Anzeige
03. Juli 2013

GKV-Spitzenverband spricht sich gegen die Ausweitung von Festzuschüssen und für mehr Ergebnisqualität aus

Der Verwaltungsrat des GKV-Spitzenverbandes hat im Vorfeld der Bundestagswahl ein Positionspapier zu notwendigen Handlungsfeldern für die Politik der kommenden Legislaturperiode veröffentlicht. Für die Hilfsmittelversorgung forderte er unter anderem, die Ergebnisqualität in den Mittelpunkt zu stellen. Zudem spricht er sich gegen die Ausweitung von Festzuschüssen aus.

mehr ...
03. Juli 2013

Achim Bruder übernimmt Vorsitz der Lederwarenindustrie

HDS/L: Achim Bruder ist im Rahmen der Mitgliederversammlung des Bundesverbands der Schuh- und Lederwarenindustrie (HDS/L) einstimmig zum Vorsitzenden des Bereichs Lederwarenindustrie gewählt worden. Der 41-Jährige folgt auf den ehemaligen Vorsitzenden Dieter Morszeck (Rimowa), der dem Verband mehr als 14 Jahre vorstand und sich in Zukunft ganz auf sein eigenes Unternehmen konzentrieren wird.

mehr ...
03. Juli 2013

Bauerfeind kooperiert mit Tchibo

Bauerfeind kooperiert mit Tchibo bei einer Einlagen-Verkaufsaktion. Damit möchte Bauerfeind die angeschlossenen Qualitätspartner unterstützen und neue Zielgruppen auf die Services des Gesundheitsfachhandels aufmerksam machen, teilt das Unternehmen mit.

mehr ...
03. Juli 2013

Deutsch-Niederländischer Wirtschaftspreis 2013 ausgeschrieben

Innovative Unternehmen können sich ab sofort wieder mit ihren erfolgreichen Projekten für den Deutsch-Niederländischen Wirtschaftspreis bewerben. Die Auszeichnung wird von der Deutsch-Niederländischen Handelskammer (DNHK) in Den Haag zum sechsten Mal vergeben. Sie zeichnet Unternehmen aus beiden Ländern aus, die sich im grenzüberschreitenden Geschäftsleben besonders hervorheben.

mehr ...
20. Juni 2013

Rösler: Eine Million Euro zusätzlich für die Beratung der vom Hochwasser betroffenen Mittelständler

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) stellt für die Beratung der vom Hochwasser betroffenen kleinen und mittleren Unternehmen bis zu eine Million Euro zur Verfügung. Die zusätzlichen Mittel werden im Rahmen des bereits bestehenden Programms "Runder Tisch" zur Verfügung gestellt. Mit Hilfe der angebotenen Beratungsleistungen im Rahmen des "Runden Tischs" unterstützt die KfW Bankengruppe gemeinsam mit den Industrie- und Handelskammern sowie den Handwerkskammern Mittelständler in wirtschaftlichen Schwierigkeiten.

mehr ...
Banner KS1 Winter 2021 350x350px

Kostenlose Newsletteranmeldung

captcha 

Nach oben ⇑