tr?id=1887910108106933&ev=PageView&noscript=1 ostechnik.de - News ostechnik.de - News
20. Oktober 2009

Spectaris warnt vor Leistungskürzungen im Hilfsmittelbereich

Im vergangenen Jahr konnten die knapp 90 Hersteller medizinischer Hilfsmittel (mit 50 Beschäftigten und mehr) ihren Gesamtumsatz im vergangenen Jahr um zehn Prozent auf 2,2 Milliarden Euro steigern. Dieses Ergebnis hat der Industrieverband Spectaris anlässlich der Fachmesse Rehacare veröffentlicht. Trotz dieser Bilanz hat die Branche mit rund 13.000 Mitarbeitern nach Spectaris-Einschätzung von dem demographisch bedingten Wachstum des Marktes nur bedingt profitiert.
mehr ...
19. Oktober 2009

Stärkere Stellung für Ärzte

Ärzte erhalten in Medizinischen Versorgungszentren eine stärkere Stellung. Das sollen die künftigen Koalitionspartner CDU, CSU und FDP in der Arbeitsgruppe Gesundheit vereinbart haben. Die schwarz-gelbe Koalition will gesetzlich vorschreiben, dass die Mehrheit der Gesellschaftsanteile und der Stimmrechte in ärztlicher Hand liegen muss. Bisher ist nur festgelegt, dass ein MVZ einen ärztlichen Leiter haben muss.
mehr ...
19. Oktober 2009

Kompression erobert den Laufsteg

Auf der Pariser Fashion Week kooperierte das Bayreuther Unternehmen Medi mit dem deutschen Stardesigner Wolfgang Joop. Dieser integrierte in seine Kollektion Spring/Summer 2010 Kompressionsprodukte von Medi – ganz im Sinne des Themas seiner neuen Wunderkind-Kollektion „Hurt and Heal“.
mehr ...
15. Oktober 2009

Sozialversicherungsrechengrößen 2010 beschlossen

Das Bundeskabinett hat die Sozialversicherungsrechengrößen 2010 beschlossen. Mit der Verordnung werden unter anderem die Beitragsbemessungsgrenzen und die Versicherungspflichtgrenze gemäß der Einkommensentwicklung im Jahr 2008 aktualisiert. Die Verordnung bedarf noch der Zustimmung durch den Bundesrat.
mehr ...
15. Oktober 2009

Männer haben doppelt so hohes Risiko für Typ 2 Diabetes

In der Altersgruppe der 55 bis 74-jährigen entwickeln Männer doppelt so häufig einen Typ 2 Diabetes wie Frauen. Dies ist ein Teil der Ergebnisse der KORA Nachfolgeuntersuchung die von Herrn Dr. Rathmann und Mitarbeitern des Deutschen Diabetes-Zentrums (DDZ) in Kooperation mit dem Helmholz Zentrum in München durchgeführt wurde.
mehr ...
Nach oben ⇑

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Schließen