New Africa/AdobeStock
26. Juli 2019 | News-Medizin

Diabetes: Risiko für Herzinfarkt steigt bei großer Hitze

Hohe Temperaturen führen dazu, dass durch den Flüssigkeitsverlust und die körperliche Belastung der Blutdruck steigt. Eine Studie der Fachzeitschrift PLoS Medicine zeigt, dass dadurch das Herzinfarktrisiko insbesondere bei Menschen mit Diabetes erhöht ist. Die Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG) rät daher, an heißen Sommertagen die Insulin- und Medikamentendosis anzupassen. So können drohendes Herz- und Kreislaufversagen sowie Unterzuckerungen vermieden werden.

mehr ...
Anzeige

interpas/AdobeStock
26. Juli 2019

Sport bei Hitze?

Die Hitze macht im Sommer vielen schon im Ruhezustand Probleme. Aber was ist, wenn man nicht auf seinen Sport verzichten will? Trainieren oder nicht trainieren? Fakt ist, Herz und Kreislauf müssen bei den hohen Temperaturen zusätzliche Arbeit leisten, damit der Körper nicht überhitzt. Dabei wird die Muskulatur weniger durchblutet und mit Sauerstoff und Nährstoffen versorgt. Das Training bei Hitze wird somit extrem anstrengend und man ist schneller erschöpft. MHH-Sportmediziner Prof. Tegtbur gibt zu Sport bei Extremtemperaturen folgende Tipps.

mehr ...
Foto: Bauerfeind
25. Juli 2019 | News-Firmen & Personen

Medizinische Hilfsmittel von Bauerfeind kommen nun auch aus Gera

Produktionsstart in neuer Betriebsstätte: Die Bauerfeind AG produziert inzwischen Bandagen und Orthesen in Gera und wird die Fertigung in den nächsten Monaten schrittweise ausbauen. Geplant ist, drei weitere Orthesen in der neuen Betriebsstätte in Gera-Lusan herzustellen.

mehr ...
Foto: PFH
24. Juli 2019 | News-Medizin

Informationstag zum Orthobionik-Studium an der PFH Göttingen

Am Freitag, 9. August 2019, veranstaltet die PFH Private Hochschule Göttingen von 14 bis 16.30 Uhr einen Informationstermin zu ihrem Bachelorstudium Orthobionik. Dieser findet unter dem Titel "Studium Open" im ZHT Zentrum für Healthcare Technology der PFH im Universitätsklinikum Göttingen statt.

mehr ...
agenturfotografin/AdobeStock
17. Juli 2019 | News-Gesundheitspolitik

Medizinischer Dienst soll unabhängiger und transparenter arbeiten

Bun­des­ge­sund­heits­mi­nis­ter Jens Spahn (CDU) hat dem Bundeskabinett heute den „Entwurf eines Gesetzes für bessere und unabhängigere Prüfungen“ kurz „MDK-Reformgesetz“ vorgelegt - er wurde vom Kabinett verabschiedet. Der Entwurf sieht vor, dass der Medizinischen Dienst der Krankenkassen (MDK) organisatorisch neu aufgestellt und unabhängiger von den Krankenkassen wird. Außerdem soll er Krankenhäuser seltener, dafür aber gezielter überprüfen als bisher.

mehr ...
Foto: GOTS
16. Juli 2019 | News-Firmen & Personen

Beste wissenschaftliche Poster prämiert

Vom 27. bis 29. Juni 2019 fand in Salzburg der 34. GOTS-Kongress (Gesellschaft für Orthopädisch-Traumatologische Sportmedizin) statt. Auch in diesem Jahr wurde wieder der Sporlastic-Posterpreis vergeben.

mehr ...
15. Juli 2019 | News-Verbände

DGIHV startet Newsletter

Die Umsetzung der EU-Medizinprodukteverordnung (MDR) oder aktuelle Informationen über die „Versorgungspfade“ in der qualitätsgesicherten Hilfsmittelversorgung - über Themen wie diese informiert die Deutschen Gesellschaft für interprofessionelle Hilfsmittelversorgung e. V. (DGIHV) künftig nicht nur auf ihrer Homepage, sondern auch in einem Newsletter. 

mehr ...

Kostenlose Newsletteranmeldung

captcha 

Nach oben ⇑