Anzeige

  • Foto: GIS/AdobeStockFoto: GIS/AdobeStock

    Mein Betrieb – meine Zukunft

    Digitalisierung, Veränderungen bei den Rahmenbedingungen der Hilfsmittelversorgung, neue Marktteilnehmer – der Veränderungsdruck innerhalb der Branche ist groß. Mit ihm wächst aber auch die Chance, die Zukunft der Orthopädieschuhtechnik mitzugestalten. Erfahren Sie in unserem Special über erfolgreiche Gründer aus der Orthopädieschuhtechnik und über Orthopädieschuhtechniker, die innovative Konzepte und Ideen umsetzen.

    Mehr erfahren...
    slide mobil test
  • Foto: Worawut/ AdobeStockFoto: Worawut/AdobeStock

    Special: Trends & Innovationen

    In unserem Special „Trends & Innovationen“, das parallel auch als Print-Sonderheft der „Orthopädieschuhtechnik“ erscheint, zeichnen wir aktuelle Entwicklungen in verschiedenen Bereichen nach und befragen Experten, welche Entwicklungen sie für die Zukunft erwarten. Ergänzt werden unsere Berichte durch Informationen der Zulieferer und Dienstleister der Branche, die ihre Innovationen in Advertorials vorstellen. Wir wünschen eine anregende Lektüre!

    Mehr erfahren...
    Slider_trends_innovationen
Foto: lassedesignen/AdobeStock
06. Juli 2022 | News-Gesundheitspolitik | News-Verbände

DDG fordert Zusammenführung der bundesweiten DMP-Diabetes-Daten

Wirkung und Sicherheit eines einzelnen Medikaments können recht gut in klinischen Studien untersucht werden. Nahezu unmöglich ist es dagegen, die facettenreiche Behandlung chronischer Erkrankungen, wie die des Diabetes mellitus, unter kontrollierten oder gar doppelblinden Studien zu evaluieren. Umso wichtiger wäre es, die umfangreichen, im Behandlungsalltag ohnehin anfallenden Daten, aus den Disease-Management-Programmen (DMP) zusammenzuführen und auszuwerten, sagt die Deutsche Diabetesgesellschaft (DDG).

mehr ...
( 44 folders, 970 files) Folders Show Foto:Alexander Raths/AdobeStock
06. Juli 2022

AOK-Studie: Probleme beim Beschaffen und Einordnen von Informationen

Viele Menschen haben weiter große Probleme, qualitativ hochwertige und gesicherte Gesundheitsinformationen zu bekommen und zu bewerten. Das hat eine aktuelle repräsentative forsa-Umfrage im Auftrag des AOK-Bundesverbandes unter 2000 Bundesbürgern ergeben. Für rund zwei Drittel der Befragten ist es eher schwierig oder sogar sehr schwierig zu beurteilen, ob Gesundheitsinformationen vertrauenswürdig sind. Auch das Finden von Informationen zu Unterstützungsangeboten bei psychischen Problemen wird von knapp zwei Drittel als schwierig oder sehr schwierig eingeschätzt.

mehr ...
Schüler des Lößnitzgymnasium Radebeul sammelten Spenden zugunsten der Partnerschule in Obuchiv/Ukraine. (Foto: Stegemann)
06. Juli 2022 | News-Verbände | News-Handwerk

Meisterschule Siebenlehn sponsert Spendenlauf für die Ukraine

Am internationalen Kindertag den 1. Juni 2022 fand am Lößnitzgymnasium Radebeul ein Spendenlauf zugunsten der Partnerschule in Obuchiv (Ukraine) statt.

mehr ...
Foto: benekamp/Adobe Stock
05. Juli 2022

Notfallmanagement im Betrieb – BG Etem informiert

Unternehmen müssen sich auf Krisenzustände vorbereiten, damit im Fall des Falles jeder weiß, was zu tun ist. Die Berufsgenossenschaft Energie Textil Elektro Medienerzeugnisse (BG ETEM) erklärt, worauf es beim Notfallmanagement ankommt – in der neuen Folge des Podcasts „Ganz sicher" sowie in der aktuellen Ausgabe des Magazins „etem“.

mehr ...
Foto: bluraz/AdobeStock
05. Juli 2022

Einzelhandelsumsatz schrumpft um zwei Prozent

In einer aktuellen Umfrage des Handelsverbandes Deutschland (HDE) rechnen 44 Prozent von 800 befragten Unternehmen für das Gesamtjahr 2022 mit sinkenden Umsätzen. Der HDE geht für die Branche insgesamt von einem nominalen Umsatzwachstum von drei Prozent im Vergleich zum Vorjahr aus, inflationsbereinigt rutscht der Einzelhandel zwei Prozent ins Minus.

mehr ...
Foto: Eurocom
04. Juli 2022

Eurocom-Vorstand wiedergewählt

Alle Vorstandsmitglieder der Eurocom, Herstellervereinigung für Kompressionstherapie, orthopädische Hilfsmittel und digitale Gesundheitsanwendungen, wurden auf der Mitgliederversammlung am 29. Juni in Berlin wiedergewählt.

mehr ...
Foto: GMS Verbund GmbH
30. Juni 2022 | News-Firmen & Personen

GMS-Fachhändler spenden für die Ukraine

Nach Ausbruch des Krieges in der Ukraine startete die Verbundgruppe GMS einen Spendenaufruf. Wenige Tage später hatten sich bereits über hundert GMS-Fachhändler für die gemeinsame Aktion angemeldet.

mehr ...
Foto: Joe Nimble
29. Juni 2022

Joe Nimble öffnet sich dem stationären Fachhandel

Joe Nimble öffnet sich zunehmend auch dem Sport-, Outdoor- und Laufsport-Fachhandel. Der Laufschuhhersteller betreibt ab sofort einen Showroom im MOC München und geht mit der Zentralregulierung bei Intersport einen weiteren Schritt in Richtung Retail-Brand.

mehr ...
Foto: Davide Angelini/Adobe Stock
29. Juni 2022

Diabetes: Gut vorbereitet in den Urlaub

Reisen ist für Menschen mit einer chronischen Erkrankung wie Diabetes mellitus grundsätzlich genauso möglich wie für Stoffwechselgesunde, sofern sie im Vorfeld alles für die notwendige Therapie organisieren. Die Organisation diabetesDE – Deutsche Diabetes-Hilfe gibt Tipps.

mehr ...
Foto: sepra/Adobe Stock
28. Juni 2022

Arthroseforscher messen filigrane Knochenveränderungen im Knie mit klinischer Computertomografie

Bei der Knie-Arthrose wird nicht nur der Knorpel, sondern auch das darunterliegende Knochengewebe in Mitleidenschaft gezogen, was aber nur schwer zu erkennen ist. Am besten gelingt dies mit so genannten Mikro-CTs, die allerdings nicht für den Einsatz an Patienten geeignet sind. Arthroseforschern der Saar-Uni ist es nun gelungen, Knochenschäden mit üblichen klinischen Computertomografen zu erkennen.

mehr ...

Banner KS_Herbst_Winter_2022_23

Special: Trends und Innovationen

Special: Mein Betrieb meine Zukunft

Kostenlose Newsletteranmeldung

captcha 

Weiterbildungsführer PDF

Nach oben ⇑