglieder sind Michael Möller (Meister für Orthopädie-Schuhtechnik) aus Senden, Dr. med. Stefan Middeldorf aus Bad Staffelstein. Zum Schatzmeister wurde Dipl. Kfm. Georg Blome aus Dortmund ernannt. Gleichzeitig wurde beschlossen, die Geschäftsstelle von München (Geschäftsstelle der Landesinnung für Orthopädie-Schuhtechnik Bayern) nach Dortmund (Confairmed GmbH) zu verlegen.
mehr ...
28. Juni 2011

Qualität in der Hilfsmittelversorgung: Positionspapier an Daniel Bahr

Ein „Gemeinsames Positionspapier zu Versorgungs- und Leistungsstandards in der Hilfsmittelversorgung” haben der Bundesverband Medizintechnologie (BVMed), der Bundesinnungsverband für Orthopädie-Technik (BIV-OT) und der Industrieverband Spectaris an Bundesgesundheitsminister Daniel Bahr gerichtet. Darin fordern sie bundesweit einheitliche Qualitätsstandards in der Hilfsmittelversorgung, das Recht der Versicherten auf Wahlfreiheit, eine wohnortnahe Versorgung und einen Wettbewerb, der sich nicht allein nach dem niedrigsten Preis richtet.
mehr ...

Kostenlose Newsletteranmeldung

captcha 

Nach oben ⇑

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Schließen