ostechnik.de - News
23. September 2016

Kooperationsverträge zwischen den Meisterschulen sind unterschrieben

Im Verein zur Förderung des Forschungs- und Bildungsmanagements für die Orthopädieschuhtechnik in Deutschland e. V. wurde im September ein weiterer wichtiger Meilenstein erreicht. Bei der Mitgliederversammlung konnten die Kooperationsverträge zwischen den drei Meisterschulen unterschrieben werden. Dadurch ist der Weg für die Umsetzung der Pläne bereitet.

mehr ...
23. September 2016 | News-Gesundheitspolitik | News-Verbände

ZVOS: Parlamentarischer Abend am 8. November

Diabetes und Sport – eine notwendige Verbindung. Aber gesund!“ Unter diesem Motto steht der 4. Parlamentarische Abend des ZVOS am 8. November 2016 in Berlin. Die Par­lamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Gesundheit, Annette Widmann-Mauz (MdB), übernimmt die Schirmherrschaft. Unterstützt wird der Abend von der AG FUSS und der AG Diabetes und Sport der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG), der Aktion „Amputationen verhindern“ sowie diabetesDE – Deutsche Diabetes-Hilfe.

mehr ...
Oliver Dieckmann. Foto: ZVOS/Agentur Bildschön
23. September 2016 | News-Gesundheitspolitik | News-Verbände | News-Hilfsmittel

ZVOS sieht Verbesserungsbedarf am Heil- und Hilfsmittelversorgungsgesetz (HHVG)

Der Zentralverband Orthopädieschuh­technik hat Stellung zum Entwurf des neuen Heil- und Hilfsmittelversorgungsgesetz (HHVG) genommen. Neben der Überarbeitung einiger Punkte fordert der Verband, künftig ein Mitspracherecht zu bekommen und in der Selbstverwaltung mitwirken zu können.

mehr ...
23. September 2016 | News-Gesundheitspolitik | News-Verbände | News-Hilfsmittel

ZVOS kritisiert Fortschreibung der PG 08

In einem Brief an den GKV-Spitzenverband weisen ZVOS-Vorstandsmitglied Uwe Branscheidt und ZVOS-Präsident Werner Dierolf darauf hin, dass im derzeitigen Verfahren zur Fortschreibung der PG 08 (Einlagen) sehr unzureichend auf wesentliche Hinweise eingegangen worden ist, die der ZVOS dazu gegeben hatte. „Wenn die PG 08 so bestehen bleibt, wie in Ihrem Entwurf, führt das auf jeden Fall zur Verschlechterung der Versorgung der Patienten“, heißt es in ihrem Schreiben.

mehr ...
23. September 2016 | News-Verbände | News-Hilfsmittel

Neue Protokollnotiz zu TK-OT-1-Vertrag

Die Techniker Krankenkasse widerruft im Rahmen des OT-1-Vertrages zwischen BIV-OT und TK zum 30. September 2016 die bisherige Genehmigungsfreigrenze von 200 Euro exklusive Mehrwertsteuer für preislich nicht geregelte Produkte der PG 08.

mehr ...
Nach oben ⇑

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Schließen