Anzeige
Foto: ZDH/Ortrud Stegner
17. März 2014

Bundesregierung bekennt sich zum Meisterbrief und zur Kammerstruktur

Ein klares Bekenntnis zum Meisterbrief und der dualen Ausbildung und den sie tragenden Strukturen der Handwerkskammern hat Iris Gleicke, Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie auf der Internationalen Handwerksmesse (IHM) abgelegt.

mehr ...
Anzeige

17. März 2014

IHM: Gesundheitshandwerke legen Positionspapier vor

Auf der Internationalen Handwerksmesse (IHM) in München stellten die Gesundheitshandwerke ihr neues Positionspapier zur Bewältigung des demographischen Wandels in Deutschland vor. Darin formulieren sie ihre Erwartungen und Forderungen an die Bundesregierung für eine zukunftsorientierte Versorgung der Menschen in Deutschland.

mehr ...
17. März 2014

Die Gesundheitshandwerke: Demographischen Wandel gemeinsam meistern

Unter dem Motto „Den demographischen Wandel gemeinsam meistern!“ stellten sich anlässlich des Medientags der Internationalen Handwerksmesse am 3. März 204 in München die Präsidenten der fünf Gesundheitshandwerke (Augenoptik, Hörgeräteakustik, Orthopädie-Technik, Orthopädie-Schuhtechnik und Zahntechnik) der Öffentlichkeit. Ihre Hauptforderungen: Faire Verträge mit den Krankenkassen, Erhalt des Meisterprinzip und Sicherstellung einer flächendeckenden hochwertigen Versorgung. Von Wolfgang Best.

mehr ...
Foto: Messe Düsseldorf/Alexander Palacios
17. März 2014

GDS: Hersteller positionieren sich im neuen Konzept

Vom 12. bis 14. März 2014 traf sich die Schuhbranche in Düsseldorf, um die Kollektionen der Saison Herbst/Winter 2014/15 von 800 Ausstellern aus über 30 Ländern zu entdecken. Gleichzeitig blickte man voraus auf das neue Konzept, mit dem sich die GDS das nächste Mal als Leitmesse positionieren will.

mehr ...
10. März 2014

Handwerk tritt beim Marathon an

Am 11. Mai 2014 findet der nächste Trollinger-Marathon und Halbmarathon in Heilbronn  statt. Seit 2001 beteiligt sich die Handwerkskammer Heilbronn-Franken mit der Sonderwertung Internationale Handwerksmeisterschaften daran. Auch diesmal können wieder Lehrlinge, Gesellen und Meister gemeinsam an den Start gehen.

mehr ...
28. Februar 2014

Die Füße „sprechen“ weiter: Aufklärungsinitiative zur diabetischen Neuropathie wird fortgesetzt

Mit der Aufklärungsinitiative „Diabetes! Hören Sie auf Ihre Füße?“ informiert Wörwag Pharma in  Zusammenarbeit  mit  der Deutschen  Diabetes-Stiftung  (DDS)  und  einem  wissenschaftlichen Beirat auf verschiedenen Stationen in Deutschland Diabetespatienten und Interessierte über  die  diabetische  Neuropathie. Auch in diesem Jahr wird die Aktion fortgesetzt.

mehr ...
28. Februar 2014

D.A.F.-Jahrestagung mit orthopädieschuhtechnischen Themen

Die Deutsche Assoziation für Fuß und Sprunggelenk lädt vom 28. bis 29. März 2014 zu ihrer 20. Jahrestagung nach Münster ein. Zum ersten Mal ist der Zentralverband für Orthopädieschuhtechnik (ZVOS) Kooperationspartner der Jahrestagung der D.A.F., nachdem man im vergangenen Jahr in Stuttgart sehr gute Erfahrungen mit der Kooperation mit dem Landesverband für Orthopädieschuhtechnik Baden-Württemberg gemacht hatte.

