Anzeige

  • Foto: GIS/AdobeStockFoto: GIS/AdobeStock

    Mein Betrieb – meine Zukunft

    Digitalisierung, Veränderungen bei den Rahmenbedingungen der Hilfsmittelversorgung, neue Marktteilnehmer – der Veränderungsdruck innerhalb der Branche ist groß. Mit ihm wächst aber auch die Chance, die Zukunft der Orthopädieschuhtechnik mitzugestalten. Erfahren Sie in unserem Special über erfolgreiche Gründer aus der Orthopädieschuhtechnik und über Orthopädieschuhtechniker, die innovative Konzepte und Ideen umsetzen.

    Mehr erfahren...
    slide mobil test
  • Foto: Worawut/ AdobeStockFoto: Worawut/AdobeStock

    Special: Trends & Innovationen

    In unserem Special „Trends & Innovationen“, das parallel auch als Print-Sonderheft der „Orthopädieschuhtechnik“ erscheint, zeichnen wir aktuelle Entwicklungen in verschiedenen Bereichen nach und befragen Experten, welche Entwicklungen sie für die Zukunft erwarten. Ergänzt werden unsere Berichte durch Informationen der Zulieferer und Dienstleister der Branche, die ihre Innovationen in Advertorials vorstellen. Wir wünschen eine anregende Lektüre!

    Mehr erfahren...
    Slider_trends_innovationen
Foto: Sabu
04. Januar 2023

Virtuelles Sabu Forum Handel mit praxisnahen Beispielen

Insgesamt 160 Anschlussfirmen mit knapp 200 Teilnehmern schalteten sich beim dritten virtuellen „Sabu Forum Handel heute/morgen" dazu. Für Spannung sorgten handelsnahe Themen und Vorträge mit Beispielen aus der Praxis sowie Ansätze aus anderen Branchen.

Foto: DrTI/Adobe Stock
02. Januar 2023 | News-Medizin

Leitlinie Nagelpilz aktualisiert

Nagelpilz (Onychomykose) betrifft in Deutschland schätzungsweise 2 bis 15 Prozent der Bevölkerung. Wie die „Materialentnahme“ vor sich gehen sollte, was in Bezug auf den Erregernachweis bei Blickdiagnostik, Mikroskopie, Histologie bis hin zur PCR zu empfehlen ist, für welchen Schweregrad des Pilzbefalls welche Behandlungsmethode geeignet ist, sind Themen der aktualisierten S1-Leitlinie Onychomykose.

mehr ...
Foto: Wolfilser/Adobe Stock
21. Dezember 2022 | News-Handwerk

Auswirkungen der Krisensituation auf das Handwerk: ZDH veröffentlicht Umfrageergebnisse

Der Zentralverband des Deutschen Handwerks hat die Ergebnisse einer Umfrage unter Handwerksbetrieben bekannt gegeben, die er vom 22. bis 28.11.2022 zu den Auswirkungen der andauernden geopolitischen Krisensituation durchgeführt hat. Schwerpunkte der Online-Umfrage, an der 3.147 Betriebe teilnahmen, waren dabei Umsatzrückgänge, Materialengpässe und gestiegene Energiekosten. 

mehr ...
Foto: drubig-photo/Adobe Stock
20. Dezember 2022 | News-Gesundheitspolitik | News-Verbände

Krankenhausversorgung: DDG sieht die diabetologische Versorgung von vulnerablen Gruppen gefährdet

Die Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG) begrüßt die Vorschläge des Bundesgesundheitsministers und der Regierungskommission zur Reform der Krankenhausversorgung – Qualität vor Wirtschaftlichkeit sei eine Forderung, welche die DDG schon lange erhebt. Allerdings bleibe bei dem bisherigen Reformpapier unklar, wie das gelingen soll, ohne dass den Krankenhäusern künftig mehr Geld zur Verfügung stehen wird.

mehr ...
Foto: eyetronic/Adobe Stock
19. Dezember 2022

HDE: Weihnachtsgeschäft verliert an Schwung

Nachdem das Weihnachtsgeschäft in den vergangenen Wochen an Fahrt gewonnen hatte, verlief die Woche vor dem vierten Advent im Einzelhandel wieder etwas schwächer. Das geht aus einer aktuellen Trendumfrage des Handelsverbandes Deutschland (HDE) unter 400 Handelsunternehmen aller Branchen, Standorte und Größenklassen hervor. Nur ein Viertel der befragten Händler ist mit dem bisherigen Verlauf des Weihnachtsgeschäfts zufrieden.

mehr ...
Foto: Currex GmbH
19. Dezember 2022

ISPO Award 2022 für „InsoleFinder”

