Foto: chrupka/AdobeStock
15. April 2020 | News-Hilfsmittel

Empfehlungen zur Sicherung der Hilfsmittelversorgung aktualisiert

Der GKV-Spitzenverband hat am 8. April seine Empfehlungen zur Sicherung der Hilfsmittelversorgung während der Ausbreitung des Coronavirus aktualisiert und dabei um einige Punkte ergänzt. Die Gültigkeit der Empfehlungen wurde bis zum 30. Juni 2020 verlängert.

mehr ...
Feydzhet Shabanov/AdobeStock
15. April 2020

Vorsicht vor Fake-Seiten

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) und die Polizeiliche Kriminalprävention von Bund und Ländern warnen vor gefälschten Internetseiten im Zusammenhang mit Corona-Soforthilfen. Diese Seiten sehen frappierend echt aus, sind prominent in Suchmaschinen platziert und dienen dem Zweck, die Daten der Antragsteller abzugreifen. Die so gesammelten Daten könnten später für Betrugsstraftaten genutzt werden, warnen die Behörden.

mehr ...
15. April 2020

APS: Sichere Patientenversorgung ist mehr als Infektionsschutz

Auch wenn die Corona-Pandemie dem Gesundheitswesen viel abverlangt, dürfen Kollateralschäden bei der Versorgung von Akutfällen und chronisch Erkrankten nicht vernachlässigt werden, mahnt das Aktionsbündnis Patientensicherheit e.V. (APS). Das Aktionsbündnis, in dem sich Vertreter der Gesundheitsberufe, der Patientenorganisationen sowie aus Industrie und Wirtschaft  zusammengeschlossen haben, fordert, regionale Festlegungen zu treffen, damit alle Patientengruppen entsprechend ihrem medizinischen Bedarf versorgt werden.

mehr ...
Stephan Krug (Foto: SABU)
15. April 2020

SABU-Mitglieder unterstützen Vorschlag für neues Saison-Timing

Die SABU Schuh & Marketing GmbH hat über das Osterwochenende ihre Händler zu zwei Themen befragt: die Umsatzerwartungen der nächsten Monate im Handel sowie die Meinung der SABU-Händler zum Vorschlag über eine neue Saisontaktung. Die Umfrage, an der über 100 Händler teilnahmen, ergab, dass die Händler einen deutlichen Umsatzrückgang erwarten. Für die Verschiebung der Saison-Fristen, die SABU-Geschäftsführer Stephan Krug vorgeschlagen hatte, sprach sich die Mehrheit der Befragten aus.

mehr ...
(Foto: makervsvirus)
14. April 2020 | News-Firmen & Personen

Unterstützung für die Initiative Maker vs. Virus

 Die Firmen Leder Brinkmann GmbH, CAD/CAM Hinrichs und ein kleines Team vom Labor für Produktentwicklung und CAE der Hochschule Osnabrück unterstützen die Initiative Maker vs. Virus mit 3D gedrucktem Gesichtsschutz.

mehr ...
Frank Schuffelen (Foto: ANWR)
09. April 2020

ANWR: Schnellkredit der Bundesregierung lässt kleine Händler außen vor

Trotz des neuen KfW Schnellkredit-Programms klafft noch immer eine große Lücke im Hilfsprogramm der Bundesregierung, kritisiert die ANWR Group. Rund 3 Millionen kleine Unternehmen in Deutschland würden noch immer durch das Raster fallen und seien nicht antragsberechtigt. „Wir brauchen dringend und schnell die Korrektur des KfW-Schnellkredit-Programms“, fordert Frank Schuffelen, Vorstandssprecher der ANWR Group. Er hofft auf den Bundestag, der die Vorlage in der Woche nach Ostern auf Basis einer entsprechenden Anpassung noch verabschieden muss.

mehr ...

Kostenlose Newsletteranmeldung

captcha 

Nach oben ⇑