ostechnik.de - News
Anzeige

Foto: Sabu Schuh- und Marketing GmbH
11. Juli 2019 | News-Firmen & Personen

7. Laufgut-Symposium: Sabu-Händler besuchten Ecco in Dänemark

Unter dem Motto „Gemeinsam Wissen erschließen und Wege zu finden, dieses Wissen emotional zu inszenieren“ stand das diesjährige Laufgut-Symposium der Sabu Schuh- und Marketing GmbH. Rund 30 Teilnehmer trafen sich bei Gastgeber Ecco im dänischen Tønder, um sich wie in jedem Jahr mit anderen Laufgut-Partnern sowie Interessenten auszutauschen und Neuigkeiten zu erfahren.

mehr ...
Tanusha/fotolia
11. Juli 2019 | News-Gesundheitspolitik

"Digitale-Versorgung"-Gesetz beschlossen

Apps auf Rezept, Online-Sprechstunden und ein digitales Datennetz im Gesundheitsbereich – das sieht das „Gesetz für eine bessere Versorgung durch Digitalisierung und Innovation“ (Digitale-Versorgung-Gesetz – DVG) vor. Das Bundeskabinett hat den Entwurf von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn am 10. Juli 2019 beschlossen. Zum Referentenentwurf hatten die fünf Gesundheitshandwerke ein kritisches Positionspapier veröffentlicht.

mehr ...
10. Juli 2019 | News-Hilfsmittel

BVMed kritisiert GKV-Mehrkostenbericht

Der Bundesverband Medizintechnologie (BVMed) hat den Hilfsmittel-Mehrkostenbericht des Spitzenverbandes der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) bemängelt, der am 2. Juli 2019 veröffentlicht wurde. Der Verband verweist auf die unvollständige Datenbasis des Berichts und sieht Schwächen in der Methodik sowie in der Datenanalyse. Das Ergebnis des Mehrkostenberichts weiche somit von der Versorgungsrealität ab. Klarheit über die Aussagekraft bestehe erst, wenn Methodik und Datenqualität optimiert werden.

mehr ...
Onypix/fotolia
10. Juli 2019 | News-Gesundheitspolitik | News-Recht | News-Hilfsmittel

Kleine Anfrage der FDP-Fraktion zur MDR

Eine Kleine Anfrage zur Auswirkung der EU-Medizinprodukteverordnung (MDR) auf kleine und mittlere Unternehmen (KMU) hat die FDP-Bundestagsfraktion am 26. Juni 2019 an die Bundesregierung gestellt. Mehrere Fragen betreffen Belange der Sonderanfertiger, zu denen auch Orthopädieschuhmacher zählen.

mehr ...
julianemartens/AdobeStock
10. Juli 2019

Künstliches Knie- und Hüftgelenk: Lebenslange Wachsamkeit bei Infekten und kleinen Verletzungen

Die Infektion eines künstlichen Hüft- oder Kniegelenks gehört zu den gefürchtetsten Komplikationen in der Endoprothetik. Sie kann auch noch Jahrzehnte nach der Implantation auftreten – und zieht dann oft langwierige und aufwendige Behandlungen mit mehreren Operationen nach sich. Erreger aus einem Infektherd können sich über die Blutbahn auf das Implantat ausbreiten und dort vermehren. Träger von Gelenkprothesen sollten deshalb jedwede Infektion und Entzündung ernst nehmen und sich im Zweifel ärztlich beraten lassen, empfiehlt die AE – Deutsche Gesellschaft für Endoprothetik.

mehr ...
Foto: ANWR Group
04. Juli 2019 | News-Firmen & Personen

Johannes Nölscher gewinnt August-Blanke-Preis der ANWR Group

Im Rahmen der 100-Jahr-Feier in Hamburg hat die ANWR Group auch den August-Blanke-Preis verliehen. In diesem Jahr gewann der Heilbronner Schuhhändler Johannes Nölscher mit seinem Start-up „Zilect“. Es macht möglich, dass neue Schuh-Kollektionen via Online-Plattform bereits vor der Orderphase von potenziellen Endkunden bewertet werden können.

mehr ...

Kostenlose Newsletteranmeldung

Nach oben ⇑

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Schließen