Anzeige
Foto: stadtratte/AdobeStock
25. November 2020 | News-Handwerk

InnovationHacks zur Gestaltung der digitalen Zukunft des Handwerks gestartet

Um Handwerksbetriebe bei der digitalen Transformation zu unterstützen, hat das Kompetenzzentrum Digitales Handwerk eine Initiative zur Entwicklung eines "Digital Innovation Labs" gestartet. Darin sollen verschiedene Akteure aus Wirtschaft, Wissenschaft und Forschung zusammenkommen und gemeinsam an digitalen und passfähigen Lösungen für das Handwerk arbeiten. Am 29. und 30. September 2020 fanden die ersten InnovationHacks im MotionLab Berlin statt.

mehr ...
Anzeige

Grafik: HDS/L
23. November 2020 | News-Medizin | News-Handwerk

Ausschreibung für HDS/L Junior Award 2021 läuft

Der Bundesverband der Schuh- und Lederwarenindustrie (HDS/L) schreibt auch im kommenden Jahr wieder den HDS/L Junior Award aus. Mit dem Preis werden junge Menschen geehrt, die das Produkt Schuh durch außergewöhnliche Kreativität und Innovationskraft aufwerten und in Szene setzen. Das Motto des HDS/L Junior Award 2021 lautet ,Recycling / Upcycling - Create a new style with used materials!’ Gefragt sind neue, kreative Ideen im Bereich Recycling.

mehr ...
Foto: contrastwerkstatt/AdobeStock
19. November 2020 | News-Handwerk

Wissen und Tipps für die erfolgreiche Arbeit mit Auszubildenden

Das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) hat in seinem Portal für Ausbilder (www.foraus.de) ein neues Online-Angebot für ausbildende Fachkräfte veröffentlicht. Der Online-Leitfaden gibt Hinweise und Impulse für den Umgang mit Auszubildenden und soll Lernprozesse erleichtern.

mehr ...
Fotos: C. Maurer Fachmedien
18. November 2020 | News-Handwerk

PLW und "Die Gute Form im Handwerk" – die Sieger 2020

Am 13. November wurden in der Stuttgarter Kerschensteinerschule die Bundessieger im Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerkes (PLW) und die Preisträger im Wettbewerb „Die gute Form im Handwerk - Handwerker gestalten“ (GF) im Orthopädieschuhmacherhandwerk ermittelt.

mehr ...
Foto: Sabu
18. November 2020 | News-Firmen & Personen

Online-Veranstaltungsreihe: Sabu zieht positives Fazit

Die Regionaltagung und das „Sabu Forum Handel heute/morgen“ wurden dieses Mal virtuell abgehalten. Rund 250 Firmen mit über 350 Teilnehmern waren dabei. Die Online-Formate seien bei den Händlern gut angekommen, so die Sabu Schuh und Marketing GmbH.

mehr ...
Foto: Михаил Решетников/AdobeStock
17. November 2020

Der Zweck macht Software zum Medizinprodukt

Software gilt rechtlich als Medizinprodukt, wenn sie eine medizinische Zweckbestimmung aufweist. Das wird von Entwicklern, Herstellern und Inverkehrbringern immer wieder übersehen, berichtet TÜV SÜD und empfiehlt, im Zweifel die Konformität mit der MDR oder IVDR zu prüfen und sich dafür am MDCG-Leitfaden zur Qualifizierung und Klassifizierung von Software zu orientieren.

mehr ...
Foto: Adobe Stock/Axel Bueckert
18. November 2020

HDE-Umfrage: Knapp 60 Prozent des Innenstadthandels in Existenzgefahr

Mit Blick auf die aktuelle Pandemie-Lage und die Einschränkungen des öffentlichen Lebens sehen sich nach einer aktuellen HDE-Trendumfrage unter mehr als 500 Unternehmen knapp 60 Prozent der befragten Innenstadthändler in Existenznöten. Sinkende Umsätze und geringe Kundenzahlen bringen immer mehr Händler in finanzielle Schieflage, so der Handelsverband Deutschland (HDE), der deshalb seine Forderungen nach Not- und Überbrückungshilfen für die Einzelhändler erneuert.

mehr ...
17. November 2020 | News-Firmen & Personen

Umsatzplus bei Ortheg

Die Generalversammlung der Ortheg Einkaufsgenossenschaft für Orthopädie-Technik eG, Laupheim, fand dieses Jahr aufgrund der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie in schriftlicher Form, ohne physische Präsenz, in der Zeit vom 18.September bis zum 5. Oktober 2020 statt. Es konnte ein Umsatzplus verzeichnet werden.