mehr ...
28. Februar 2014

Tag der Technischen Orthopädie in Baden-Baden

Unter der Leitung von Kongress­präsidentin Prof. Andrea Meurer aus Frankfurt/Main findet vom 1. bis 3. Mai 2014 die 62. Jahres­tagung der Vereinigung Süddeutscher Orthopäden und Unfallchirurgen im Baden-Badener Kon­gresshaus statt. Die vier Hauptthemen des Programms sind „Sicherheit“, „Der ältere Mensch in Orthopädie und Unfallchirurgie“, „Kinderorthopädie und Kindertraumatologie“ sowie „Revisionschirurgie“. Am 2. Mai gibt es zum zweiten Mal einen "Tag der Technischen Orthopädie".

mehr ...
28. Februar 2014

Zertifizierung: Regelungen mit Kassen klären

Viele Nachfragen hat unser Beitrag in der letzten Ausgabe der Zeitschrift "Orthopädieschuhtechnik" bezüglich der Forderung  einer Zertifizierung ausgelöst. Kann man sofort aus der Zertifizierung aussteigen? Gibt es Schadensersatz von der Kasse? Die Rechtssituation scheint eindeutig. Doch bei den Schlussfolgerungen gilt es, sorgfältig abzuwägen. Von Wolfgang Best

mehr ...
Foto: Wissmann Design/fotolia
28. Februar 2014

DDG: Diabetes mellitus oft unterdiagnostiziert

Ein Viertel der über 75-Jährigen in Deutschland leidet an Diabetes – meist an Typ 2. Sie machen mit drei Millionen rund die Hälfte der etwa sechs Millionen Diabetiker in Deutschland aus. „Bei vielen von ihnen wird erst im Rahmen eines Schlaganfalls oder Herzinfarkts Diabetes diagnostiziert“, sagte Andrej Zeyfang, Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft „Diabetes und Geriatrie“ der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG) und Chefarzt am Bethesda Krankenhaus Stuttgart.

mehr ...
28. Februar 2014

Umsatzsteuerbefreiung für Podologen

Mit Urteil vom 7. Februar 2013 (Az. V R 22/12) hatte der Bundesfinanzhof entschieden, dass eine Person, die eine Ausbildung zur Podologin beziehungsweise zum Podologen absolviert hat, im Regelfall bereits dann über die erforderliche Berufsqualifika­tion zur Erbringung steuerfreier Heilbehandlungsleistungen gemäß dem Umsatzsteuergesetz verfügt, wenn sie die staatliche Prüfung nach dem Podologengesetz und der Ausbildungs- und Prüfungsverordnung für Podologen mit Erfolg abgelegt hat. In einem Schreiben vom 31. Januar 2014 ändert nun das Bundesministerium der Finanzen (BMF) den Umsatzsteuer-Anwendungserlass.

mehr ...
28. Februar 2014

Broschüre "vdek-Basisdaten des Gesundheitswesens 2013/2014" erschienen

Die Gewichte zwischen den Kassenarten in der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) haben sich in den letzten Jahren zugunsten der Ersatzkassen verschoben.Diese und viele weitere Daten und Fakten liefert die 18. Auflage der Broschüre "vdek-Basisdaten des Gesundheitswesens 2013/2014", herausgegeben vom Verband der Ersatzkassen e. V. (vdek) in Berlin.

mehr ...
28. Februar 2014

Einladung zu einem "biomechanischen Blick in den menschlichen Körper"

Das Labor für Biomechanik (Prof. Dr. Sebastian Dendorfer) und das „Regensburg Center for Biomedical Engineering“ an der Ostbayerischen Technischen Hochschule Regensburg lädt Interessierte herzlich dazu ein, an der kostenfreien Veranstaltung "Ein biomechanischer Blick in den menschlichen Körper - Muskuloskelettale Berechnung mit dem AnyBody Modeling System” teilzunehmen. Sie findet am 2. April 2014 im Hörsaal des Biopark I in Regensburg statt.

mehr ...
28. Februar 2014

13. Tag der Rückengesundheit am 15. März

Unter dem Motto "Tu's für Dich - täglich 15 Minuten Rückenfitness!" finden am Tag der Rückengesundheit am 15. März deutschlandweit Aktionen und Informationsveranstaltungen statt. Gesundheitsakteure können Sonderaktionen anbieten und ihren Besuchern die neuesten Erkenntnisse und Produkte zum Thema Rückengesundheit näher bringen.

mehr ...

Banner KS2 Fruehjahr Sommer 2022

Kostenlose Newsletteranmeldung

captcha 

Nach oben ⇑