Anzeige
Carl-August Seibel (l.) und Manfred Junkert. (Fotos: HDS/L)
30. März 2021 | News-Firmen & Personen

Schuhindustrie verzeichnet deutlichen Umsatzrückgang

Aufgrund der Corona-Pandemie hat die deutsche Schuhindustrie im Jahr 2020 einen deutlichen Umsatzrückgang verzeichnet. Das teilt der Bundesverband der Schuh- und Lederwarenindustrie (HDS/L) mit. Besonders die Hersteller im modischen Bereich sind betroffen.

mehr ...
Foto: WavebreakmediaMicro/AdobeStock
29. März 2021 | News-Gesundheitspolitik | News-Medizin

Zweitmeinung Amputationen bei Diabetischem Fuß: Mehr Fachdisziplinen einbezogen - auch OSM können hinzugezogen werden

Patienten, die vor der Entscheidung über eine Amputation bei einem Diabetischen Fußsyndrom eine ärztliche Zweitmeinung einholen möchten, haben künftig eine breitere Auswahl an ärztlichen Fachdisziplinen, die eine Zweitmeinung als GKV-Leistung erbringen dürfen. Auch Orthopädieschuhmacher und Podologen können bei Bedarf hinzugezogen werden. Der G-BA hat seinen noch nicht in Kraft getretenen Beschluss aus dem April 2020 zu diesem neuen Zweitmeinungsverfahren noch einmal ergänzt.

mehr ...
Foto: Juliane Martens/AdobeStock
29. März 2021 | News-Gesundheitspolitik

Corona-Delle: 40 Prozent weniger Knie- und Hüft-Operationen im Januar und Februar 2021

Die Corona-Pandemie hat massive Auswirkungen auf planbare Operationen in deutschen Krankenhäusern. So wurden im Januar und Februar 2021 im Vergleich zum Vorjahr rund 40 Prozent weniger Knie- und Hüft-Operationen durchgeführt. Das ist das Ergebnis einer Sonderanalyse der DAK-Gesundheit zu den Krankenhausdaten 2019, 2020 und 2021. Schon im Corona-Jahr 2020 wurden weniger Knie-OPs (minus 17 Prozent) und Hüft-Operationen (minus 12 Prozent) realisiert, so die Krankenkasse.

mehr ...
Foto: ANWR
29. März 2021 | News-Firmen & Personen

300 Fachbesucher zur Winter-Order in Mainhausen

„Erst zum Testen, dann zur Order“ – so lautete das Motto für die Fachbesucher der Ordertage in Mainhausen, die am 23. und 24. März die ursprünglich geplante ANWR Order Winter ersetzten. Gut 300 Fachbesucher nutzten die Gelegenheit. Parallel wurde viertägig das digitale Format für die ANWR Order Winter angeboten. Auf die für April geplante ANWR Order Fashion Days & Now wird die Verbundgruppe verzichten.

mehr ...
Mark Steinbach, Andreas Fischer (v.l.), Geschäftsführer der Opta data Gruppe. (Foto: Opta data)
26. März 2021 | News-Firmen & Personen

Opta data beteiligt sich an der Sieda GmbH

Die Opta data Gruppe beteiligt sich an der Sieda GmbH. Damit erweitert die Unternehmensgruppe ihr Portfolio im Bereich der Personaleinsatzplanung.

mehr ...
Foto: guerrieroale/AdobeStock
26. März 2021 | News-Medizin | News-Verbände

Gefäßchirurgie: DGG rät zu Corona-Impfung vor größeren Eingriffen

Operationen an der Aorta, die Ausschaltung von Aneurysmen, die Wiederherstellung der Durchblutung an Körper- oder Beinschlagadern oder die Amputation von Extremitäten, die durch schwere Durchblutungsstörungen geschädigt sind – all dies sind operative Eingriffe, die während der Covid-19-Pandemie mit besonders hohen Risiken verbunden sind. Denn eine SARS-CoV-2-Infektion verläuft bei akut gefäßchirurgisch behandelten Patienten in auffallend vielen Fällen tödlich, so ein Ergebnis der internationalen COVER-Studie zur Versorgung gefäßmedizinischer Patienten während der Pandemie.

mehr ...
Banner KS1 Winter 2021 350x350px

Kostenlose Newsletteranmeldung

captcha 

Nach oben ⇑