ostechnik.de - News
01. März 2010

Orthopädie + Rehatechnik: Paraolympischer Spitzensport

Die Mobilität von Menschen mit Behinderung und chronischen Erkrankungen steht zum Paralympic Day und Publikumstag der Weltleitmesse Orthopädie + Reha-Technik am 15. Mai 2010 im Fokus. Als einzige in Deutschland führen die beiden Veranstaltungen Angebote im paralympischen Spitzensport mit Behinderten- und Rehasport zusammen.
mehr ...
Anzeige

01. März 2010

Ausschreibung: Hartmann-Preis 2010

Zum dritten Mal schreibt die Deutsche Gesellschaft für Phlebologie (DGP) den mit 5.000 Euro dotierten Hartmann-Preis aus. Die Gesellschaft will damit dazu motivieren, innovative klinische Studiendesignvorschläge, Vorträge, Berichte oder bereits abgeschlossene wissenschaftliche Arbeiten mit praktischem Nutzen für die phlebologische Diagnostik und Therapie einzureichen.
mehr ...
23. Februar 2010

Neues regionales Netzwerk zur Bekämpfung von MRSA-Erregern

Der saarländische Gesundheitsminister Georg Weisweiler hat ein regionales Netzwerk zur Bekämpfung von MRSA-Erregern vorgestellt. Diese zählen zu den gefährlichsten bakteriellen Organismen überhaupt. Es handelt sich um ein Modellprojekt, das 113.000 Euro Zuschuss vom Bund erhält. Netzwerkpartner sind Gesundheits-  und Pflegeeinrichtungen.

mehr ...
08. Februar 2010

eKV: Probleme bei der Umsetzung

Seit Jahresbeginn wird zwischen der DAK und den Orthopädieschuhmachern der elektronische Kostenvoranschlag eingesetzt. Die Krankenkassen hatten dazu Verträge mit Online-Portalen abgeschlossen, über die das Verfahren abgewickelt werden soll. Noch gibt es einige Probleme bei der Übermittlung, an deren Behebung jedoch gearbeitet wird.
mehr ...
05. Februar 2010

Vergabekammer kippt Verträge

Sind die Regelungen zu Ausschreibungen im GKV-OrgWG mit dem Europarecht vereinbar? Dieser Frage muss sich die Branche erneut stellen, nachdem die Vergabekammer des Bundeskartellamtes in November und Dezember 2009 verschiedene Verhandlungsverträge zwischen Kassen und Leistungserbringern für nichtig erklärt hatte. Die Lieferverträge, so die Vergabekammer, hätten ausgeschrieben werden müssen.
mehr ...
Nach oben ⇑

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Schließen