ostechnik.de - News
29. Dezember 2010

Zusatzbeitrag: 2011 noch kein Sozialausgleich

Mit der Gesundheitsreform 2011 kann der Krankenkassen-Zusatzbeitrag einkommensunabhängig und in beliebiger Höhe erhoben werden. Soziale Härten sollen durch einen Sozialausgleich aufgefangen werden. Dieser Sozialausgleich wird nach dem "durchschnittlichen Zusatzbeitrag" berechnet. Wie das Internetportal www.krankenkassen.de mitteilt, beläuft sich diese neue fiktive Rechengröße in 2011 auf null Euro. Demzufolge gibt es im neuen Jahr noch keinen Sozialausgleich.
mehr ...
Anzeige

15. Dezember 2010

2009: 2,2% mehr Beschäftigte im Gesundheitswesen

Trotz Wirtschaftskrise gab es 2009 im Gesundheitswesen rund 103 000 Beschäftigte mehr als 2008, ein Zuwachs von 2,2%. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, arbeiteten in Deutschland zum 31. Dezember 2009 im Gesundheitswesen insgesamt 4,7 Millionen Menschen. Damit war jeder neunte Beschäftigte in Deutschland im Gesundheitswesen tätig.
mehr ...
14. Dezember 2010

Verschlissene orthopädische Schuhe: Arzt kann vor Ablauf von zwei Jahren Ersatz verordnen

Die Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See hat in der Vergangenheit häufig verweigert, verschlissene orthopädische Schuhe vor dem Ablauf von zwei Jahren zu ersetzen. In einem Verfahren am Sozialgericht Nordhausen (Az. S 19 KR 3496/09) wurde nun ein Vergleich zwischen der Knappschaft und einer klagenden Versicherten geschlossen, der bundesweit Bedeutung haben dürfte.
mehr ...

Kostenlose Newsletteranmeldung

captcha 

Nach oben ⇑

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Schließen