Der neu entwickelte KI-basierte „InsoleFinder“ von Currex wurde mit einem ISPO Award ausgezeichnet. Damit soll es noch einfacher werden, die zum Fuß passende Einlegesohle für Sportschuhe zu finden.

mehr ...
Foto: Cads
19. Dezember 2022

Cads-Mitglieder trafen sich in Langenfeld

Am 7. und 8. Dezember trafen sich die Mitglieder der Nachhaltigkeitsinitiative Cads zum Info-Tag in der Zentrale von Ara Shoes. Fast 80 Teilnehmer kamen nach Langenfeld, um sich über die neuesten Entwicklungen und Ergebnisse der Arbeitsgruppen zu informieren und Einblicke in den Status quo der Lieferketten-Thematik zu erhalten – ergänzt um weitere Themen wie Recycling, Risikoanalysen, Greenwashing und Carbon Footprint.

mehr ...
Foto: Berkemann GmbH
16. Dezember 2022

11. Bequemschuhsymposium in Zeulenroda

Vom 23. bis 25. April 2023 findet im Bio-Seehotel Zeulenroda wieder das Bequemschuhsymposium statt. Die Veranstaltung steht dieses Mal unter dem Motto „Perspektiven mit Komfort – Wie geht das Bequemschuhgeschäft zukünftig voran?“

mehr ...
Foto. HelgeSchubert/Conventus
16. Dezember 2022

WUKO 2022: "Wer heilt hat recht – Wundtherapie zwischen Evidenz und Bauchgefühl"

Mit einer Rekord-Teilnehmerzahl von knapp 1.500 Besuchern ist der 5. Nürnberger Wundkongress erfolgreich zu Ende gegangen. Die aus dem ganzen Bundesgebiet und teils aus angrenzenden Nachbarländern angereisten Kongressgäste erwarteten an zwei Tagen 81 Sessions mit über 150 Beiträgen renommierter Experten. Darüber hinaus boten 63 Ausstellende auf der zeitgleich laufenden Fachmesse ihre Neuheiten an.

mehr ...
Foto: ANWR Schuh
16. Dezember 2022 | News-Firmen & Personen

ANWR-Händler tauschen sich auf Regionaltagungen aus

Knapp 200 Händler folgten der Einladung der ANWR Schuh zum „Business Talk Regional“, der an sechs Standorten in Deutschland Ende November stattfand. Neben Mainhausen gab es Stationen in Düsseldorf, Hannover, Leipzig, München und Sindelfingen.

mehr ...
ZVOS-Präsident Stephan Jehring und ZVOS-Hauptgeschäftsführerin Jessica Kuhn auf dem Augsburger Weihnachtsmarkt. (Foto: ZVOS)
15. Dezember 2022 | News-Verbände

ZVOS: Jessica Kuhn und Stephan Jehring verabschieden sich von der politischen Bühne

Für den Zentralverband Orthopädieschuhtechnik (ZVOS) heißt es zum Jahresende Abschied nehmen. Die letzten zwei Dienstreisen führten Hauptgeschäftsführerin Jessica Kuhn und Präsident Stephan Jehring nach Berlin und Augsburg.

mehr ...
Foto: Doc Rabe Media/AdobeStock
14. Dezember 2022

BIBB-Präsident Esser: "Fachkräfteengpässe werden sich verschärfen"

Die Zahl der neu abgeschlossenen dualen Ausbildungsverträge ist im Ausbildungsjahr 2022 gegenüber dem Vorjahr zwar um 2.100 Verträge (0,4 %) auf insgesamt 475.100 Verträge leicht gestiegen. Damit verbleibt die Zahl der Neuabschlüsse jedoch weiterhin deutlich unter dem Niveau von 2019 vor Ausbruch der Coronapandemie. Dies zeigen Analysen des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) zur Entwicklung des Ausbildungsmarktes im Jahr 2022.
Foto: Zerbor/Adobe Stock
14. Dezember 2022 | News-Gesundheitspolitik | News-Verbände

BVMed fordert Härtefallfonds für die ambulante Hilfsmittelversorgung

Der Bundesverband Medizintechnologie (BVMed) fordert in Schreiben an Gesundheitsminister Lauterbach, Wirtschaftsminister Habeck und Finanzminister Lindner die Einführung eines Härtefallfonds für ambulante Hilfsmittelversorger, so wie er für Krankenhäuser und Pflegeheime vorgesehen ist.

mehr ...

Banner KS Fruehjahr Sommer 2023

Special: Trends und Innovationen

Special: Mein Betrieb meine Zukunft

Kostenlose Newsletteranmeldung

captcha 

Weiterbildungsführer PDF

Nach oben ⇑