Anzeige
Foto: C. Maurer Fachmedien
24. August 2022

6. ORTHOPÄDIE SCHUH TECHNIK: Seminare zu Mess- und Analysemethoden am Fuß

Wie kann man den Ursachen von Beschwerden am Bewegungsapparat auf den Grund kommen und die richtige Therapie daraus ableiten? Mess- und Analysemethoden stehen in mehreren Seminaren auf dem Kongress der ORTHOPÄDIE SCHUH TECHNIK und des IVO am 14. und 15. Oktober 2022 in Köln im Fokus. Wer dabei sein möchte, sollte sich jetzt schon einen der begehrten Seminarplätze sichern. 

mehr ...
Anzeige

  • Foto: GIS/AdobeStockFoto: GIS/AdobeStock

    Mein Betrieb – meine Zukunft

    Digitalisierung, Veränderungen bei den Rahmenbedingungen der Hilfsmittelversorgung, neue Marktteilnehmer – der Veränderungsdruck innerhalb der Branche ist groß. Mit ihm wächst aber auch die Chance, die Zukunft der Orthopädieschuhtechnik mitzugestalten. Erfahren Sie in unserem Special über erfolgreiche Gründer aus der Orthopädieschuhtechnik und über Orthopädieschuhtechniker, die innovative Konzepte und Ideen umsetzen.

    Mehr erfahren...
    slide mobil test
  • Foto: Worawut/ AdobeStockFoto: Worawut/AdobeStock

    Special: Trends & Innovationen

    In unserem Special „Trends & Innovationen“, das parallel auch als Print-Sonderheft der „Orthopädieschuhtechnik“ erscheint, zeichnen wir aktuelle Entwicklungen in verschiedenen Bereichen nach und befragen Experten, welche Entwicklungen sie für die Zukunft erwarten. Ergänzt werden unsere Berichte durch Informationen der Zulieferer und Dienstleister der Branche, die ihre Innovationen in Advertorials vorstellen. Wir wünschen eine anregende Lektüre!

    Mehr erfahren...
    Slider_trends_innovationen
Prof. Wolfram Mittelmeier (Foto: BIV-OT)
23. August 2022 | News-Verbände

DGIHV: Neuer Vorstand gewählt

Im Rahmen der Fachtagung der Deutschen Gesellschaft für interprofessionelle Hilfsmittelversorgung e. V. (DGIHV) am 19. August in Rostock wählten die anwesenden Mitglieder der Fachgesellschaft turnusmäßig einen neuen Vorstand mit insgesamt 14 Mitgliedern.

mehr ...
(Foto: BIV-OT)
23. August 2022 | News-Verbände | News-Handwerk

DGIHV: Paraspitzensport – Medizin mit "Nebenwirkungen"

Voneinander lernen – unter diesem Motto stand die Fachtagung „Parasport, Teilhabe, Hilfsmittel“ der Deutschen Gesellschaft für interprofessionelle Hilfsmittelversorgung (DGIHV) am 19. August in Rostock.

mehr ...
Foto: C. Maurer Fachmedien
23. August 2022

Gesucht: Die Besten im Handwerk 2022

Der Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks (PLW – Profis leisten was) findet auch in diesem Jahr wieder in über 130 Gewerken statt – die Anmeldephase läuft noch.

mehr ...
Foto: Kampagnenteam Handwerk
19. August 2022 | News-Handwerk

Handwerk: Neue Plakatkampagne gestartet

„Für das Klima auf die Straße, aber nicht ins Handwerk?“ – mit zugespitzten Botschaften wie dieser macht das Handwerk im Rahmen einer neuen Plakatkampagne auf einen Widerspruch in der aktuellen gesellschaftlichen Debatte aufmerksam. Denn einerseits engagiert sich gerade auch die Jugend zu Recht sehr für einen klaren Kurswechsel in der Klima- und Energiepolitik. Andererseits werden aber dringend Fachkräfte gesucht, um überhaupt die technischen Grundlagen für eine erfolgreiche Klimawende zu schaffen.

mehr ...
Foto: Robert Kneschke/fotolia
18. August 2022 | News-Medizin

Hüft- und Knieprothesen: Lebenslanges Muskeltraining und Gewichtskontrolle verbessern Haltbarkeit 

Bewegungsmangel und Gewichtszunahme können die Haltbarkeit von Hüft- und Knieprothesen beeinträchtigen. Die AE – Deutsche Gesellschaft für Endoprothetik e. V. rät Menschen mit Kunstgelenk daher zu einem möglichst täglichen gezielten Training von Kraft, Beweglichkeit, Koordination und Ausdauer sowie zu einer Gewichtskontrolle verbunden mit eiweißreicher Ernährung.
 