mehr ...
Grafik: fotohansel/AdobeStock
17. November 2020 | News-Medizin | News-Verbände

MDR: Eurocom veröffentlicht Praxis-Leitfaden zur Umsetzung der UDI

Die Medical Device Regulation (MDR) fordert die eindeutige Kennzeichnung von Medizinprodukten mit Hilfe des UDI-Systems, um die Patientensicherheit durch eine bessere Rückverfolgbarkeit zu erhöhen. Mit dem Praxisleitfaden „Umsetzung der Unique Device Identification – UDI“ wollen die Hilfsmittelhersteller der Eurocom einen Standard für die so genannte „Basic-UDI-DI“ setzen.

mehr ...
Foto: Lothar Drechsel/AdobeStock
17. November 2020

Ältere Menschen fühlen sich durch die Corona-Krise nicht stärker bedroht als mittelalte

Auch wenn mit zunehmendem Alter das Risiko steigt, bei einer Infektion mit dem Corona-Virus schwer zu erkranken, fühlen sich ältere Menschen durch die Pandemie nicht stärker bedroht als Personen im mittleren Erwachsenenalter. Dies ist das Ergebnis einer Befragung im Rahmen des Deutschen Alterssurveys (DEAS), die allerdings bereits im Juni und Juli 2020 durchgeführt wurde.

mehr ...
Foto: Gina Sanders/AdobeStock
17. November 2020 | News-Gesundheitspolitik

MDR: Erneute Verschiebung nicht geplant

Die Bundesregierung geht davon aus, dass die neue EU-Medizinprodukteverordnung (MDR) planmäßig ab Mai 2021 gilt. Es lägen keine Informationen vor, dass eine erneute Verschiebung des Geltungsbeginns der MDR auf europäischer Ebene zur Debatte stehe, heißt es in der Antwort (19/24164) der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage (19/23598) der FDP-Fraktion. Das berichtet der Nachrichtendienst hib - heute im Bundestag.

mehr ...
Foto: joef/AdobeStock
16. November 2020 | News-Gesundheitspolitik

Matching Plattform MAPS informiert über "verlässliche" Schutzausrüstung

Auf der neu eingerichteten Matching-Plattform Schutzausrüstung (MAPS) informiert das BMWi Unternehmen, öffentliche Stellen und weitere Einrichtungen über Bezugsquellen für Schutzmasken, die den europäischen Standards für Medizinprodukte (sogenannte OP-Masken) beziehungsweise dem Standard für persönliche Schutzausrüstungen (FFP-Masken der Klassen 2 und 3) entsprechen. Zusätzlich wird über das Produktangebot im Bereich Meltblown-Vlies, dem für die Filterwirkung entscheidenden Bestandteil von Schutzmasken, informiert.

mehr ...
Grafik: Barmer
16. November 2020

Diabetes ist in Deutschland weiter auf dem Vormarsch

Immer mehr Menschen in Deutschland leiden unter Diabetes Typ 1 und 2. Das berichtet die Barmer in ihrem aktuellen Diabetes-Atlas. Während im Jahr 2014 rund 6,89 Millionen Personen, also 8,48 Prozent der Bevölkerung, Diabetes hatten, waren es im Jahr 2019 bereits 7,66 Millionen Betroffene. Das entspricht 9,21 Prozent der Bürgerinnen und Bürger sowie einer Zunahme um etwa 777.000 Personen oder knapp acht Prozent.

mehr ...
Foto: sportpoint/AdobeStock
12. November 2020 | News-Medizin | News-Wissenschaft

Leitlinien für Sport mit Diabetes-Typ-1 entwickelt

Ein internationales Forschungsteam unter der Leitung von Prof. Dr. Othmar Moser, Professor für Exercise Physiology & Metabolism an der Universität Bayreuth, hat Leitlinien für Glukosemanagement beim Sport entwickelt. Die in den Zeitschriften „Diabetologia“ und „Pediatric Diabetes“ veröffentlichten Empfehlungen sollen Menschen mit Diabetes-Typ-1 vor Unter- und Überzuckerungen schützen.

mehr ...

Banner KS1 Winter 2021 350x350px

Kostenlose Newsletteranmeldung

captcha 

Nach oben ⇑