Foto: Eléonore H/Adobe Stock
18. August 2022

HDE fordert klimagerechte Gestaltung der Innenstädte

Angesichts der in den Sommermonaten wiederkehrenden Hitzeperioden mahnt der Handelsverband Deutschland (HDE) eine an die Herausforderungen des Klimawandels angepasste Gestaltung von Städten und Stadtzentren an. Der HDE sieht etwa im Ausbau innerstädtischer Grün- und Wasserflächen eine sinnvolle Maßnahme im Umgang mit der Erwärmung der Städte.

mehr ...
Foto: C. Maurer Fachmedien
17. August 2022

6. ORTHOPÄDIE SCHUH TECHNIK: Seminare zur Biomechanik des Fußes

Am 14. und 15. Oktober 2022 werden auf dem Kongress der 6. ORTHOPÄDIE SCHUH TECHNIK und des IVO insgesamt 28 Seminare angeboten! Mehrere davon drehen sich um die Biomechanik und funktionelle Anatomie des Fußes. Sie vermitteln wichtige Hintergrundinformationen für eine fundierte orthopädieschuhtechnische Versorgung. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt - wer sich einen Seminarplatz sichern möchte, sollte sich jetzt anmelden.

mehr ...
Paul Reiner (Foto: Eurocom)
17. August 2022 | News-Verbände | News-Firmen & Personen

Eurocom: Paul Reiner ist neuer Referent Gesundheitspolitik

Ab sofort verstärkt Paul Reiner als Referent Gesundheitspolitik das nun fünfköpfige Team der Eurocom-Geschäftsstelle. Kernaufgabe des Kommunikationswissenschaftlers (B. A.) bildet die Strategieentwicklung für eine zukunftsfeste Hilfsmittelversorgung und ihrer politischen sowie regulatorischen Rahmenbedingungen.

mehr ...
Leserumfrage OST 2022
Foto: 5second/Adobe Stock
17. August 2022

Ihre Meinung ist gefragt: Orthopädieschuhtechnik Leserumfrage 2022

Verraten Sie uns, was Sie bewegt. Damit wir unser Fachmagazin und unsere Onlineangebote für Sie zukünftig noch attraktiver und praxisnäher gestalten können, bitten wir Sie um Ihre Meinung. Es wird rund 11 Minuten dauern, die Fragen zu beantworten. Wir freuen uns über rege Teilnahme an unserer „Leserumfrage 2022“.

Zur Umfrage

mehr ...
Foto: Monster Ztudio/Adobe Stock
17. August 2022

Neue Berufsstandsvertretung im Aufbau

Möglichst schnell rechtsfähig werden soll der neue Spitzenverband für die Orthopädieschuhtechnik. Zwölf Innungen hatten im Juli bei einer Klausurtagung im Juli den Grundsatzbeschluss gefasst, eine neue Organisation aufzubauen, welche die Interessen der Orthopädieschuhtechnik bundesweit vertritt.

mehr ...
Intelligente Neuroprothese für die assistierte Handöffnung. (Foto: Verena Müller/Universitätsklinikum Tübingen)
16. August 2022 | News-Wissenschaft

Neuroprothese aktiviert neue Verbindungen im Gehirn nach Schlaganfall

In der modernen Neuroprothetik wird erforscht, wie Menschen mit Lähmungen verloren gegangene Funktionen durch technologische Hilfsmittel wiedererlangen können. Hierbei versuchen die Patienten die gelähmten Gliedmaßen zu bewegen – oder stellen sich dies auch nur gedanklich vor – und werden dabei von intelligenten Orthesen unterstützt In einer Studie des Instituts für Neuromodulation und Neurotechnologie konnte das Team um Prof. Alireza Gharabaghi zeigen, wo und wie andere Hirnareale mit den gelähmten Muskeln in Verbindung treten, um verlorengegangene Bewegungen wieder zu ermöglichen.

mehr ...
Jonas Hiller forscht am HDZ NRW, Bad Oeynhausen. (Foto: privat/HDZ NRW)
15. August 2022 | News-Medizin | News-Wissenschaft

Kaltplasma bei diabetischem Fußsyndrom wirkt via Wachstumsfaktoren

Kaltes atmosphärisches Plasma beschleunigt nachweislich die Wundheilung bei oberflächlichen, chronisch infizierten diabetischen Fußulzera - das konnten Ärzte und Wissenschaftler des HDZ NRW, Bad Oeynhausen, erstmals vor zwei Jahren belegen. Nun leistet die Doktorarbeit von Jonas Hiller am Diabeteszentrum einen Beitrag zur Klärung der Wirkmechanismen. Er untersuchte die biologischen Effekte der Plasmatherapie näher und fand dabei heraus, welche molekularen Zusammenhänge für die Verbesserung der Wundheilung bei diabetischem Fußsyndrom verantwortlich sind.

mehr ...

Banner KS Fruehjahr Sommer 2023

Special: Trends und Innovationen

Special: Mein Betrieb meine Zukunft

Kostenlose Newsletteranmeldung

captcha 

Weiterbildungsführer PDF

Nach oben ⇑